7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

27. Mai 2018

- Städteranking: Graz ist bei 100-Jährigen die Nummer 1 - Pflege: Stadt Millionen-Lücke - Tausende Landes-Computer landen im Müll - 15 Jahre nach 2003: Graz ist noch immer Kulturhauptstadt - Patenfamilien für Kinder mit kranken Eltern gesucht - Andritz: 637 Gründstückseinkäufe für einen einzigen Bach - Graz-Zuckerl kommen nicht

24 szene www.grazer.at

24 szene www.grazer.at 27. MAI 2018 M U S I K Live on Stage 28. Mai bis 3. Juni DO 31 FR 01 SA 02 EXPLOSIV (2), KK (2) Roastoa, junge aufstrebende Band, gibt einen Club-Gig im neuen „Tubes“ am Grieskai. Der Sound der Band soll der Jazzlastigkeit des Live-Lokales ein wenig entgegenwirken, so die Band. Tiger Family präsentiert das neue Album live im Guest Room Graz. Support: Caroleena. Puddle of Mudd (USA), Psycho Village und Rev Kiddo im Explosiv, Einlass: 18 Uhr. Volk Metal Jacket im Explosiv, weiters Loc’nar, Sonic Riot (Bild) und Shotdown aus Slowenien. Banki Moon: Punkt- Landung REISE STARTET. Wo wird die Grazer Band Banki Moon landen? Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Mondlandung wirds für Banki Moon zwar keine geben, aber ganz oben in den Charts könnte die neue Grazer Band rund um Klaus Peternel Landeplätze finden. Alles neu macht der Mai ABOS. Ab 5. Juni kann man sich mit einem der Next- Liberty-Wahl-Abos Plätze und Termine sichern Morgen, am Montag, freuen sich Next-Liberty-Intendant Michael Schilhan und sein Team, das druckfrische Spielzeitbuch zu präsentieren und damit die neue Spielzeit vorstellen zu dürfen, in der wieder viele besondere Theatermomente auf alle Helden und Abenteurer warten. Ab 5. Juni kann man sich dann auch schon mit einem der Next- Liberty-Wahl-Abos gleich seine Lieblingstermine und Lieblingsplätze sichern. Neben dem bewährten MAXI- Abo, bei dem man sich auf das Familienmusical „Wie William Shakespeare wurde“ auf der Bühne der Oper Graz freuen kann, gibt es auch das MINI-Abo. Für alle, die zwei Aufführungen im Next Liberty fixieren und sich für weitere Highlights Die Single „Sonne“ sonnt sich seit fünf Wochen in den Soundportal-Charts, aktuell auf Platz zwölf. Bestplatzierung Platz fünf. In ein paar Wochen folgt die zweite Single „Unique“, samt Video. Klaus Peternel: „Wir sind erst am Anfang der Reise. Anfang 2019 ist der Start unseres ersten vielleicht erst später entscheiden möchten, steht diesmal als Neuheit das MIX-Abo „ZwAbo“ zur Wahl. Dieses Abo ermöglicht es, zwei Jugend-Produktionen im Next Liberty sowie eine Vorstellung im Schauspielhaus Graz (Haus EINS) zu besuchen. Dazu gibt es auch das exklusive Abo- Bonusheft mit vielen kleinen Aufmerksamkeiten und Gutscheinen, unter anderem für einen Next Liberty Wasserball, ein leckeres Kipferl bei Martin Auer oder erfrischendes Eis bei Charly Temmel. Albums geplant. Material haben wir genug. Über den Herbst wird daran gefeilt, erweitert und aussortiert. Übrigens, wir spielen am 9. Juni gemeinsam mit der Grazer Band Sound Asylum in Wörth bei Lafnitz in der Biberburg. Wir sind guter Dinge. Die Zeichen für Banki Moon stehen gut.“ Next Liberty Spielzeit 2018/2019, Ticketverkaufsstart am 5. Juni 2018. Den jungen Mann interessiert’s. A LEC KRISCHNER PETERNEL

27. MAI 2018 www.grazer.at szene 25 Cool-Chefredakteur Daniel und Steirer-Star 2017 Lisa. Fünf Jahre Suche nach Steirer-Star ■■ Seit fünf Jahren sucht das Jugendmagazin Cool gemeinsam mit der Shopping City Seiersberg Talente aus der gesamten Steiermark. Ex-Steirer-Stars wie Laurin, der bei Voice of Germany mitmachte, oder Lisa Wiesinger, die ihre erste Single „So Please“ veröffentlichte. Am 9. Juni und 7. Juli finden die Vorausscheidungen statt. Ob Band, Sänger, Magier, Tänzer oder Akrobaten, alle, die meinen, ein „Steirer Star“ zu sein, sind herzlich willkommen. KK In Welt des Gospels tauchen HALLELUJAH. Der „Graz Gospel Chor“ lässt Zuhörer in die Welt von Gospel und Pop eintauchen. Gerade haben die Damen und Herren des „Graz Gospel Chors“ beim internationalen Chorwettbewerb in Verona einen Silberpokal ersungen, und schon steht wieder ein großer Auftritt vor der Türe. Der Gospelchor bereitet sich auf die Sommerkonzerte am 15. und 16. Juni in der Grazer Heilandskirche am Kaiser Josef Platz vor. Grazer Chor, Silber in Verona K,ATJA HERZOG Sechs „Grazer“-Leser können auch gratis dabei sein (siehe Box rechts). Bei den Sommerkonzerten erwartet die Besucher die Leichtigkeit des Seins bei „Love Shack“ oder reine Gefühlshingabe bei „Blue Moon“. Übrigens, wer mitsingen möchte: Im Bass und Tenor werden noch Männer gesucht. Chorsingen ist Erlebnis pur. VOJO G E W I N N S P I E L 3 x 2 Tickets Graz Gospel Chor zu gewinnen! Warum Gospel? E-Mail mit Betreff „Gospel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 29.5.2018. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden.

2021