Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

4. Februar 2021

- Der zentrale Platz in Reininghaus nimmt Gestalt an - Schöckl-Ansturm wandert in den Landtag - Neos-Gemeinderätin Sabine Reininghaus im Interview - Keine Droge: Grazer CBD-Shops atmen auf - Graz Giants Geschäftsführer Christoph Schreiner nimmt den Hut - Offener Brief: „CrossFit-Einrichtungen werden weiter ignoriert“

8 graz www.grazer.at

8 graz www.grazer.at 4. FEBRUAR 2021 Marcus Reistenhofer vor einem seiner CBD-Automaten-Shops in Graz, wo man auch Kaffee, Snacks und verschiedene Drinks kaufen kann. KK Die Grazer CBD-Shops atmen auf: Keine Droge KEIN VERBOT. Die EU wollte CBD als Suchtmittel einstufen. Laut EuGh kann es aber als Lebensmittel gelten. Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Nach einem Entscheid des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) scheint nun auch die Europäische Kommission von einem Verbot von Cannabidiol (CBD) abzukommen und den Entscheid zur Kenntnis zu nehmen. Demzufolge kann die Substanz in Zukunft als harmloses Lebensmittel eingestuft werden. Das Lebensmittelrecht schließt ja nach Angaben der Kommission Stoffe als Lebensmittel aus, die nach zwei UNO- Übereinkommen als betäubend oder psychotrop gelten. In einem der Abkommen – dem Einheitsübereinkommen über Suchtstoffe – ist Cannabisextrakt erwähnt. Auf dieser Grundlage vertrat die Kommission bisher die Ansicht, dass Produkte mit CBD keine Lebensmittel sein können. „Wir freuen uns, dass unsere mittlerweile vier Standorte nun nicht mehr von einer Schließung bedroht sind und auch die Existenzen all unserer Mitarbeiter gerade in so schwierigen Zeiten gesichert sind“ , so Betreiber Marcus Reistenhofer. „Wir können uns jetzt wieder anderen Themen widmen und unsere Ressourcen für die Herstellung von qualitativ hochwertigen CBD-Produkten verwenden. Wir danken unseren 21.000 Unterstützern in Österreich sehr dafür, dass sie die Petition unterschrieben haben“, schließt Sofie Sagmeister vom CBD Shop Magu. Die Kampagne „CBD bleibt“ wurde intensiv vom ersten CBD-Automatenshop in Graz „WEED4YOU“ mittels Unterschriftenliste und Informationsbroschüre unterstützt. Die Grazer CBD-Kette wurde darüber hinaus zum „Cannabis Store of The Year 2020/2021“, dem Internationalen Prestige Award ausgezeichnet. Seit 2017 der erste CBD Shop in Österreich geöffnet hat ist ein wahrer Boom eingetreten. Mittlerweile gibt es zwischen achtzig und hundert CBD Shops, darunter die erfolgreiche Grazer Kette. Kaufen kann man in diesen Geschäften Öle, Tees oder Cremes auf Hanfbasis und CBD Blüten, die teils aus Österreichs, teils aus osteuropäischen Ländern kommen. Während in Österreich noch keine festen Umsatzzahlen bekannt sind, ist das Marktvolumen in den USA 2020 auf zwei Milliarden Dollar gewachsen. Aschermittwoch für Zuhause Maki | Nigiri | Sashimi Avocado | Garnele | Thunfisch *** Heringssalat Curry | Rote Rübe | Erdäpfel-Bohnen *** Oktopussalat Mango | Chili | Sellerie *** Ceviche Wolfsbarsch | Lachs | Schwertfisch *** Shrimpscocktail Ananas | Cocktailsauce | Jungzwiebel *** Tiramisu „San Pietro“ 14.2.2021 Valentinstags-Menü für Zuhause Beef Tatar Inklusive eingelegtes Gemüse | Trüffelbutter | Anleitung zum pikante Paprikabackerbsen Fertigstellen! *** Fischsuppe San Pietro Tomatisierte ausgelöste Fischsuppe mit Meeresfrüchten *** Surf & Turf Sous-vide gegarte Beiriedschnitte | Pastinakenpüree | hausgemachte Chorizo-Garnelenravioli | Schwammerljus *** Tortino di cioccolato Schokoladekuchen mit weichem Kern | Apfel-Zimt-Röster | Rum-Pralinen Vorbestellungen bis 10. 2. 2021 per E-Mail: info@sanpietro.at 17.2.2021 Vorbestellungen bis 15. 2. 2021 per E-Mail: info@sanpietro.at € 78,- für 2 Personen INKLUSIVE San Pane-Brot € 89,- für 2 Personen INKLUSIVE: 1 Fl. Prosecco 0,75l 1 San Pane-Brot 1 Rose

4. FEBRUAR 2021 www.grazer.at graz 9 C H R O N I K Blaulicht Report ✏ julian.bernoegger@grazer.at Würste brannten an: Feuer in Küche ■ Eigentlich wollte sich ein 54-jähriger Grazer gestern Nacht nur eine kleine Mahlzeit genehmigen. Dass er dabei seine Wohnung in Brand stecken würde, hatte er wohl nicht erwartet. Gegen Mitternacht wollte sich der Mann aus dem Bezirk Waltendorf ein paar Würste zubereiten – doch nachdem er diese in den Kochtopf getan hatte, schlief er einfach ein. Die Würste und der Kochtopf begannen auf dem Herd zu brennen und verursachten eine starke Rauchentwicklung. Die Berufsfeuerwehr Graz rückte an und löschte den Brand. Der Mann hatte großes Glück: Lediglich der Kochtopf wurde beschädigt, der Rest Es sollte ein kleiner Mitternachtssnack werden, doch ein 54-Jähriger schlief beim Kochen seiner Würste ein und der Topf fing Feuer (Symbolbild) GETTY der Wohnung blieb unversehrt. Der Mann wurde anschließend mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins LKH Graz-West eingeliefert. Er dürfte aber lediglich leicht verletzt worden sein. Radfahrer (32) krachte in Auto ■ Ein 32-jähriger Fahrradfahrer war gestern Nachmittag mit seinem E-Bike auf der Straßganger Straße in Graz unterwegs und wollte dort die Kreuzung mit der Eckertstraße queren. Dabei dürfte er die für ihn geltende Stopptafel einfach überfahren und zudem den ankommenden Querverkehr nicht richtig beachtet haben. Ein 68-jähriger Autolenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem Fahrradfahrer. Der 32-Jährige wurde mit einer schweren Verletzung am rechten Fuß ins UKH Graz eingeliefert. Von Graz direkt nach Korsika ■ Am Flughafen Graz freut man sich über eine neue Verbindung: Der Reiseveranstalter „Rhomberg Reisen“ bietet ab Mitte Juni wöchentlich Direktflüge nach Calvi auf Korsika an. Geflogen wird jeweils am Samstag um die Mittagszeit. „Neben Karpathos, Zakynthos und Naxos können wir nun mit Calvi eine vierte neue Destination im kommenden Sommerflugplan anbieten“, erklärt Wolfgang Grimus, Geschäftsführer des Flughafen Graz. Der Grazer Flughafen bekommt eine neue Verbindung LUPI SPUMA

2022

2021