7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

März 2019

  • Text
  • Lehrer
  • Unterricht
  • Steiermark
  • Konzert
  • Schueler
  • Schule
  • Mobbing
  • Lehrling
  • Grazer
  • Forster
  • Lehre
  • Graz

12 graz www.grazer.at 6.

12 graz www.grazer.at 6. MÄRZ 2019 Bei Sonepar Karriere machen ELEKTRISCH. Sonepar ist weltweiter Marktführer im Elektrogroßhandel und mit mehr als 2800 Niederlassungen in 44 Ländern vertreten. Ein Lehrling erzählt, was eine Lehre bei Sonepar besonders macht. Wer gerne mit Kunden oder Leuten in Kontakt ist, ist bei Sonepar genau richtig. Ein Familienunternehmen, das weltweit der Marktführer im Elektrogroßhandel ist. „Eine kaufmännische Ausbildung hat mir immer schon gefallen und mich vor allem auch sehr interessiert. Bei Sonepar kann ich genau das lernen, was ich beruflich machen will“, erzählt Dominik Scheer, Lehrling als Großhandelskaufmann. „Man hat den ganzen Tag mit Kunden zu tun. Egal ob man sie vor Ort berät oder per Mail mit ihnen im Kontakt ist“, so Scheer. Man ist von Anfang an mitten im Geschehen. „Jeder hilft jedem und jeder kommt gut miteinander aus. Das ist meiner Meinung nach sehr wichtig im Alltag“, sagt der Lehrling. Außendienste „Wir legen großen Wert darauf, dass Lehrlinge viel herumkommen“, so der Lehrlingsausbilder Manfred Schaffler (siehe Foto). Seien es Schulungen, die man woanders absolviert, oder Kundenkontakte beim Außendienst mit Kollegen. Lehrlinge bei Sonepar werden bestens integriert. „Ein Außendienstmitarbeiter hat mir einmal gesagt, dass ein Kunde so begeistert von mir ist, weil wir uns so gut verstehen. Genau das will man auch erreichen“, freut sich der Großhandelskaufmann-Lehrling. „Für jeden was dabei“ Sonepar hat sich seit mittlerweile zwei Jahren auf insgesamt sieben Fachbereiche spezialisiert. Somit haben die Lehrlinge die Möglichkeit, sich zu vertiefen, und dadurch noch bessere Aufstiegsmöglichkeiten. „Es ist sehr vielseitig und für jeden etwas dabei“, freut sich der Lehrlingsausbilder. Natürlich will das Unternehmen seine Lehrlinge behalten – dies ist zum größten Teil auch so! „Im April bin ich mit meiner Lehre fertig und möchte dann in den Fachbereich ‚erneuerbare Energie‘. Mein Ziel ist es dann, den Innendienst zu leiten“, erzählt der ehrgeizige Lehrling. Ein jährliches Sommerfest schweißt die Mitarbeiter bei Sonepar noch mehr zusammen. Dort werden auch Turniere in Tischtennis, Drehfußball und mehreren Sportarten veranstaltet. „Das Ganze wird ganz groß aufgezogen. Mit Pokal und einer richtigen Siegerehrung. Vor zwei Jahren haben mein Ausbilder und ich das Turnier gewonnen“, schmunzelt Scheer. „Der Pokal steht noch immer bei uns“, lacht Schaffler. Der familiengeführte Betrieb hat weltweit über 44.000 Mitarbeiter. In Österreich gibt es elf Niederlassungen mit insgesamt 450 Mitarbeitern, die Produkte namhafter Hersteller verkaufen. „Es ist schön, Teil eines so großen und erfolgreichen Unternehmens zu sein“, erzählt der Lehrling abschließend. Dominik Scheer, Lehrling beim weltweiten Marktführer im Elektrogroßhandel Sonepar, ist gerade in der letzten Phase seiner Lehre zum Großhandelskaufmann. Gute Zusammenarbeit, super Stimmung und Hilfsbereitschaft machen die Lehre bei Sonepar für ihn zu etwas ganz Besonderem. ERWIN SCHERIAU (2)

member of the sonepar group Starte Deine Karriere als Großhandelskauffrau oder Großhandelskaufmann in einem Unternehmen mit vielfältigen Chancen und Möglichkeiten! Wir gehören zu den Marktführern im österreichischen Elektrogroßhandel und vertreiben Elektroartikel und -materialien führender nationaler und internationaler Hersteller an Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie. Für unseren Standort in Graz, Gasometerweg 49 suchen wir Dich ab Sommer 2019 als Großhandelskauffrau oder Großhandelskaufmann. Wir bieten • Sorgfältige und umfangreiche Einarbeitung in das Arbeitsgebiet einer Großhandelskauffrau bzw. eines Großhandelskaufmanns • Umfassende kaufmännische Ausbildung durch Jobrotation (Vertrieb und produktspezifische Fachabteilungen) • Vielseitiger und interessanter Tätigkeitsbereich • Angenehmes Betriebsklima • Strukturierte Einführung in das Berufsleben • Gezielter Einsatz im persönlichen Spezial- bzw. Interessensgebiet • Weiterentwicklungsmöglichkeiten • Lehre mit Matura (bei Interesse) Auszug aus den Tätigkeiten • Telefonischer Verkauf und -Kundenberatung • Angebotserstellung und -abwicklung • Auftragsbearbeitung und Unterstützung des Außendiensts • Reklamationsannahme • Telefonische Preis- und Lieferauskünfte Anforderungen • Positiver Pflichtschulabschluss, auch Schulabbrecher und -abbrecherinnen einer weiterführenden Schule (HAK, HASCH, HTL, etc.) sind willkommen • Interesse an Neuem und ein Höchstmaß an Lernwilligkeit und Einsatz • Gepflegtes Äußeres • Freundliches und offenes Auftreten • Gute Deutschkenntnisse Kollektivvertragliches Entgelt gem. §9/2 GlBG: Kollektivvertrag für Angestellte und Lehrlinge in Handelsbetrieben 2019: 1. Lehrjahr: EUR 650,00 -> 2.Lehrjahr: EUR 820,00 -> 3.Lehrjahr: EUR 1.100,00 Wenn Du Interesse daran hast, Deine berufliche Laufbahn in einem expandierenden Unternehmen zu starten, schicke Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto an: Sonepar Österreich GmbH z. H. Frau Birgit Gruber, BA Gaudenzdorfer Gürtel 67, 1120 Wien bewerbung@sonepar.at

2021