7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 6 Monaten

27. Juni 2021

  • Text
  • Autokino
  • Kindergaerten
  • Extremismus
  • Baustellensommer
  • Steiermark
  • Grazer
  • Graz
- Grazer Baustellensommer 2021 - Stadt führt Mehrwegsystem für Take-Away-Speisen ein - Kampf gegen Extremismus nimmt Fahrt auf - GU-Gemeinden bauen so viele Kindergärten wie noch nie - Tickets für Autokino ab jetzt erhältlich

16 graz www.grazer.at

16 graz www.grazer.at 27. JUNI 2021 PROD. ROLL SCENE TAKE Tickets für „Grazer“- Autokino erhältlich LOS GEHT’S. Seit Freitag, 25. Juni, kann man Tickets für das vierte Autokino am Dach des Grazer Citypark kaufen. Pro Fahrzeug zahlt man 20 Euro – jetzt heißt es aber schnell sein, in den letzten Jahren war es fast immer ausverkauft! Von Valentina Gartner valentina.gartner@grazer.at Jetzt heißt es endlich wieder Film ab! Das legendäre Grazer Autokino am Dach des Citypark geht am Freitag, den 9. Juli, in die bereits vierte Runde. Der Ticketverkauf ist für die besten Hollywood-Blockbuster, Action-, Horror- und Familienfilme unter www.dieselkino.at geöffnet. Der Preis für das Auto samt zwei Personen beträgt 20 Euro, neben dem Ticket erhält man beim Eingang auch wieder ein Goodie- Bag. Wer kein Auto hat, braucht sich keine Sorgen zu machen: Es werden auch heuer, neben den Autostellplätzen, Liegestuhlplätze mit Kopfhörern angeboten, die voneinander unabhängig gekauft werden können. Der Preis für eine Silent-Cinema-Erfahrung liegt bei 10 Euro pro Person. Wer bei einer Vorstellung dabei sein möchte, sollte aber schnell sein: In den letzten Jahren waren so gut wie alle Termine schnellstens ausverkauft! Action zur Eröffnung Eröffnet wird das coole Retrokino am Freitag, 9. Juli, mit dem actionreichen Blockbuster „Wonder Woman 1984“, in dem Gal Gadot, Kristen Wiig und Chris Pine für die gewisse Starpower sorgen. Weiter geht’s direkt mit „Mortal Kombat“, welcher von dem Blockbuster-Videospiel- Franchise, das zuletzt mit „Mortal Kombat 11“ den erfolgreichsten Videospielstart seiner Geschichte feiern konnte, inspiriert wurde und in dem Jessica McNamee, Lewis Tan und Joe Taslim um das Universum kämpfen. Fans von Horrorfilmen haben bereits seit Monaten auf die Veröffentlichung von „The Unholy“ gewartet, in dem Zuschauer Schockierendes zu Gesicht bekommen. Auch der Bestseller „König der Löwen“ schafft es wieder auf unsere Freiluft-Kinoleinwand. Der Disney- Hit „Cruella“ bietet perfekte Familienunterhaltung. Emma Stone schlüpft in die Rolle der Bösewichtin aus „101 Dalmatiner“ und gibt der wahnsinnigen Hundefell- Liebhaberin eine Vorgeschichte. Von 9. Juli bis 4. September tauchen Film-Fans in alle beliebigen Genres ein, vor allem werden Filme begeistern, auf die man lange warten hat müssen – das Dieselkino holt Streifen mit Top-Besetzungen auf die Freiluft-Leinwand. Gestartet werden die ersten Vorstellungen um 21.30 Uhr, Einlass ist eine Stunde vorher. Wer zuerst kommt, bekommt den besten Platz zugewiesen. Für das vielfältige Programm verantwortlich zeichnen wie auch schon in den letzten Jahren die Dieselkinos. Das gesamte Programm auf deren Website und auf www.grazer.at.

27. JUNI 2021 www.grazer.at graz 17

2021