7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 4 Monaten

8. Juli 2021

  • Text
  • Ride
  • Strassenmusik
  • Schule
  • Gemeinderat
  • Wald
  • Sushi
  • Sommer
  • Morgen
  • Radfahrer
  • Stadt
  • Grazer
  • Juli
  • Graz
- Begrünung für die WALD-Siedlung - Noch ein Sushi-Lokal in Graz - Gemeinderat: Drei neue Schulen, Änderungen für Straßenmusiker und neues P+R

6 graz www.grazer.at

6 graz www.grazer.at 8. JULI 2021 Jetzt mitdiskutieren www.facebook.com/derGrazer Radfahrer halten sich nicht an Regeln So wie sich die Radfahrer bei uns in Graz auf den Straßen verhalten, kein Wunder, dass da jemand austickt. Die meisten Radfahrer glauben, sie sind der König der Straßen und halten sich kaum an Regeln, Gesetze, Vorschriften oder Ähnliches – leider. Ich ärgere mich auch oft sehr über das Verhalten dieser Radfahrer! Aber es gibt keinen Grund einen anderen mit einer Waffe zu bedrohen. Ich bin für Nummerntafeln für Radfahrer und dass sie genauso wie Autofahrer zur Rechenschaft gezogen werden, wenn sie sich nicht an die Verkehrsregeln halten! Das wäre wesentlich wichtiger als Bäume in Graz zu pflanzen, Radwege zu erweitern oder Metros zu bauen! Sabine Weiglein * * * Radfahrer auf Radwege Ich fände es generell aber auch begrüßenswert, wenn Radfahrer das für sie zur Verfügung gestellte Platzangebot auf den Radwegen in Anspruch nehmen würden, anstatt oft daneben auf der Straße zu fahren. Sibylle Michler Meistkommentierte Geschichte des Tages * * * Ob sich das rentiert? Welches Verhalten rechtfertigt denn Schusswaffengebrauch gegenüber Radfahrer*innen? Karl Richter-Trummer Autofahrer bedrohte Radfahrer mit Waffe Dienstagmittag kam es an einer Grazer Kreuzung zu einer gefährlichen Drohung. Dabei zog ein 20-jähriger Autofahrer eine Pistole und bedrohte einen 44-jährigen Radler. Grund dafür war eine verkehrsbedingte Auseinandersetzung. Er wurde nach kurzer Fahndung gestoppt. Im Auto lag auch ein Schlagring. Der 20-Jährige wurde auf freiem Fuße angezeigt. Unsere Leser diskutierten auf Facebook mit. REAKTIONEN & KOMMENTARE REAKTIONEN & KOMMENTARE Aktiv-Urlaub zu gewinnen! FRIENDS OF SEIERSBERG. Freunden macht man gerne eine Freude. Deshalb verlost die Shopping- City Seiersberg an ihre Friends einen Aktiv-Urlaub im Dorf Schönleiten am Faaker See in Kärnten. Im Dorf Schönleiten, am Faaker See finden Sie viel Platz für unvergessliche Urlaubsmomente. Frisch renovierte Appartments, ein abwechslungsreiches Gästeprogramm inklusive geführter Wanderungen, der neue SPA & Wellnessbereich, kostenlose Kinderbetreuung, Appartment-Lieferservice, ein 24h-Dorfladen und ein Verleihservice von Wanderrucksäcken oder Mountainbikes - kombiniert mit individuellen Verpflegungsmöglichkeiten - das ist Urlaub am Faaker See. Gewinnspiel Als Friend of Seiersberg haben Sie die Chance einen Famili- en-Aktivurlaub (3 Nächte) für 2 Erwachsene und 2 Kinder inkl. Halbpension im gemütli- chen Appartment im Hoteldorf Schönleiten zu gewinnen. Was sie dafür tun müssen? Kommen Sie ganz einfach zu einem unse- rer Friends-Kioske und nehmen Sie am Gewinnspiel teil! Unter allen Teilnehmern wird der Urlaub im Wert von ca. € 950 ver- lost. Sie sind noch kein Friend of Seiersberg? Kein Problem! Re- gistrieren Sie sich gerne online auf www.fos.jetzt oder direkt am Kiosk. Denn auch neue Friends dürfen am Gewinnspiel teilneh- men. Wir freuen uns auf Sie in der ShoppingCity Seiersberg. Für alle Friends of Seiersberg gibt es wieder ein neues, tolles Gewinnspiel. Jetzt anmelden unter www.fos.jetzt DORF SCHÖNLEITEN NEWS AUS DER SHOPPINGCITY SEIERSBERG ENTGELTLICHE KOOPERATION

8. JULI 2021 www.grazer.at graz 7 Paulchen sucht ein Zuhause Grazer Pfoten Paulchen ist ein wahrer Kuscheltiger, der ein liebevolles Zuhause sucht. KK Paulchen ist ein sehr verschmuster Kater, der eine Freigang gewöhnt und liebt es, im neuen Zuhause freuen. Er ist Kuschelstunde definitiv einer im Grünen zu sein. Spielstunde vorzieht. Der junge Mann ist recht aufmerksamkeitsbedürftig und braucht - männlich - 3 Jahre jemanden, der ihm die nötige - Freigang Zeit und Geborgenheit schenkt. Paulchen ist an anderen Katzen Kontakt: Arche Noah sehr interessiert und würde sich www. aktivertierschutz.at auch über einen Mitbewohner Tel. 0676/84 24 17 437 Dank der Jahreskarte Graz zwei Wochen lang gratis Öffis in sechs Städten. LUEF Gratis Öffis in 6 Städten ■ Rund 50.000 Grazer besitzen eine Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel, entweder in Form der „Jahreskarte Graz“ oder der übertragbaren Jahreskarte. Sie alle können sich nun über ein ganz besonderes Angebot freuen: nämlich über die kostenlose Nutzung der Öffis in anderen österreichischen Großstädten. „Gerade für einen Städtetrip bieten sich die Öffis optimal an, um die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten bequem zu erkunden“, so Bürgermeister Siegfried Nagl. „Zwischen 26. Juli und 8. August können alle Besitzer einer Jahreskarte (übertragbar und nicht übertragbar), P & R Kombikarte (übertragbar und nicht übertragbar) sowie einer Socialcard Mobilität der Graz Linien auch in Wien, Linz, Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck die dortigen Öffis kostenlos nutzen“, erklärt Holding-Graz-Vorstandsdirektor Mark Perz. Live mitreden, Fragen stellen und Wissen sammeln! GRAZER SPORTMONTAG #11 SPORTERNÄHRUNG Sporternährung die schmeckt – mit Messer und Gabel zu besseren Leistungen 12. 7. 2021 | 19.30 UHR MERKUR CAMPUS Kostenlose Tickets entweder unter Venuzle oder vor Ort erhältlich partner.venuzle.at/lets-go-graz/courses/64 Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Graz

2021