7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

9. September 2018

  • Text
  • Einstein
  • Kunstprojekt
  • Cannabis
  • Gesundheitsstadtrat
  • Feinstaub
  • Vitalstadt
  • Gesundheit
  • Steiermark
  • Steirischen
  • Luef
  • Nagl
  • Stadt
  • Grazer
  • September
  • Graz
- Jahr der Gesundheit: Graz wird zur „Vitalstadt“ - Millionenstrafen wegen schlechter Luft stehen im Raum - Gesundheitsstadtrat kann sich Cannabis-Freigabe vorstellen - Kunstprojekt in Graz: Geschichte der Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Gastro: Aus „Einstein“ wird „So/So“

42 grazer sonntag

42 grazer sonntag www.grazer.at 9. SEPTEMBER 2018 WETTER 25 13 Am Sonntag voraussichtlich überwiegend trocken und freund lich. Einzelne Schauer oder Gewitter sind die Ausnahme. WOHIN AM SONNTAG Tag der offenen Tür: Nova-Air Heute kann man noch ab 11 Uhr beim Nova-Air im Norden von Graz (Fischeraustraße 22) das Terminal und die beiden Flieger erkunden. Der Eintritt ist frei! Margerl-Grätzelfest Bereits zum dritten Mal findet das Straßenfest statt. Mit Kulinarik, Sport, Tanz, Spiel und nachbarschaftlichen Begegnungen miteinander auf öffentlichem Raum wird auch das 90-jährige Jubiläum des Bads mitgefeiert. Ab 10.30 Uhr in Geidorf. Dance Casting – Halloween Ball Werde Teil der legendären Eröffnungspolonaise und Show! Conny & Dado sucht Tänzerinnen und Tänzer aus dem Bereich Hiphop, Showdance, Musical, Contemporary, Acrobatik & Paartanz. Keine Voranmeldung notwendig. Um 20 Uhr findet das Casting in der Körösistraße 81 (Tanzschule Conny & Dado) statt. Konzerte im Stadtparkpavillon Die Big Band Graz freut sich auch heuer wieder, alle Jazz-Freunde der Promenadenkonzerte zum Mitswingen zu animieren! Von 15 bis 16 Uhr kann man im Grazer Stadtparkpavillon taktvolle Rhythmen genießen. Noch mehr Termine finden Sie auf www.grazer.at GRAZWORTRÄTSEL Adresse eines Grazer Filmzentrums (Nr. 6) ehem. Weg über die Mur in Graz † 1958 Nachbargemeinde von Graz (3 Wörter) Rinderwahnsinn Grazer Bischof † 1848 Abk. für "Universitätsbibliothek" Unterhöschen Ansiedlungen Ausruf der Erkenntnis gemüseförmiges Meerestier in den Sternen lesen 3 5 1 eine Gattung der Süßgräser Literaturnobelpreisträger 1994 Bußfertigkeit offerieren Ureinwohner Japans Frevel gegen Götter spanischer Artikel "Mohr von Venedig" engl. Lady † 1997 römische Hausgötter UNO-Fernmeldeunion heftige Vorwürfe Schriftenbündel Hastigkeit, Hektik, Rennerei gut drauf, in Form 2 Tochter von Kaiser Franz Joseph Gotteshaus schroff, unwirtlich Kälberferment verzichten, abschwören 6. Ton der Tonleiter römisch für "2" männliches Fürwort 7 8 die Goldene Stadt Sündenerlass Fluss in Vorarlberg Windschattenseite Lehre von d. Bewegung 10 satellitengestütztes Navigationssystem Bindemittel beim Backen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Sahne US-Autor † 1965 (T. S.) Maler † 1695 in Graz Bewertung an keine Tonart gebunden Strömung, Tendenz, Richtung Fluss durchs Gesäuse 6 Fluss im Norden Spaniens Seriosität Nummer 1 unter den Magazinen (Der ...) 9 ägyptischer Sonnengott Domäne für Ecuador Abk. für "Kilobyte" Schutz, Pflege 7. griech. Buchstabe 100 Quadratmeter welche Sache Brauch, Sitte Rinne mit Wildbach an Gebirgshängen Feuerwerksgeschoße Mordsdurst nach dem Rausch Lösung der Vorwoche: Steireranzug Gewonnen hat: Eduard Katter Rätsellösungen: S. 39 Aktuelles Lösungswort: G E W I N N S P I E L 2 x Basis-Kurse von 25. Oktober bis 20. Dezember 2018 (8 x 90 Minuten) bei der Tanzschule Iliyan Donchev zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Rätsel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 12. 9. 2018. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. 4 WITZ Beim Sportunterricht liegen alle auf dem Rücken und fahren Rad. „He Florian! Warum machst du nicht mit? Du liegst ja ganz ruhig da!“, schimpft der Lehrer. Darauf antwortet der Bub selbstsicher: „Sehen Sie nicht, ich fahre gerade bergab!“ INS NETZ GEGANGEN Teddybär nähen! Langsam schleicht sich der Herbst immer näher an. Perfekt für die kühleren Tage, die uns erwarten, gibt es auf www.blog. bernina.com eine Anleitung, wie man sich einen Kuschelpartner selber nähen kann. Seinen ganz eigenen Teddybären! Tanzschule Iliyan Donchev Inhaber: Iliyan Donchev MSc E-Mail: office@donchev.at Telefon: +43 664 658 1959 www.donchev.at

9. SEPTEMBER 2018 www.grazer.at SO ISST GRAZ grazer sonntag 43 KINDERZEICHNUNG Fürs kommende „Aufsteirern“ serviert das „Baristas“ ... ... steirische Schwammerlsuppe Wir hätten da einen Verwertungstipp für die gesammelten Schwammerln, der u. a. vor dem Besuch beim „Aufsteirern“ passt. Das „Baristas“ am Tummelplatz serviert uns seine berühmte Pilzcremesuppe. Schaut fast aus wie der Cappuccino der Hausrösterei, behaupten manche. Schmecken tut beides, die Suppe hat ihren Ursprung jedoch nicht, wie der Cappuccino, in Italien, sondern im alten Schlesien. Im dortigen Grundrezept, übrigens aus der K.-u.-k.-Epoche stammend, sind Champignons, Eierschwammerl, Steinpilze, Parasole und Schopftintlinge Bedingung für die „echte“ Pilzsuppe aus der slezská (tschechische) oder śląska (polnische) Küche. Zum Binden wird ja oft Mehl verwendet, was gerade in Schlesien nicht immer in jedem Haushalt vorhanden war. Immer da waren jedoch frische Erdäpfel! Und die eignen sich als feines Bindemittel, um (was beim Mehl passieren kann) Klümpchen zu vermeiden. Also, rein mit den gesammelten Waldfrüchten in den Suppentopf. Übrigens: berühmte letzte Worte des Besserwissers? „Naa, der Pilz is’ net giftig!“ PHIL Zutaten für 4 Personen: 500 g gemischte Schwammerl (Eierschwammerl, Champignons, Herrenpilze etc.), 1 große Zwiebel, 1,5 l Rindsuppe, 200 ml Obers, Salz, Pfeffer, Wacholder, Butterschmalz; ggf. gepresste Erdäpfelstücke zum Binden Zubereitung: Zwiebel fein hacken, im Butterschmalz glasig anbraten. Die Pilze – grob geschnitten – zu den Zwiebeln dazugeben. Ebenso anbraten, bis sie eine leicht bräun liche Farbe aufweisen. Mit Rindsuppe übergießen. Salz, Pfeffer und Wacholder hinzugeben und auf mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab im Anschluss alles gut zerkleinern, es können sonst aber auch gern einzelne Pilzstückerl ganz bleiben. Das Obers hinzufügen und alles noch einmal schaumig pürieren. Zum Schluss die Suppe nach Belieben abschmecken und eventuell geröstete Kürbiskerne, Obershauberl oder geröstete Schwarzbrotwürfel hinzugeben. Gabriel Mahler (6) ist ein riesengroßer Fan von Clowns und Krampussen. Danke für die tolle Zeichnung! KK Schick auch du uns eine Zeichnung mit einem Foto von dir an „der Grazer“, Gadollaplatz 1/6, 8010 Graz, oder an redaktion@grazer.at. SUCHBILD Nilla Nagy kommt zwar aus Ungarn, versteht es im „Baristas“ (neben Kaffee) aber auch, steirisch zu kochen, wie sie mit ihrer Schwammerlsuppe beweist. LUEF (2) „Grazer“ Charity-Radeln in der ShoppingCity Seiersberg mit XXL Sports & Outdoor. Finde die fünf Unterschiede zwischen den beiden Bildern! KK SUDOKU 7 1 2 4 1 8 5 7 9 4 4 7 1 3 8 8 7 5 1 6 5 2 7 9 6 1 8 3 4 6 7 9 5 8 9 6 2 7 1 4 6 5 1 4 1 8 7 2 4 7 1000 2 9 4 990

2021