Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 13 Monaten

31. Oktober 2021

  • Text
  • New york
  • Tom lohner
  • All gender
  • Plastikfrei
  • Feinstaub
  • Budget
  • Stadt
  • Graz
- Kabarett um das Grazer Budget - Graz ist nicht mehr Feinstaub-Hauptstadt - Kaiser-Josef-Platz soll plastikfrei werden - All-Gender-Toiletten an der TU Graz - Künstler Tom Lohner erobert New York und Dubai

28 grazer sonntag

28 grazer sonntag www.grazer.at 31. OKTOBER 2021 SO ISST GRAZ Der Marktgraf sagt Mahlzeit und serviert ... ... hausgemachtes Gulasch Mahlzeit wünscht Bernhard Binder vom Marktgraf. KK (2) Aufg’wärmt schmeckt nur Gulasch gut“, heißt es so schön. Daher empfiehlt es sich auch, das fertig gekochte Gulasch eine Nacht im Kühlschrank stehen zu lassen, denn dadurch kann es gut durchziehen. Zusätzlich dazu empfiehlt es sich, ein Gulasch immer für min destens acht Personen zu kochen. Je größer die Menge, desto besser der Geschmack. NW Zutaten für 10 Personen: 2,5 kg hinteres Rinderwadl, 2,5 kg Zwiebeln, 500 ml Öl, 3 EL Salz, 10 EL edelsüßer Paprika, 5 EL Majoran, 1 TL Chilischoten (gerieben), 1/2 TL Kümmel (gerieben), 0,75 l Rotwein, 2 doppelte Espresso, 4 l Rindsuppe Zubereitung: Das Fleisch in 5x5 cm große Stücke schneiden und mit 5 Esslöffel Paprika und allen anderen Gewürzen in einer Schüssel trocken marinieren. Inzwischen den kleinwürfelig geschnittenen Zwiebel im Öl anschwitzen und 3-4 Mal anlegen lassen und immer wieder mit dem Rotwein ablöschen, bis der Zwiebel schön dunkelbraun ist. Danach die restlichen 5 EL Paprika zum Zwiebel dazugeben, noch einmal anschwitzen und mit dem Espresso ablöschen. Das Fleisch nun mit dem Zwiebel verrühren und 1/4 Stunde durchziehen lassen. Jetzt mit Rindsuppe aufgießen und 1,5 bis 2 Stunden unter regelmäßigem Rühren bei kleiner Flamme köcheln. GRAZWORTRÄTSEL Grazer Media- Center Grazer Partnerstadt seit 1968 Endstation der Linie 1 Wr. Mimin (Elfriede) † Gefäß zum Einmachen Glaubensbote angejahrt, betagt Grazer Naherholungsgebiet Puntigamer, Reininghaus & Co. Kino- Center an der Alten Poststraße griech. Unheilsgöttin Leitgedanke, Antrieb 8 10 11 Vorsilbe für "drei" Rummel, Tamtam Rufname Capones † Zirkuskünstler Abk. für "Oberinspektor" kreisförmig liebenswürdig Abk. für "Knoten" Fluss durch Grenoble Abk. für "Tiefpunkt" japanisches Längenmaß 7 engl. "Aal" wie bei einem Vulkanausbruch 2 Initialen von Kant † KFZ-Kz. für Schwechat 9 elektrisch geladene Teilchen Richtung der Psychologie (Abk.) ein Grazer Sportverein eine Windrichtung riesige Kinder des Uranos Depot sowieso Zeichen für Zinn Vorsilbe für "weg" KFZ-Kz. für Mattersburg japanisches Brettspiel 4 Metropole in Texas engl. Kürzel für Weihnachten in Graz geförderte Nachbarschaftshilfe Soundtrack Einverstanden! Beurteilung, Zensur Drehflügel 10 cm Zeichen für Nickel Nebenfluss des Arno 5 Muse der Liebesdichtung ungenau 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 halogenes Element Erbfaktor einst in Übelbach abgebautes Edelmetall Salzlake zum Einpökeln 12 dafür, für Zeichen für Selen Kräuteraufguss Abk. für "Megabyte" nordfranzösische Stadt 6 steir. Volkskundler † (Viktor) derart desto Sumpfland Befehlsform von "tun" Lösung der Vorwoche: Schaftalberg Rätsellösungen: S. 24 Aktuelles Lösungswort: 3 7 8 1 9 2 7 5 3 6 2 1 4 4 1 6 8 7 2 3 4 7 8 SUDOKU 5 6 9 7 4 9 2 6 1151 Und so geht’s! Jede Ziffer darf in jeder Reihe in jedem Quadrat nur einmal vorkommen. Bleistift spitzen, los geht’s. Viel Spaß! 12 www.heiltherme.at Abk. für "Nanosekunde" G E W I N N S P I E L 2 x 2 Tageskarten für die Heiltherme Bad Waltersdorf zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Rätsel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 3. 11. 2021. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. 1 3

31. OKTOBER 2021 www.grazer.at grazer sonntag 29 „GRAZER“-TIPPS FÜR DEN 31. OKTOBER Theatervorstellung Im Kindermuseum Frida und Fred dreht sich heute im Theater Bredouille alles um das Thema Mut und den Muthasen. Dabei geht es um Lilo und Ru, die alleine woanders übernachten wollen. Doch so einfach ist das nicht. Ist da was unterm Bett? Was ist das für ein Schatten? Und hat sich da drüben nicht etwas bewegt? Zwischen Traum und Wirklichkeit treffen sie den Muthasen. Staunend fragen sich die beiden: Haben alle mal Angst? Muss man vielleicht sogar Angst haben, um mutig sein zu können? Die Vorstellung findet um 16 Uhr statt und ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Lauftreffs Auch am heutigen Sonntag wird es wieder sportlich. Im Zuge des Grazer Sportjahres finden auch heute wieder die beliebten Lauftreffs statt. Diesmal wird in Waltendorf, Gösting und St. Peter gemeinsam gesportelt. In Gösting treffen sich Anfänger und leicht Fortgeschrittene um 17 Uhr bei der Busendhaltestelle Gösting. In Waltendorf treffen sich Anfänger um 17 Uhr beim Eingang des Union-Bads. In St. Peter laufen DIE MACHT DES SCHICKSALS 15 Uhr Oper Graz Eine Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi erwartet die Besucher der Aufführung „Die Macht des Schicksals“ heute. Anfänger um 18.30 Uhr beim Eustacchio-Marktplatz los. Landschaftsgemälde Ein der Natur nachgebildetes Landschaftsgemälde – das war die Anforderung an den neuen romantischen Landschaftsgarten im GETTY (2), UMJ, KK englischen Stil, der im 19. Jahrhundert den alten Barockgarten von Schloss Eggenberg ersetzte. Der Schlosspark von Eggenberg ist heute noch Zeuge einer Parkpoesie des 19 Jahrhunderts, als die große Umgestaltung des formalen Barockgartens zum heute noch bestehenden Landschaftsgarten begann. Zwischen geschwungenen Wegen findet man nun unter anderem fremdländische Bäume und einen wunderschönen Rosenhügel. Der Eintritt für die Tour durch den Garten des Schloss Eggenberg kostet acht Euro pro Person. Generationen-Basketball Ob jung, ob alt, ballbegeisterte Sportler jeden Alters sind herzlich willkommen beim 3×3-Generationen-Basketball des UBSC Graz. WOHIN AM SONNTAG Ziel ist es, Teams mit Spielern unterschiedlicher Altersklassen zu bilden (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) und gegeneinander anzutreten. Die Veranstaltung startet um 9 Uhr in der Sportunion Steiermark. Rave in the Cave Das legendäre Festival Rave in the Cave kehrt nach coronabedingter Pause endlich wieder in den Dom im Berg zurück! Mit einem erstklassigen Line-up wird auf zwei Floors die „Nacht des Schreckens“ gebührend im Herzen der Stadt gefeiert. Die Macht des Schicksals Heute findet um 15 Uhr in der Oper Graz die Aufführung von „Die Macht des Schicksals“ statt. Der Ticketpreis für die Aufführung der Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi beträgt – je nach Platzwahl und Alter – zwischen fünf und 67 Euro. Ghostwalk Passend zur heutigen „Nacht des Schreckens“ findet wieder der Ghostwalk statt. Treffpunkt ist um 20 Uhr in der Neutorgasse 5. Radtouren Mit dem Fahrrad sportlich die Stadt erkunden steht heute bei der Radtour im Zuge des Grazer Sportjahres am Programm. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Mariahilferplatz, diesmal wird der Süden der Stadt erkundet. Die Teilnahme ist kostenlos. Regional kaufen, regional werben! 175.000 ZEITUNGEN jeden Sonntag 200.000 NUTZER pro Monat auf www.grazer.at 1Million IMPRESSIONEN pro Monat auf www.grazer.at 25.000 FACEBOOK ABONNENTEN 23.000 E-PAPER IMPRESSIONEN täglich Mediadaten www.grazer.at In voller Stärke für Sie und Ihre Zielgruppe. Regional werben, regional kaufen!

2022

2021