7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 1 Monat

3. Jänner 2021

  • Text
  • Steg
  • Edegger
  • Umgebung
  • Peter
  • Orf
  • Motorikpark
  • Landeshauptmann
  • Raum
  • Barrierefrei
  • Beet
  • Baum
  • Innenstadt
  • Gruen
  • Pandemie
  • Kurz
  • Nagl
  • Steiermark
  • Stadt
  • Grazer
  • Graz
- Mehr Bäume und Beete kommen nach Graz: Potenzialanalyse für eine grünere Innenstadt läuft - Auf Barrierefreiheit im öffentlichen Raum wird oft vergessen - Landeshauptmann-Sprecher wird Chef-Touristiker - ORF-Park in St. Peter bekommt einen Motorikpark - GU-Nord setzt neue Projekte in Sachen Regionales und Klimaschutz - 3 Wochen nach der Investition von 500.000 Euro: Edegger-Steg schon wieder verschandelt

3. Jänner

3. JÄNNER 2021, AUSGABE 1 Immunisiert Kammerschauspielerin Gerti Pall war die erste Steirerin, die gegen Corona geimpft wurde. Sie berichtet im Interview. 2 Beschmiert Erst kürzlich wurden 500.000 Euro in die Sanierung des Edegger-Stegs investiert. Jetzt ist er wieder völlig verschandelt. 10/11 Mehr Bäume und Beete kommen Potenzialanalyse für grünere Innenstadt läuft Lebensqualität. Die Stadt Graz setzt ihre Grünraum-Offensive im Jahr 2021 weiter fort. Dabei werden nicht nur Wiesen und Wälder angekauft. In den Innenstadtbezirken versucht man – wie bereits hier in der Schmiedgasse – mehr Bäume zu pflanzen. Eine Potenzialanalyse dazu läuft. SEITEN 4/5 KK (2), GGZ