Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

3. August 2021

  • Text
  • Olg
  • Terror
  • Razzia
  • Luxor
  • Spinne
  • Grambach
  • Raaba
  • Sandskulptur
  • Hauptplatz
  • Rhodos
  • Tim
  • Gemeinderat
  • Gemeinderatswahl
  • Wahl
  • Steiermark
  • Rathaus
  • September
  • Strache
  • Grazer
  • August
- Graz-Wahl am 26. September: Team HC Strache will antreten - Autos leihen zum Sommertarif - Rhodos, Griechenland: Sicherer Urlaub dank Maßnahmen - Der Grazer Hauptplatz als Sandkiste - Raaba-Grambach Giftspinne biss Angestellte im Supermarkt - Operation Luxor in Graz: Terror-Razzia teilweise rechtswidrig

10 graz www.grazer.at

10 graz www.grazer.at 3. AUGUST 2021 Izzy sucht ein tolles Zuhause Grazer Pfoten Mischlingshündin Izzy wünscht sich ein liebevolles neues Zuhause. KK Die hübsche Izzy ist sehr mag Hunde nach Sympathie. Sie freundlich und an Menschen kennt Kinder und würde sich gut interessiert. Sie mag Streicheleinheiten als Familienhund eignen. und blüht auf, wenn sie Aufmerksamkeit bekommt. Sie ist ein aktiver Hund und möchte - 2 Jahre - Mischling gern auch sportlich (zum Beispiel durch wandern) ausgepowert Kontakt: Arche Noah werden. Izzy hat zuvor mit einem Rüden zusammen gelebt und www.aktivertierschutz.at Tel. 0676/8424 17 437 VSTG_InsertKinderFreizeit_Grazer_Juli21.qxp_Layout 1 23.07.21 11:12 Seite 1 Studierende und Uni-Mitarbeiter können sich von 6. September bis 11. Oktober an der Fast Lane in der Impfstraße bei der Messe immuisieren lassen. KK Impfungen für die Unis ■ Die neun steirischen Hochschulen positionieren sich klar „pro Impfen“ und unterstreichen den Appell, sich nach Möglichkeit gegen Covid-19 immunisieren zu lassen. Für noch nicht immunisierte Mitarbeitende und Studierende – von insgesamt 70.000 – haben sie in Koordination mit dem Land Steiermark eine gemeinsame Impfaktion auf die Beine gestellt: In der Grazer Messehalle A gibt es für Hochschulangehörige von 6. September bis zum 11. Oktober eine eigene „Fast Lane“ für Impfungen mit dem Einmalvakzin von Johnson&Johnson, das eine Vollimmunisierung nach nur einem Stich gewährleistet. Die Anmeldung erfolgt ab sofort über die Online-Plattform Externe Verknüpfung steiermark-impft. at mit einem eigenen Bereich für die „Impfaktion Steirische Hochschulen“. Ausflugsziele für Familien, die mit Bus, Bahn und Bim erreichbar sind C11,- Infos: www.verbundlinie.at lustige Spielideen kostenlos erhältlich bei Mobil Zentral (+43 50 678910) www.verbundlinie.at

3. AUGUST 2021 www.grazer.at graz 11 Steve McCurry: „Artist Talk“ STARFOTOGRAF. Am 14. August kommt Steve McCurry zu seiner Ausstellung in die Stadthalle. Anatoli Akerman (rechts) mit vollem Körpereinsatz als Vogel in der Kuckucksuhr und Christoph Schiele, als der, der diesen Vogel hat. NIKOLA MILATOVIC Clown-Theater als Poesiefest KUKU. Feinsinniger, gefühlvoller, erfreuender kann Clowntheater nicht sein. Toller Abend. Vor der Premiere backstage im Grazer Orpheum: Der Weltklasse-Clown Anatoli Akerman, ein Meister seiner Zunft, ist nervös. Wie wird sein Clown-Theater mit dem kurzen Namen „Kuku“ verlaufen. „Es ist für mich ein Experiment. Ich habe das so noch nie gemacht.“ Dann die letzten zehn Minuten vor der Show, Adrenalin pur und dann öffnet sich der Vorhang und Anatoli Akerman liefert mit seinem Partner Christoph Schiele ein Fest voll Poesie und Gefühlen. Einen Tanz der Emotionen, mal überschwenglich lustig, dann wiederum tief traurig. Akerman, der als Star-Clown schon bei Cirque du Soleil in Tokio und Las Vegas sowie beim Circus Roncalli war, schickt das Publikum auf eine Berg- und Talfahrt menschlichen Verhaltens. Kuku besteht aus einer überdimensionalen Kuckucksuhr, in der der Vogel, den ein anderer hat, drinnen wohnt und der immer wieder mit fröhlichem „Kuku“ aus dem Häuschen kommt und immer wieder aus dem Häuschen gerät. Christoph Schiele, ein Schauspieler aus Wien, erweist sich als idealer Partner von Akerman. Beide sind ein überaus harmonisches Duo. In dem Stück „Kuku“ umschleichen sich die beiden in einem wunderbaren Mit- und Gegeneinander. Anatoli Akerman zeigt immer wieder seine Qualitäten als Performer. Mit viel Engagement und Körpereinsatz bietet er Tanz- und Stepeinlagen und geht immer wieder bis an Grenzen. Berührend die Geburtstagsfeier, die der Vogel aus der Kuckucksuhr für sich allein vorbereitet und wo schließlich der Gegenspieler die Tristesse unterbricht und mit dem Kuckuck feiert, trinkt und tanzt. Man kann mit den beiden Darstellern in der einen Sekunde vergnügt lachen, dann wunderbar innehalten, um die eine oder andere Träne wegzudrücken. Es ist der melancholische Humor, der das Stück so besonders macht. Das Publikum – das Orpheum war voll – war begeistert und freute sich auch über die kleine, aber feine Zugabe. VOJO Er ist seit mehr als vierzig Jahren einer der bekanntesten zeitgenössischen Fotografen, er ist Spezialist für Porträts von Menschen und zugleich ein hervorragender Naturfotograf. Er fotografierte auf allen sieben Kontinenten und in unzähligen Ländern atemberaubende Bilder, seine Arbeit umspannt Konflikte, verschwindende Kulturen, alte Traditionen und zeitgenössische Kultur gleichermaßen: Steve Mc- Curry kommt am 14. August um 15 Uhr zu einem „Artist Talk“ in den Messesaal 1. Für den in englischer Sprache moderierten Talk gibt es Tickets um 44 Euro. Am 15. August in der Messehalle A signiert Steve McCurry von 11 bis 13 Uhr erwerbbare Bücher mit seinen Bildern. Moderierter Artist Talk und Bücher- Signierstunde: Steve McCurry. JUNGWIRTH Blues am Schlossberg ■ Im Rahmen der Erfolgsserie „Grazer Bluestage“ gibt es am 15. August eine One Night Only Show. „Sir“ Oliver Mally, der übrigens für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde, hat für „Blues am Berg“ wiederum ein tolles Live- Programm zusammengestellt. Am 15. August ab 19.30 Uhr (Einlassw 18 Uhr) gibt es u.a. „Sir“ Oliver Mally himself. Kein anderer spielt den Blues so hautnah, so authentisch wie Mally. Dazu gibt es Alex Meik am Bass und Peter Lenz an den Drums. Weiters dabei: Raphael Wressnig, ein King auf der Vintage Hammond, Hubert Hofherr, Peter Schneider und Ian Siegal. VOJO Organisator „Sir“ Oliver Mally präsentiert am Grazer Schloßberg in den Kasematten auch Titel aus seiner neuen LP „Tryin’ To Get By“. KK

2022

2021