7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

5. April 2020

- Lockerung: Handel sperrt als Erstes wieder auf - Neues Sperrmüll-Service in Graz: Container statt Sturzplatz - Informationen zum Coronavirus

22 graz www.grazer.at

22 graz www.grazer.at 5. APRIL 2020 SO ISST GRAZ Für Ostern empfiehlt Willi Haider ... ... Lammripperl Passend für das Ostermenü KK, FURGLER In einer Woche feiern wir Ostern, und da neben Selchfleisch, Eiern und Co auch noch Platz im Bauch für ein feines Feiertagsessen sein muss, servieren wir heute mit Willi Haider ein Lammgericht. Das Fleisch ist ja sowieso sehr fettarm, für den Rippen-Part gilt das aber noch mehr. Und: Lammfleisch ist sehr bekömmlich. Enthalten sind Eisen, Zink und Nia cin, welches wichtig für die Zellund Blutbildung ist – und neben den Abwehrkräften auch das Nervensys­ t e m stärkt. Kann in Quarantäne ja nie schaden. Und so gibt’s auch zu Ostern weder Lagerkoller noch Zwistigkeiten – und alles versammelt sich (Oster-)„lammfromm“ beim Festmahl ... PHIL Zutaten für 4 Personen: 2 kg Lamm ripperln, am besten in Salzwasser oder Lammsuppe bzw. Suppe ca. 20 Minuten langsam kochen und evtl. in kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Marinade zum Beizen: 150 g Ketchup (oder Hot Ketchup), 30 g Sojasauce, 30 g Knoblauch (4–5 Zehen), 1 EL Worcestersauce, etwas Chilischote bzw. Chilisauce oder Hot Ketchup, 10 g Salz, 2 EL Honig (90–100 g), 20–30 g Ingwer (frisch oder Pulver) Zubereitung: Lammripperln oder Lammbruststreifen im Ganzen gut mit Marinade einreiben und ein bis zwei Tage marinieren lassen. Auf Backblech oder Gitterrost (Blech mit Wasser unterstellen) im Rohr bei ca. 160–170 °C ca. 1 ½ Stunden langsam braten. Mit Erdäpfeln, evtl. Ratatouille oder Salat und Weißbrot (Baguette) servieren. GRAZWORTRÄTSEL Umsteigemöglichkeit in Gries (3 Wörter) Grazer Verein zur Kulturförderung Bosheit, Gehässigkeit ein Grazer Kindergarten Spezialgebiet, auf dem man gut ist ehemalige steirische Gemeinde bei Passail augenblicklich höchster Preis, Gewinn der Allerwerteste Wellnessbad Fügung, Schicksal Hühnerprodukte Wasserhöhle nördlich von Graz 4 nicht seicht 3 Zeichen für Hafnium 3. Ton der Tonleiter Zuruf an Zugtiere: "Vorwärts!" der tägliche Trott Flachs Abk. für "Straße" 1 männlicher Vorname Abk. für "in Gründung" Grazer Konzertlocation immunisieren dafür, für italien. Rundfunkanstalt Badegelegenheit in einem Binnenland 7 12. Grazer Stadtbezirk Windschattenseite Hirnströmemessung Staat im Himalaja Weinernte Zeichen für Thallium steir. Gemeinde am Fuße des Schöckls Erzbergwerk eine Windrichtung Internetadresse kurze Mitteilung entzweit, gespalten Harnisch & Co. 2 6 7. Ton der Tonleiter Vorsilbe für "Ohr" überlieferte Erzählung 9 meisterhaftes Können berühmter Künstler 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 SUDOKU 1 7 7 9 1 5 9 2 3 6 7 9 4 1 8 7 7 8 1 2 3 1 3 5 6 4 7 5 8 1077 Vorgabe für langsamere Pferde altgriech. Stamm herumkauen "langes I" 8 Biene Wasserstrudel englisch für "Ohr" steir. Adelsgeschlecht (...-Rosenberg) 10 12 Band, Gurt, Gürtel 5 französ. für "Leben" TIPP FÜR ELTERN "Steirische Pyramide" frz. für "und" Sichtweise, Auffassung Lösung der Vorwoche: Kalsdorf bei Graz Rätsellösungen: S. 21 Aktuelles Lösungswort: Und so geht’s! Jede Ziffer darf in jeder Reihe in jedem Quadrat nur einmal vorkommen. Bleistift spitzen, los geht’s. Viel Spaß! Tage abhaken! Abk. für "Unteroffizier" Haifischflosse englischer Laufhund öffentliche Dienststelle Geröllwüste in der Sahara Kinder haben ein anderes Zeiterleben als Erwachsene. Man kann beispielsweise bei einem Kalender jeden Tag der Quarantäne streichen – ähnlich einem Adventskalender.

5. APRIL 2020 www.grazer.at graz 23 Jetzt wird dahoamg’steirert STEIRISCHER BRAUCH. Gemeinsam mit Kulturlandesrat Christopher Drexler und der Volkskultur Steiermark ruft „der Grazer“ zum „Dahoamsteirern“ auf. Zeigen Sie uns, wie Sie Corona bewältigen! Gerade in Zeiten von Corona ist Zusammenhalt besonders wichtig. Und genau diesen möchte Kulturlandesrat Christopher Drexler mit der Aktion „dahoamsteirern“ in Kooperation mit der Volkskultur Steiermark und dem „Grazer“ stärken. Auf www.dahaomsteirern.at sowie auf Facebook und Instagram können Steirer unter dem Hashtag #dahoamsteirern zeigen, was sie auch in der Corona-Krise „Steiri- sches“ machen, und ihre persönlichen steirischen Momente von daheim mit der Welt teilen. „Die steirische Volkskultur lässt sich selbst in einer Krise nicht aufhalten“, ist Drexler überzeugt. „Sie findet auch statt, wenn wir alle ,dahoam‘ bleiben müssen. Wir halten gemeinsam durch und zeigen, wie wir von zu Hause aus die steirische Lebensart hochhalten – ob traditionell oder der Zeit angepasst. Zeigen wir der ganzen Welt, wie wir zusammenhalten und ‚aufanånd schau’n‘. Damit wir schon bald wieder miteinander steirisch feiern können, wie wir es gewohnt sind! Bis dahin: Bleiben wir ‚dahoam‘ und ‚schau ma aufanånd‘!“ Einsendungen können zumindest für den Zeitraum eingereicht werden, in dem die Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus bestehen bleiben – jedenfalls aber bis Ende April. Jede Woche werden unter allen, die Beiträge eingesandt haben, kleine Geschenke aus dem Heimatwerk- Sortiment verlost. Am Ende der Aktion werden die zwei kreativsten Beiträge prämiert. Als Preise warten ein Heimatwerk-Dirndl und eine Heimatwerk-Lederhose im Wert von je etwa 500 Euro. Der Kreativität sind in den fünf Hauptkategorien Tracht, Kulinarik, Musik, Mundart, Handwerk und auch darüber hinaus keine Grenzen gesetzt. Eine richtig tolle Aktion haben sich Tamara Mednitzer und der Trachtenverein „D’lustigen Mühlbachkogler z’Hörgas“ einfallen lassen – Danke dafür! VOLKSKULTUR STEIERMARK/ MEDNITZER Steirisches Handwerk hat bei Klement Kaltenegger auch in Zeiten von Corona Saison. VOLKSKULTUR/KALTENEGGER www.grazer.at präsentiert Eva Heinzmann fühlt sich zuhause mit ihrem Kuscheltier ohnehin am wohlsten. VOLKSKULTUR/HEINZMANN Anton Hammer hat seine Zirbenprodukte perfekt sortiert.VOLKSKULTUR/HAMMER

2021