Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 2 Jahren

29. Dezember 2019

- Bestens vorbereitet ins neue Jahr 2020 starten - E-Mobilität: Graz macht jetzt mobil - Ein echtes Zuhause für behinderte Samtpfoten - Puchsteg soll im Frühjahr fertig sein - Horoskop 2020: Comedian blickt in die Glaskugel

22 szene www.grazer.at

22 szene www.grazer.at 29. DEZEMBER 2019 Abschied: Egon verlässt Egon7 GOODBYE. Heute, morgen und zu Silvester spielt die Kultband Egon7 das letzte Mal in der bisherigen Besetzung: Namensgeber Egon Tertinegg geht nach 35 Jahren auf der Bühne in „Pension“. Christian Schuller (kleines Bild) folgt Gründungsmitglied Egon Tertinegg (l.) in der Kultband Egon7 rund um Bandleader Manfred Cook als Saxofonist nach. KK (2) Von Verena Leitold verena.leitold@grazer.at nige: die David-Hasselhoff-Konzerte, die großen Support-Gigs bei Andreas Gabalier, Nena und Co. Unvergesslich war die Zeit auch für Bandleader Manfred Cook: „Egon war es, der mich 1998 angerufen und in die Band geholt hat. Dieser Anruf hat mein Leben verändert und Egon7 ist mein Steckenpferd geworden“, ist er dankbar. „Wir persönlich verlieren mit Egon eine prägende Persönlichkeit der Band. Sein Name ,Egon‘ bleibt aber nach wie vor vor uns ,7‘ erhalten.“ Tertineggs Nachfolger ist Saxofonist Christian Schuller aus Friedberg. Mit ihm startet die Band am 10. Jänner 2020 beim Steirerball in Wien – noch dazu mit zehn neuen Songs – in ihr Jubiläumsjahr: 1995 bis 2020 = 25 Jahre Egon7. Weingenuss dank Simplywine KÖSTLICH. Simplywine, das sogenannte „Wein-Amazon“, verlost gemeinsam mit dem „Grazer“ eine exklusive Riedenwein- und Wollschweinverkostung mit kulinarischer Begleitung beim Weingut Krispel. Exklusiver Wein vom Weingut Krispel: das ist nur eine Marke von vielen, die man bei Simplywine, ein eigener Lieferservice für echte Weinliebhaber, bestellen kann. Die Lieferung ist ab einem Bestellwert von 99 Euro sogar gratis und der Wein kommt dafür direkt von den Produzenten. Gewinnspiel Gemeinsam mit dem „Grazer“ verlost die Familie Deutsch, die hinter dem „Wein-Amazon“ Simplywine steckt, eine Riedenwein- und Wollschweinverkostung mit kulinarischer Begleitung beim Weingut Krispel. Wer Der Dreier zum Jahreswechsel ist für die Kultband Egon7 inzwischen Tradition. Heuer bedeuten die drei Konzerte am Mariahilfer Platz am 29., 30. und 31. Dezember aber auch Veränderung: Namensgeber und Saxofonist Egon Tertinegg verlässt die erfolgreiche Combo mit Jahreswechsel. „Nach 35 Jahren ohne Pause habe ich mich dazu entschlossen, mir nun mehr Zeit für mich selbst zu nehmen“, erklärt er. „Somit werde ich mich zu Silvester von der Bühne verabschieden und danke allen Wegbegleitern und Fans für die vielen unvergesslichen Momente.“ Und davon gab es tatsächlich ei- sich noch bis zum 3. Jänner 2020 auf www. simplywine. at registriert und sich für den Newsletter anmeldet oder etwas im Webshop kauft, nimmt automatisch an der Verlosung teil. Das Weingut Krispel, welches die glücklichen Gewinner dann besuchen werden, ist vor allem für seine Wollschweine bekannt. Das Genussgut in Neusetz bei Straden bietet kulinarische Spezialitäten und exklusive hauseigene Weine. www.grazer.at Bildunterschrift das ist Bildunterschrift das ist Bildunterschrift das ist Bildunterschrift das ist Bildunterschrift das präsentiert ist. FOTO

29. DEZEMBER 2019 www.grazer.at szene 23 Highlight: Musikerlegende Boris Bukowski tritt beim Feuerwehrball auf. LUEF Bukowski fängt Feuer ■■ Am 18. Jänner geht es in der Seifenfabrik wieder ganz schön feurig zu. Der Ball der Grazer Feuerwehren geht da nämlich in die nächste Runde. Und nachdem Matthias Reim den Grazern im Jahr 2019 „Verdammt ich lieb dich“ gesagt hat, werden auch 2020 Top-Künstler für Stimmung sorgen: Austropop-Legende Boris Bukowski heizt den Gästen ebenso ein wie Schlager-Popstar Kerstin Ott („Die immer lacht“, „Regenbogenfarben“). G E W I N N S P I E L 2 x 2 Tickets für den Feuerwehrball am 18. Jänner zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Feuerwehrball“ und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 15.1.2020. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden.

2022

2021