7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 5 Monaten

31. März 2021

  • Text
  • Gefaengnis
  • Studie
  • Fpoe
  • Schuetzenhoefer
  • Lockdown
  • Karlau
  • Wirtschaft
  • Gewalt
  • Steiermark
  • Grazer
  • Graz
- Vorerst kein strenger Lockdown für die Steiermark - FPÖ startet Kampagne gegen die Krise - Neue Studie zeigt: Viele erleben Gewalt im Grazer Gefängnis

31. März

31. MÄRZ 2021, E-PAPER AUSGABE Getty Quelle: ZAMG 24° Auch am Donnerstag bleibt es in Graz bei bis zu 24° sommerlich warm. Allerdings ist morgen Nachmittag mit Wolken zu rechnen. Unvorstellbar Eine aktuelle Studie zeigt: Auch in der Justizanstalt Graz-Karlau müssen die Insassen mit Gewalt leben. 4 Vorgestellt Die steirischen Freiheitlichen legten ihre Ideen für Wirtschaft und Arbeitsmarkt vor und starteten eine Kampagne. 3 Landeshauptmann Schützenhöfer: „Die Steiermark braucht momentan keinen strengen Lockdown!” LAND STEIERMARK/STREIBL, KK, FPÖ/WILFLING Entwicklungen. Nach einem Beratungsgespräch mit Experten lud Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer angesichts der Corona-Situation heute zur Pressekonferenz. Aktuell sei ein strenger Lockdown „nicht begründbar”, die Sorglosigkeit der Menschen bereite ihm jedoch Sorge. SEITE 2

2021