7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

November 2019

  • Text
  • Mitschueler
  • Zusammenhalt
  • Klassengemeinschaft
  • Hilfe
  • Arbeiterkammer
  • Schueler
  • Grazer
  • Gemobbt
  • Lehrer
  • Klasse
  • November
  • Recht
  • Schule
  • Graz
  • Mobbing

4 powered by graz

4 powered by graz www.grazer.at 14. NOVEMBER 2019 Diese Promis waren Jennifer Lawrence Sie hat den Schauspiel-Olymp und die Fanherzen nach ihrem kometenhaften Aufstieg durch die ‚Tribute von Panem‘- Filmreihe im Sturm erobert und darf sich mittlerweile sogar Oscar-Gewinnerin nennen. Doch so beliebt war Jennifer Lawrence nicht immer. Nein, in ihrer Schulzeit wurde sie stark gemobbt, hatte kaum Freunde, galt als zu burschikos und musste sogar mehrfach die Schule wechseln. „Ich war eine Außenseiterin, die nirgendwo richtig reinpasste“, erzählte sie der Huffington Post. Erst im Nachhinein sei ihr klargeworden, dass sie sich nie hätte verstellen sollen, um von anderen gemocht zu werden. Ihr Erfolg zeigt: Selbsttreue und Kämpferherz zahlen sich aus. STARK. Prominente Beispiele zeigen eindrucksvoll, dass sich Durchhaltevermögen in der Schulzeit auszahlt. Von Fabian Kleindienst redaktion@grazer.at Sie haben es durchgestanden: die Angst vor jedem neuen Schultag, das schlechte Selbstvertrauen und die körperlichen Probleme, die mit all dem einhergehen. Viele heutige Stars waren in ihrer Jugend selbst von Mobbing betroffen. Auch wenn wohl nicht jedem eine Karriere als Filmoder Popstar beschieden sein wird, zeigen ihre Beispiele doch einige Dinge sehr deutlich: Zuallererst wird einmal mehr klar, dass gemobbt zu werden keine Steven Spielberg Auch einer der erfolgreichsten und bekanntesten Regisseure weltweit, Schöpfer von Klassikern wie Indiana Jones, Jurassic Park oder Krieg der Welten, hat eine Mobbing-Vergangenheit. Aufgrund seiner jüdischen Herkunft war er in seiner Schulzeit häufig das Opfer von Feindseligkeiten und galt auch ansonsten als Außenseiter. Langfristig geschadet scheint es ihm in seiner Karriere jedenfalls nicht zu haben: Heute darf Spielberg bereits drei Oscars sein Eigen nennen. Selena Gomez Wie ihre ehemalige Disney-Kollegin Miley Cyrus wurde auch Selena Gomez in ihrer Schule gehänselt. Zum einen wollte sie sich nicht anpassen und trug keine teure Markenkleidung, zum anderen war man wohl neidisch, da sie schon sehr früh mit der Schauspielerei begonnen hatte. Schlussendlich musste sie sogar Privatunterricht nehmen. Heute setzt Gomez sich sehr stark gegen Mobbing ein. KK (5)

14. NOVEMBER 2019 www.grazer.at graz 5 Mobbing-Opfer Schande ist, denn sonst würden Stars wie Jennifer Lawrence nicht so offen darüber spechen. Sieht man sich an, welche Persönlichkeiten früher Mobbing- Opfer waren, liegt der Schluss nahe, dass die Schuld nicht bei den Betroffenen liegen kann. Jeder, wirklich jeder, kann in diese Lage kommen, egal wie intelligent, schön oder talentiert. Was uns diese Beispiele noch zeigen: Durchzuhalten zahlt sich eindeutig aus. Egal wie hart die Schulzeit auch sein mag, im späteren Leben kann sich das Blatt vollkommen wenden. Wer weiß? Vielleicht war es auch für viele Stars eine zusätzliche Motivation, alten Weggefährten irgendwann zu beweisen, was schon immer in ihnen gesteckt hat. Wir haben ein paar besonders faszinierende Beispiele früher gemobbter Promis für euch zusammengesammelt. Cristiano Ronaldo Er ist einer der erfolgreichsten Fußballer aller Zeiten und gehört nach Meinung aller Experten seit über einem Jahrzehnt zu den Besten seiner Zunft. Doch sein heutiges Standing musste Ronaldo sich mühsam erarbeiten. Kaum zu glauben, dass der aus ärmlichen Verhältnissen von der portugiesischen Insel Madeira stammende FOTO Ausnahmekönner nach seinem Umzug nach Lissabon lange Zeit aufgrund seines Dialekts stark gemobbt wurde. Noch heute sagt das weltweite Idol: „Eure Liebe macht mich stark, euer Hass macht mich unaufhaltbar.“ Miley Cyrus Auf der Bühne wirkt sie heute unglaublich selbstbewusst und zufrieden mit sich und ihrem Körper. Doch das war nicht immer so: Kaum zu glauben, aber wahr, Miley wurde in ihrer Schulzeit von Mitschülern gemobbt. Sie litt unter Akne und schlechtem Selbstbewusstsein und hatte in der Folge sogar mit Depressionen zu kämpfen. Aber: Sie stand es durch und wird heute von Millionen Menschen bewundert.

2021