Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

4. März 2018

- Vom IS verfolgt: Erfolg in Graz bringt Familie in Terrorgefahr - Aktionstag: Frauen feiern 100 Jahre Wahlrecht - Olympia 2026: Graz bietet sich dem IOC an - Taxistand in der Schmiedgasse muss weichen - NH: Neues Hotel beim Pfauengarten - Tuntenball 2018

34 viva www.grazer.at

34 viva www.grazer.at 4. MÄRZ 2018 Auch Opus spielen im Minoritensaal für Demenzkranke und ihre Angehörigen.OPUS Ein Abend der Stars für demenzkranke Menschen TOLL. Vera Russwurm, Opus & Co treten bei „UELAPE“ am 21. März für den guten Zweck auf. Etwa 130.000 Menschen leiden in unserem Land an Demenz, für das Jahr 2030 ist ein Anstieg auf das Doppelte prognostiziert. Keine Frage – diese Krankheit ist eine der großen Geißeln der Gegenwart. Viele, die daran leiden, werden von ihren Angehörigen gepflegt. Um jenen, die sich dermaßen aufopfern, aber selbst finanziell auf schwachen Füßen stehen, einmal im Jahr einen Erholungsurlaub gemeinsam mit ihren Betreuten zu ermöglichen, initiierten „Kommunikator“ Peter Siegmund und seine Partnerin, die Demenz-Expertin Manuela Gollowitsch, „UELAPE – Ein Abend zugunsten demenzkranker Menschen und ihrer pflegenden Familienangehörigen“. Am Mittwoch, dem 21. März, steigt ab 19.30 Uhr im Minoritensaal die Premiere dieser Charity (www.uelape.at) im Zeichen der Unterhaltung und Information. Moderiert wird sie von TV-Quoten-Queen Vera Russwurm, auf der Bühne stehen unter anderen Fernseh-Evergreen Chris Lohner, Opus, Christian Hütter von Steirerbluat, Kabarettist Gerald Fleischhacker sowie die Primarii Gerald Pichler (GGZ) und Peter Mrak (KAGes). Das Wort „Uelape“ ist übrigens bedeutungslos. Siegmund: „Für einen Dementen, der die Sprache verliert, kann es vielerlei bezeichnen, für einen Gesunden oftmals gar nichts.“ Karten gibt es um 29 Euro, inklusive anschließendem Würstel-Buffet, bei Ö- Ticket und im Zentralkartenbüro. TV-Star Vera Russwurm führt durch den Charity-Abend „UELAPE“.BAUMANN

4. MÄRZ 2018 www.grazer.at viva Wir fliegen nach Berlin! ABGEHOBEN. Ab dem 25. März fliegt die Schweizer Fluglinie SkyWork Airlines sechsmal pro Woche die deutsche Hauptstadt von Graz aus an. Schöner Erfolg für Flughafen-Boss Gerhard Widmann: Nachdem AirBerlin mit 1. Juni fast über Nacht die Linie Graz-Berlin gestrichen hat, konnte innerhalb kurzer Zeit Ersatz gefunden werden, und jetzt gibt es mehr Verbindungen als zuvor. Neben „easyjet“, die die deutsche Hauptstadt ab August dreimal in der Woche anfliegen wird, konnte nun die Schweizer Fluglinie SkyWork Airlines für Graz gewonnen werden, die ab 25. März nach Berlin fliegen wird. SkyWork Airlines AG mit Geschäftssitz beim Flughafen Bern-Belp befindet sich in einer Expansionsphase. Im Jahr 2017 noch an 18 Zielen präsent, stehen im Sommer 2018 bereits 22 Ziele auf dem Flugplan – darun- ter auch Graz. Dafür werden fünf Saab 2000 eingesetzt. 120 Mitarbeiter sind damit beschäftigt, diese Expansion auf feste Beine zu stellen. Die Saab 2000 ist mit einer Maximalgeschwindigkeit von rund 680 km/h eines der schnellsten Turboprop-Flugzeuge im zivilen Luftverkehr. Dank der 2-1-Sitzkonfiguration kommen zwei Drittel der Passagiere in den Genuss eines Fensterplatzes. Der Sitzabstand von mehr als 80 Zentimetern ermöglicht dabei auch Großgewachsenen ein entspanntes Reisen. Der Flug SX260 startet ab 25. März täglich außer Samstag um 16.10 Uhr in Berlin-Tegel und endet um 17.35 Uhr in Graz. Der Flug SX261 startet um 18.05 Uhr in Graz mit Ankunft in Berlin um 19.30 Uhr. Flughafen-Boss Gerhard Widmann, LH-Stv. Michael Schickhofer, Bgm. Siegfried Nagl, Martin Inäbnit (SkyWork) und Holding- Vorstand Wolfgang Malik (v. l.) FLUGHAFEN GRAZ 35 Rätsel-Lösung des Rätsels der vom letzten 25. Ausgabe 2. 2018 G N S B E Z I R K S G E R I C H T G E R A D E Z U N O C H G R A Z T D I N G A E E R A A S N I L U N T E R E S M U R T A L B A T I S T A A S C I I S E K A N T E W E N R T L E R H E L L E N D G O H N R O B O E R E I N E R K O G E L T R R N S U E E V I F S C H A R K N E F H R N R U M B A I R I N G M A U E R S O E R S T E Lösungswort: STALLBASTEI Sudoku-Lösung vom 4. 3. 2018 8 5 2 7 9 1 6 3 4 7 6 4 2 3 5 8 1 9 9 1 3 6 8 4 5 2 7 6 7 8 4 5 3 1 9 2 3 9 1 8 2 6 7 4 5 4 2 5 9 1 7 3 6 8 1 4 6 5 7 2 9 8 3 5 3 9 1 4 8 2 7 6 2 8 7 3 6 9 4 5 1 6 2 9 5 4 8 7 1 3 5 8 7 1 3 6 2 9 4 3 1 4 9 2 7 5 6 8 4 7 2 3 6 9 8 5 1 9 5 1 4 8 2 6 3 7 8 6 3 7 1 5 9 4 2 7 4 6 2 5 1 3 8 9 2 3 5 8 9 4 1 7 6 1 9 8 6 7 3 4 2 5 Lösung: Stallbastei

2022

2021