7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

6. Mai 2018

  • Text
  • Cactus
  • Luef
  • Kurt
  • Heuer
  • Kinder
  • Damen
  • Hohensinner
  • Stadt
  • Grazer
  • Graz
- Grazer Bildungsstadtrat fordert: „Gesundheit muss in den Schulunterricht!“ - Kuhüberwachung & mitwachsendes Haus: Die skurrilsten Start-ups der Stadt - Gasthaus Klöcherperle ist zurück - Heimische In-Drinks für die Gastgartensaison

32 viva www.grazer.at

32 viva www.grazer.at 6. MAI 2018 Bunte Rosen Aufwendige Blumensträuße mit den Komplementärfarben Orange und Violett sind für den heurigen Muttertag besonders im Trend. HAJEK / BURGFLORIST

6. MAI 2018 www.grazer.at viva 33 sind Mamas Favoriten BLUMIG. Nächsten Sonntag ist Muttertag! Anlässlich dessen verrät Florist Rudolf Hajek die aktuellen Blumentrends. Von Valentina Gartner valentina.gartner@grazer.at Blumen sind die schönsten Geschenke, um seine Liebe, Dankbarkeit, Anerkennung und Bewunderung auszudrücken“, sagt Rudolf Hajek, Bundesinnungsmeister der österreichischen Gärtner und Floristen. Der Muttertag steht vor der Türe und Blumen sind wohl das beliebteste Geschenk, was man seiner Mama macht. Natürlich gibt es außer Blumen noch viele andere tolle Ideen, wie man seine Mama glücklich machen kann und womit jeder eine Riesen- Freude hat. „Durchschnittlich geben die Leute zwischen 35 und 50 Euro pro Einkauf aus. Der Trend ist in den letzten Jahren deutlich nach oben gegangen“, so der Florist. Hajek hat uns die aktuellen „Muttertagsblumen-Trends“ verraten. Womit man auf alle Fälle richtig liegt und worüber sich die geliebten Mamas freuen: ☞ Bunt darf es sein: Einfärbig war gestern! Heuer setzt man zu Muttertag auf bunte Blumensträuße. Farben, die miteinander harmonieren. Besonders beliebt sind auch Kombinationen mit den Komplementärfarben, so kann ein Strauß gerne mit vio letten und orangen Blumen gebunden werden. ☞ Die Muttertagsblume: „Fälschlicherweise ist seit Jahren die Hortensie die Muttertagsblume“, erklärt Hajek. Zu den Trends gehören aber mehr Blumen als nur diese eine Art. Im Trend liegt ein Mix aus verschiedenen Blumen. Diese sind saisonabhängig und dürfen alles sein, was das Blumenherz begehrt. Rosen in den verschiedensten Farben sind auch heuer wieder für den Muttertag sehr beliebt. ☞ Nicht nur Sträuße: Aufwendige Blumensträuße sind vor allem für diejenigen beliebt, die eine Wohnung besitzen. Immer gerne werden aber auch Pflanzen und Stöcke geschenkt, wenn die Mama einen Garten besitzt. Denn danach setzen die meisten gerne ihre Geschenke im Freien ein. „Überaus beliebt sind in diesem Jahr auch schön gestaltete Kräutervariationen für die Küche, die später im Garten ausgesetzt werden können“, so der Florist. Auch wenn Blumen die beliebtesten Muttertagsgeschenke sind, gibt es wohl nur noch eines, was Mütter lieber von ihren Kindern bekommen, nämlich einfach nur den Satz: „Danke, dass es dich gibt!“ Bunt darf es heuer sein! Zum Muttertag freuen sich die Mamas über Farbe! HAJEK / BURGFLORIST

2021