7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 10 Monaten

Dezember 2018

  • Text
  • Vertretung
  • Schuelersprecher
  • Tisch
  • Steiermark
  • Schueler
  • Dezember
  • Schulen
  • Schule
  • Telefon
  • Graz
  • Grazer

SCHERIAU (3), WOLF graz

SCHERIAU (3), WOLF graz 18 PKW & Motorrad Mehrphasen- www.grazer.at 5. DEZEMBER 2018 Fahrsicherheits-Training www.grazer.at Diese Schüler wollen hoch hinaus! Infos & Anmeldung: Tel.: 050 123 2680 www.fsz-steiermark.at 12/13 Ab nach Rumänien. Veronika, Kerstin, Anna und Astrid machen für die Schule monatelange Praktika im Ausland. Die 14/15 X-mas Auf ins Rathaus. Grazer Schüler stellen ihre Fragen an Bürgermeister Siegfried Nagl und seine Vize Lisa Rücker. 26/27 Ab auf das Rad. Daniel will sein Hobby zum Beruf machen – und spricht über seine heißen Ritte am Trial-Bike. 30/31 GRAZ - GRALLA und Ab auf die Party. Die Grazer DJs Christoph Lucas präsentieren mit Theresa Lilian aktuelle Clubbing-Mode. ÜBER 2000 m² VERKAUFSFLÄCHE 8051 Graz, Wiener Straße 186a Telefon 0 31 6 / 67 11 41, Fax 0 31 6 / 67 11 51 ÜBER 2000 m² VERKAUFSFLÄCHE 8430 Gralla, 59d Gralla Telefon 03452/ 73 768, Fax 03452/ 73 168 Silvester- Partys Silvester-Partys, die letzten Partys des alten Jahres, haben eine ganz besondere Atmosphäre. Man tanzt elektrisiert in das kommende Jahr. Reporter ohne Grenzen Peter Klien: Silvester-Special im Orpheum PERTRAMER Clemens Maria Schreiner: Silvester- Special II im Grazer Orpheum KK PARTYTIME. Während es am Heiligen Abend partymäßig still ist, sind die kommenden Silvester-Feten umso lauter. Es geht um die letzten Partys des Jahres. Es ist noch gar nicht so lange her, da gingen am Heiligen Abend, zumindest was die Lokalszene betrifft, die Lichter aus. Da mussten alle Lokale zumachen. Jetzt geht auch am Heiligen Abend die Party ab. Für Singles oder Leute, die nach der Bescherung noch weggehen wollen, gibt’s ein paar Möglichkeiten. Im Bollwerk etwa ein X-mas- Clubbing. Die restliche Clubszene hat am Weihnachtsabend dennoch vorwiegend zu. Am Tag nach dem Fest gibt es eine X-mas-Party in der Postgarage. Für die Audiotherapie hat das schon Tradition. Richtig rund geht es aber zu Silvester. Da gibt’s jede Menge Partys, abgesehen von den Festen am Hauptplatz und Jakominiplatz. Im Dom im Berg gibt es beim Silvester-Clubbing DJs und Live-Acts. „I Love Silvester“ heißt es im p.p.c. DJ Joe Love und DJ Drone legen Hits der 80er und 90er auf. Und in der Postgarage wird auf allen drei Floors Silvester gefeiert. Auch zwei Kabarett-Shows warten auf das Silvester-Publikum. Ein besonderes Live-Konzert gibt’s am zweiten Weihnachtsfeiertag: Leo Kysela zelebriert am Grazer Schlossberg eine Souly Night. KK LUPI SPUMA Wo ist da die Party? ■ X-MAS EXTRA TANZBAR: Audiotherapie präsentiert am 25. Dezember Tech-House/ Techno in der Postgarage Graz. ■ I LOVE SILVESTER: Mit den fettesten Partykrachern aus mehreren Jahrzehnten gemeinsam ins neue Jahr starten. Soundportal-Resident-DJs Joe Love und Drone. ■ Silvester im Berg: Das legendäre Silvester-Clubbing im Dom im Berg lädt dazu ein, mit Top-DJs und Live-Acts und mit spektakulärer Lichtshow ins Jahr 2019 zu tanzen. ■ Silvester auf drei Floors wird in der Postgarage gefeiert. Und da tanzen alle gemeinsam mit House, Tech-House, Techno und Drum and Bass in das neue Jahr. ■ Silvester-Kabarett-Shows: Marion Petric und Martin Kosch im Casino, Peter Klien und Clemens Maria Schreiner im Grazer Orpheum.

5. DEZEMBER 2018 ANZEIGE graz 19 „lern was gscheit’s“ im steirischen Handel Die Initiative „lern was gscheit’s“ im steirischen Handel der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Steiermark informiert über die zahlreichen Lehrberufe sowie die vielfältigen Berufsfelder und Karrierechancen im Handel. Warum zahlt sich eine Lehre im Handel aus? •Fundierte Grundausbildung in 23 Lehrberufen (davon Einzelhandel mit 14 Schwerpunkten, Großhandelskauffrau/ -mann, Betriebslogistikkauffrau/ -mann, Drogist/-in, EDV- Kauffrau/-mann, Foto- und Multimediakauffrau/-mann, neu: Medizinproduktekauffrau/-mann E-Commerce-Kauffrau/-mann) – Hilfe zur Entscheidungsfindung: jährliche BIW und Homepage „lern was gscheit’s im steirischen Handel“ •Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten (akademischer Handelsmanager, neu: Lehrgänge „Automobilkaufmann/-frau“ und „Service-Verkaufsberater/-in in Automotive“ ) •Karrierechancen (Führungspositionen wie Standort- oder Abteilungs- oder Filialleiter, Han- delsunternehmer, Standortleiter, Onlineshopbetreuer bzw. -betreiber etc. •Riesiger Markt (Stmk: 68.000 Jobs, 20.000 Handelsbetriebe, davon 6100 AG-Betriebe) •Betätigungsfelder: Einzelhandel, Großhandel, stationärer Handel, Onlinehandel, Büro-Außendienst, Auslandsreisen im Export •Möglichkeit interessanter Doppellehren Was wird Jugendlichen bei einer Lehrlingsausbildung im Handel geboten? Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Ausbildung von Lehrlingen im Handel aus? •Moderne Ausbildungsinhalte, in denen aktuelle Themen umgehend inhaltlich aufgegriffen und vermittelt werden – z.B. Digitalisierung ist bereits fixer Bestandteil •Spezialisierungsthemen wie zum Beispiel Ausbildung zum Elektro- und Elektronikfachberater, freiwilliges Ausbildungsmodul „digitaler Verkauf“ bei Lehrberuf Einzelhandel •Viele Unternehmen bieten den Jugendlichen besondere Goodies für gute Leistungen in der Ausbildung •Praxis vom ersten Tag an – natürlich immer gemessen am „Ausbildungsstand“ –, aber ein Einzelhandelslehrling hat sehr schnell Kundenkontakt Lehrberuf E-Commerce-Kauffrau/ - -mann Der neue Lehrberuf ist eine Ergänzung zu den bisherigen klassischen dualen Ausbildungswegen. Die vermittelten Qualifikationen umfassen etwa den Umgang mit Shopmanagementsystemen, die Präsentation von Waren im Online-Shop, die Verwendung unterschiedlicher Werbeformen im Display-Marketing oder die Erstellung bzw. den Versand von Newslettern unter Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen. „Die Wirtschaft sucht und braucht qualifizierte Fachkräfte, ihnen stehen sämtliche Karrieretüren offen. Eine Lehre bietet dafür die perfekten Voraussetzungen“, so Josef Herk. Josef Herk, Präsident der WKO Steiermark und Unternehmer. Auch in seinem Unternehmen werden seit mehr als 50 Jahren Lehrlinge ausgebildet. CHRIS ZEN „Ich mach’ meinen Weg. Mit einer Lehre im Handel.“ Mit dem eigenen Talent Karriere machen? Im Handel geht das! Denn hier bieten verschiedenste Branchen Top-Ausbildungen in unterschiedlichsten Berufen. Außerdem Angebote am Puls der Zeit, wie etwa die Ausbildung zum/zur E-Commerce-Kaufmann/-frau oder die Zusatzausbildung im Digitalen Verkauf. Warum eine Lehre im Handel eine gute Wahl ist? Hier gibt’s die Antworten: lern-was-gscheits.at

2021