Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

3/2019

  • Text
  • Graz
  • Herbst
  • Pizzera
  • Tattoos
  • Lippenstift
  • Lippen
  • Zeit
  • Steiermark
  • Liebsten
  • Trend
- Tattoo-Legende Mario Barth im Exklusiv-Interview - Perle direkt am Fluss: In Budapest muss man sich einfach verlieben - Postkarten aus der Südsteiermark: Beste Ausblicke für perfekte Augenblicke - Extrem: Grazer fahren mit dem Rad nach Tokio - Lippen zum Knutschen: Alles rund um den perfekten Kussmund - Disney-Boom: Märchenhafte Mode - Ballkleid-Trends 2020: Der Teufel liegt im Detail - Pizzera & Jaus im Gespräch - Selbstliebe: Die Blogger-Community bestärkt ihre Follower

44 SCHERIAU Herbst:

44 SCHERIAU Herbst: Favoriten der Promis Insider-Tipp AUSNAHMEPIANIST MARKUS SCHIRMER Wichtig ist mir auch im Herbst und Winter Mut zur Farbe! Es muss nicht immer Understatement mit dunklen, schlammigen Tönen sein. In Mailand ist zum Beispiel gerade alles bunt. Hemden, Sakkos, Anzüge dürfen bei mir schon mal ein bisserl extravaganter sein. Es muss auch kein Designer sein. Ich reite nicht gern auf einer Welle mit und kaufe, was mir gefällt. Wichtig ist, dass es einen guten Schnitt hat und gut sitzt. Eleganz ist mir da wichtig. Die Jahreszeit taucht die Steiermark wieder in ihre schönsten Farbtöne. Steirische Promis und Sternchen verraten, was ihr ständiger Begleiter, das liebste Accessoire oder das trendigste Kleidungsstück ist und wieso man in diesem Herbst nicht ohne bleiben sollte. LUPI SPUMA GEPA Insider-Tipp PRIVAT Insider-Tipp NATIONALTEAM-TRAINER FRANCO FODA Insider-Tipp STARDESIGNERIN LENA HOSCHEK Ich finde, jede Frau sollte die Stelle ihres Körpers betonen, die ihr am besten gefällt. In meinem Fall ist es der Taillengürtel. Nicht nur im Herbst, sondern ganzjährig kombiniere ich ihn am liebsten mit tailliert geschnittenen Kleidern mit weitem Rock. Dadurch wird die Körpermitte besonders betont. In der aktuellen Kollektion „Men at Work“ ist diese Betonung der Körpermitte ein wichtiges Element. Wie beim zimtfarbenen „Granpa Jacket“ und „Broker Dress“ (rechts). LENA HOSCHEK Ich lege das ganze Jahr über Wert auf passende Mode. Was die Farben angeht, fühle ich mich am meisten in dunklen wohl. Jetzt, im Herbst, setze ich zum Beispiel bei Sakkos daher auf Schwarz und eher dunklere Brauntöne. Ich nutze dabei auch Sakkos als passende Übergangskleidung, je nachdem wie stark die Temperaturen im Herbst wechseln. GETTY NEO-SÄNGER & TÄNZER WILLI GABALIER Ich bin der absolute Hutträger, es ist ein Muss für diesen Herbst. Ich finde ihn total praktisch, vor allem wenn es draußen regnet. Meine Haare style ich gerne – wenn aber Wasser darauftrifft, schaue ich aus wie ein Schaf. Ich mag es nicht, einen Regenschirm mitzutragen. Ich bin begeistert, dass Hüte wieder in Mode gekommen sind. Ich habe ungefähr zehn davon. Mein Lieblingsstück darunter ist natürlich der Steirerhut.

45 PRIVAT KK Insider-Tipp Insider-Tipp GASTRO-CHEFIN JUDITH SCHWARZ Mein absolutes Lieblingsstück für diesen Herbst ist diese Handykette, die derzeit jeder trägt. Ich bin mir nicht einmal ganz sicher, ob meine Handy-Kette „das Original ist“ – auf jeden Fall ist es ein Berliner Label und ich liebe sie, sie ist die coolste Erfindung überhaupt. Ich habe sie jedenfalls immer um. Es ist herrlich, man hat die Hände einfach immer frei. Vor allem, wenn man mit dem Hund spazieren geht, ist es praktisch, wenn man jederzeit beide Hände benützen kann. Insider-Tipp MISS AUSTRIA LARISSA ROBITSCHKO Mein absolutes Must-have ist diese Bluse von Zara, die etwas Farbe in die herbstlichen Monate zaubert. Dazu eine blaue Jeans von Tally Weijl und Schuhe von Deichmann. Gesamt liebe ich das Outfit einfach, weil es so gut miteinander harmoniert und die Farben herzhaft fröhlich sind. PRIVAT TROMPETER-LEGENDE- TONI MAIER Im Herbst trage ich am liebsten meinen handgemachten Steireranzug – mit den passenden Schuhen, um das Ganze abzurunden. Und natürlich braucht man einen originalen Ausseer-Hut, das ist klar! Ich reise mit meiner Musik seit 50 Jahren durch die gesamte Welt und noch nirgends habe ich eine so interessante Kleidungskultur gesehen wie bei uns in der Steiermark. Darauf sollten wir sehr stolz sein! Insider-Tipp KABARETT-IKONE LEO LUKAS Mein Lieblings-Accessoire im Herbst ist eindeutig mein alter Porkpie-Hut, der auch ein bisschen was von einem Steirerhut hat. Ich habe ja ansonsten kein Hutgesicht, aber der passt mir nicht schlecht, wie ich finde. Außerdem hält er auch etwas Regen aus, was im Herbst ein nicht zu unterschätzender Vorteil ist. Im Winter heißt es dann wieder – wie der Jazzer Charles Mingus so schön formuliert hat – ‚Goodbye Pork Pie Hat‘. HOMAJON SEFAT Insider-Tipp JOURNALIST/PUBLISHER HEDI GRAGER Hier trage ich eine Kunstfelljacke im Logo-Design Karl Lagerfeld – diese kuschelige Jacke in Schwarzweiß ist für mich ein absolutes It-Piece für den Herbst/Winter. Diese habe ich im Kresnik Woman Store in Leibnitz gefunden. Auch immer ein It-Piece sind für mich Stücke von eigensinnig (Designerin Stefanie Hofer). Diese finde ich in deren Concept Store in Wien. REINHARD SUDY

2022

2021