7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 9 Monaten

4. Februar 2021

- Der zentrale Platz in Reininghaus nimmt Gestalt an - Schöckl-Ansturm wandert in den Landtag - Neos-Gemeinderätin Sabine Reininghaus im Interview - Keine Droge: Grazer CBD-Shops atmen auf - Graz Giants Geschäftsführer Christoph Schreiner nimmt den Hut - Offener Brief: „CrossFit-Einrichtungen werden weiter ignoriert“

12 graz www.grazer.at

12 graz www.grazer.at 4. FEBRUAR 2021 Ein „Gigant“ geht in Pension ÜBERRASCHUNG. Der Geschäftsführer der Graz Giants und „Mr. Football“ Christoph Schreiner hat den steirischen Traditionsverein nach dreißig Jahren verlassen. Die Nachfolge wird vorerst aufgeteilt. Von Tobit Schweighofer tobit.schweighofer@grazer.at Nach dreißig Jahren als Spieler, Nachwuchsleiter und Geschäftsführer hat Christoph Schreiner die Projekt Spielberg Graz Giants mit Ende Jänner verlassen. „Es ist an der Zeit, dieses Kapitel abzuschließen und mir was Neues anzuschau‘n. Es war keine spontane Entscheidung, aber durch die Geburt meines Sohnes Julian haben sich die Prioritäten verändert. Vielleicht hat auch Corona ein bisserl mit reingeschlagen. Der Job ist sehr arbeits- und zeitintensiv und ich will mit Julian mehr Zeit verbringen.“ Schreiner, der als Spieler ein Mal Meister wurde und an Europa- und Weltmeisterschaften teil- genommen hat, hinterläßt einen wirtschaftlich gesunden Verein. „In den letzten acht Jahren haben wir das Budget mehr als verdoppelt und wir sind personell super aufgestellt. Als ich 2012 als Geschäftsführer begonnen habe, gab es genau einen Angestellten und das war ich. Jetzt haben wir zehn Angestellte. Wir haben gemeinsam mit dem Vorstand wirklich eine tolle Entwicklung durchgemacht.“ Er selbst werde weiterhin ein Fan der Graz Giants bleiben. „Ich wünsche dem Team und Headcoach Martin Kocian alles Gute!“ Als Nachfolger fungieren derzeit Alois Kohler und Sandra Lang. „Eine Person allein kann Christoph nicht ersetzen, deswegen teilen wir die Aufgaben zunächst einmal temporär auf“, erklärt Kohler. Giants-Urgestein Christoph Schreiner nahm als Geschäftsführer den Hut. GEPA FORD PUMA FORD KUGA FORD PUMA COOL & CONNECT Bis 31.1. € 500,– ONLINEBONUS zusätzlich kassieren! FORD KUGA COOL & CONNECT Audiosystem Ford SYNC 3 Light mit Applink, 8-Touchscreen, Klimaanlage, Start-Stopp-System, LED-Scheinwerfer, LED-Rückleuchten, Ford MegaBox mit bis zu 81 l extra Stauraum, Fahrspur-Assistent inkl. Fahrspurhalte- Assistent u.v.m. Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit Applink, 8’’-Touchscreen, Klimaanlage, Fahrspur-Assistent inkl. Fahrspurhalte-Assistent, Berganfahr-Assistent, Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, Park-Pilot-System vo./hi., induktive Ladestation für mobile Endgeräte u.v.m. REISINGER NEUJAHRSPREIS ab €15.990,–1) bei Leasing REISINGER NEUJAHRSPREIS ab €21.990,–1) bei Leasing Wir sind Österreichs meistverkaufte Nutzfahrzeugmarke * . Sichern Sie sich zusätzlich Jänner und Februar. bis zu € 2.000,– Gewinner-Bonus 2) auf viele lagernde Ford Modelle – nur im Ford Puma: Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,5 – 6,3 l/100km | CO2-Emission kombiniert 118 – 143 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Kuga: Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7 – 7,0 l/100 km | CO2-Emission kombiniert 123 – 158 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) 8051 Graz, Wiener Straße 238, Tel. 0316-500 Filiale: 8572 Bärnbach, Bahnweg 9, Tel. 03142-27500 DER REISINGER office@derreisinger.at, www.derreisinger.at Symbolfoto. 1) Unverbindlich empfohlener, nicht kartellierter Aktionspreis (beinhaltet Importeurs- und Händlerbeteiligung sowie Ford Credit Bonus und Versicherungsbonus) inkl. USt., NoVA und 5 Jahre Garantie (beginnend mit Auslieferungsdatum, beschränkt auf 100.000 km), gültig bis 31.03.2021 bei Ford Credit Leasing in Verbindung mit dem Abschluss des Vorteilssets (Haftpflicht-, Vollkasko-, Insassenunfall- und/oder Rechtsschutzversicherung) der Ford Auto Versicherung (Versicherer: Garanta Versicherungs-AG Österreich). Berechnungsbeispiel am Modell Puma Cool & Connect 5-Türer 1,0 l EcoBoost 95 PS: Barzahlungspreis € 15.590,–, Leasingentgeltvorauszahlung € 4.097,–, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer/Jahr, Restwert € 11.462,86, monatliche Rate € 49,–, Sollzinssatz 3,35 %, Effektivzinssatz 4,10 %, Bearbeitungsgebühr € 156,–, gesetz. Vertragsgebühr € 68,61, zu zahlender Gesamtbetrag € 17.392,47, Gesamtkosten € 402,47. Berechnungsbeispiel am Modell Kuga Trend 5-Türer 1.5 EcoBoost 120PS FWD bzw. Kuga Cool & Connect 5-Türer 1.5 EcoBoost 120PS FWD: Barzahlungspreis € 21.990,–, Leasingentgeltvorauszahlung € 6.247,–, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer/Jahr, Restwert € 12.944,02, monatliche Rate € 109,00, Sollzinssatz 3,35 %, Effektivzinssatz 4,06%, Bearbeitungsgebühr € 156,–, gesetz. Vertragsgebühr € 106,71, zu zahlender Gesamtbetrag € 23.721,73, Gesamtkosten € 1.231,73 . Die Abwicklung der Finanzierung erfolgt über Ford Credit, ein Angebot der Santander Consumer Bank. Bankübliche Bonitätskriterien vorausgesetzt. Freibleibendes unverbindliches Angebot, gültig bis auf Widerruf, vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler. Aktion gültig solange der Vorrat reicht. 2) Unverbindlich empfohlener, nicht kartellierter vom Listenpreis abzuziehender Nachlass inkl. USt. und NoVA auf ausgewählte, lagernde Ford PKW Modelle. Aktion gültig von 01.01.2021 bis 28.02.2021 solange der Vorrat reicht. Nähere Informationen auf www.ford.at. *Ford ist gemäß den Zulassungen im Jahr 2020 Österreichs Nummer 1 am Nutzfahrzeugmarkt bis 3,5 Tonnen. (Quelle: Statistik Austria).

4. FEBRUAR 2021 www.grazer.at graz 13 60.000 GRAZ STUDIERENDE 36.200 HONOLULU GETTY IMAGES/SCHERIAU Hier geht‘s zum gesamten Offenen Brief im Wortlaut Das CrossFit Murstadt hat seit mittlerweile mehreren Monaten durchgehend geschlossen. Hygienemaßnahmen gäbe es aber unendlich viele. KK (2) CrossFit-Einrichtungen werden weiter ignoriert VERÄRGERT. Der Grazer CrossFit-Trainer Lukas Peicha schrieb einen offenen Brief an die Regierung. Von Valentina Gartner valentina.gartner@grazer.at Wenn über Lockerungsschritte gesprochen wird, ist meist von Schulen, Handel, körpernahen Dienstleistern oder der Gastronomie die Rede – auch wenn nicht jeder das Privileg einer Öfnnung genießen darf. Individuelle Sportstätten, wie etwa CrossFit, werden gänzlich weggelassen, dass findet auch der Grazer Trainer und CrossFit Murstadt Geschäftsführer Lukas Peicha, der jetzt einen offenen Brief an die Bundesregierung Lukas Peicha verfasst hat, ungerecht. „Unser Studio ist jetzt bereits seit 3. November durchgehend behördlich geschlossen“, ärgert er sich. Sowohl die Erfahrung der vergangenen Monate als auch internationale Studien würden belegen, dass es in Fitnessbetrieben so gut wie nie zu einem Cluster gekommen sei. Hygiene gesichert „In einem CrossFit Studio, so wie wir es führen, kann die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung mit dem Corona-Virus außerdem durch viele Maßnahmen ganz signifikant reduziert werden“, klärt der Grazer auf. Trainingsgruppen sind auf zwölf Personen begrenzt, welche sich auf 300 Quadratmeter bewegen, man kann somit die Zwei-Meter-Abstandsregel einhalten und jedem Sportler mehr als zwanzig Quadratmeter Fläche bieten. Das Equipment kann vorbereitet sein und wird jeweils vor und nach Gebrauch desinfiziert. Ein Einbahnsystem gelingt, FFP2-Masken werden getragen, es wird regelmäßig gelüftet und vieles mehr. Der Appell an die Regierung, eine Öffnung der Fitnessstudios zu überdenken, wurde bis dato ignoriert. Dafür gibt es Zuspruch der Bevölkerung, alleine auf Facebook wurde der offene Brief mehr als hundert Mal geteilt. GRAZ IM STÄDTEVERGLEICH DJ sucht ein Zuhause Graz entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem absoluten Magneten für Studierende. Auf insgesamt acht Universiäten und Fachhochschulen rauchen die Köpfe von insgesamt 60.000 Studenten, die somit mehr als zwanzig Prozent der Gesamtbevölkerung ausmachen. Auch Honolulu auf Hawaii (USA) ist eine Studentenstadt: 36.200 Studierende besuchen hier eine der acht Hochschulen und Universitäten. Das sind bei ca. 340.000 Einwohnern immerhin knapp mehr als zehn Prozent. Grazer Pfoten DJ möchte Einzelprinzessin sein und sucht ein sportliches Herrchen. KK Allgemein ist DJ eine recht zeug im Maul vor. Frisbees und wählerische Hündin. Daher Ringe sind ihre Favoriten. muss man ihr Zeit geben, wenn sie einen in ihr Herz lassen soll. - 5 Jahre DJ ist ein echtes Powerpaket. Sie - Jagdhund Mix liebt augedehnte Spaziergänge - mag Rüden nach Sympathie, und Wanderungen und sucht mag keine Katzen & Kinder ein passendes sportliches Gegenstück! Ihre verspielte Ader Kontakt: Arche Noah ist sehr ausgeprägt, daher findet www. aktivertierschutz.at man sie selten ohne ein Spiel- Tel. 0676/84 24 17 437

2021