Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 6 Monaten

28. Juli 2022

  • Text
  • Prozess
  • Gericht
  • Haltestelle
  • Straßenbahn
  • Füßgänger
  • Radfahrer
  • Radweg
  • Stau
  • öffi
  • Würstl scheich
  • Halal
  • Würstel
  • Neueröffnung
  • Grillen
  • Seiersberg
  • Feuerstellen
  • Pfleger
  • Shoppingcity
  • Auwiesen
  • Grazer
- Brandgefahr auf den Auwiesen aufgrund von Grillereien - Neueröffnung in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße: Würstl Scheich - Schlau statt Stau: Öffi-Nutzer warten am Radweg - Gericht: Pfleger soll 65.000 Euro eingesteckt haben

28. Juli

28. JULI 2022, E-PAPER AUSGABE Getty Quelle: ZAMG 31° Das heiße Sommerwetter überwiegt in der ersten Tageshälfte. Am Nachmittag ist mit gewittrigen Schauern in Graz zu rechnen. Aufsperren In der Conrad-von-Hötzendorf-Straße eröffnet demnächst der Würstl’ Scheich mit 100 Prozent Rindfleisch. 3 Einsperren Ein Pfleger stand heute in Graz vor Gericht, nachdem er von seinem Klienten 65.000 Euro eingesteckt haben soll. 7 Brandgefährliche Situation auf den Auwiesen KRUG, KK (2) Schwierig. Noch immer gibt es auf den Auwiesen keine Lösung, nach jedem Wochenende dafür Beschwerden von den Anrainern. Nach den Grillereien wird oft auch Glut hinterlassen, die bei der aktuellen Trockenheit zu Bränden führen kann. Erst im September ist ein neuer Termin geplant. SEITE 2

2022

2021