7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 4 Monaten

26. September 2021

  • Text
  • Euroskills
  • Nagl
  • Siegfried
  • Woche
  • Haus
  • Oktober
  • Stadt
  • September
  • Grazer
  • Graz
- Graz soll bis 2040 klimaneutral sein - So läuft die Gemeinderatswahl heute ab - Heute ist der Tag des Sports - Großes Finale der EuroSkills - Premstätten: Ärger um die Deponie

44 sport www.grazer.at

44 sport www.grazer.at 26. SEPTEMBER 2021 Tag des Sports: Bühnen-Show, Promis Auch bei warmen Temperaturen: Hockey-Fans kommen heute auf einer Plastik-Fläche auf ihre Kosten. Ein traumhaftes Wetter, ein traumhafter Tag, um den Sport in all seinen Facetten in den Mittelpunkt zu rücken. Mit dem ,Grazer‘-Tag des Sports wollen wir auch heuer wieder alle Grazer – ob jung oder alt – für den Sport begeistern. Wir freuen uns auf die vielen Gäste und Teilnehmer.“ „Grazer“- Geschäftsführer Gerhard Goldbrich Organisator Rudolf Hinterleitner Der Tag des Sports zeigt die ganze Vielfalt des Sports – das ist Sport zum ,Angreifen‘, jeder kann sich vor Ort testen.“ 10.10 Uhr Fit & Fun Kangoo Club Graz 10.20 Uhr Steirischer Handballverband 10.20 Uhr Weniger Alkohol – mehr vom Leben 10.35 Uhr Special Olympics 10.45 Uhr Panathlon International 10.50 Uhr Landesschwimmverband 10.55 Uhr UTSC Choice Styria 11.05 Uhr Steirischer Volleyballverband – UVC Holding Graz 11.15 Uhr Happy Skippers Ropeskipping 11.25 Uhr Footvolley Austria 11.30 Uhr Ringsportverband 11.40 Uhr Jiu Jitsu Verband 11.45 Uhr Giants Cheerleader 11.55 Uhr UTSC Choice Styria 12 Uhr Große Podiumsdiskussion zum Grazer Sport mit Sportstadtrat Kurt Hohensinner und den Präsidenten der steirischen Dachverbände Gerhard Widmann, Christian Purrer und Stefan Herker GEPA Grazer Tag des Sports Programm auf der Hauptbühne am Karmeliterplatz: 12.30 Uhr Landes-Radsportverband 12.35 Uhr Krebshilfe Steiermark 12.40 Uhr Aeroclub 13 Uhr Sportlandesrat Christopher Drexler 13.10 Uhr NHL & StEHV 13.15 Uhr Camps for Champs 13.20 Uhr Kanu Club Graz – Uschi Profanter 13.25 Uhr Surfen 13.35 Uhr Segelverband 13.40 Uhr Fit & Fun Kangoo Club Graz 13.50 Uhr Steirischer Skiverband 14 Uhr Steirischer Tennisverband & GAK Tennis 14.05 Uhr Rock ’n’ Roll und Boogie Club Formation 88 14.15 Uhr Indes 14.20 Uhr Grazer Rollbrett Ästheten Bund 14.30 Uhr ATG Urban Dance 14.35 Uhr GAK Juniors 14.40 Uhr Steirischer Tanzsportverband HIGHLIGHT. Beim heutigen Tag des Sports gibt es ein dichtes Programm. Mit Show auf der Bühne, Autogrammstunde und mehr. Von Fabian Kleindienst fabian.kleindienst@grazer.at Was für ein Action- Sonntag für Graz! Die Gemeinderatswahl, die Abschlussveranstaltung der EuroSkills – und trotzdem findet das große Highlight für alle gratis zugänglich (3-G-Regel gilt) direkt in der Innenstadt statt. Beim großen Tag des Sports präsentieren sich verschiedenste Vereine, Verbände und Sportarten. Am Karmeliterplatz findet ein spannendes Bühnenprogramm inklu- 14.45 Uhr ATG Ästhetische Gruppengymnastik 15 Uhr ATG Urban Dance 15.05 Uhr Steirischer Fußballverband 15.15 Uhr ATG Rhythmische Sportgymnastik 15.20 Uhr City Yoga 15.30 Uhr ATG Sportakrobatik 15.35 Uhr Verein zur Förderung der Kampfkünste 15.40 Uhr Judoverband 15.45 Uhr Badmintonclub Smash 15.50 Uhr Steirischer Eislaufverband 16 Uhr Sportmedizin 16.10 Uhr Steirischer Behindertensportverband 16.15 Uhr Quidditch 16.20 Uhr Styrian Bears Football 16.25 Uhr Diözesan- Sportgemeinschaft 16.30 Uhr Übergabe Scheck Krebshilfe und offizieller Abschluss des Tags des Sports

26. SEPTEMBER 2021 www.grazer.at sport 45 und Wettkämpfe sive Podiumsdiskussion (siehe Faktenkasten unten) statt, auch so mancher Spitzensportler hat sich angekündigt. Surfen und mehr Auf der langen „Tag des Sports“- Sportmeile finden verschiedenste Aktionen statt. Bei der Polizeidirektion laden 99ers, NHL und Einkunstläufer auf der dort aufgebauten (Plastik-)Eisfläche dazu ein, sich mit Athleten zu messen. Die Ausrüstung wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Aber auch der ÖSV ist mit dem Steirischen Schiverband vertreten, eine „Piste“ ist schon vorbereitet. Spektakulär soll es bei den Surfern zur Sache gehen. Mit einem Simulator gleitet man über Wellen, während es beim Flugverband mit einem Simulator hoch hinaus gehen soll. Und wer im Stadtpark in „See“ stechen will: Das Schiff steht bereit. Action auf der Bühne Am Karmeliterplatz läuft den ganzen Tag über die Bühnen-Show, moderiert von Thomas Axmann von Antenne Steiermark. Ein Highlight wird neben der großen Podiumsdiskussion zum Grazer Sport sicher das Flugprogramm des Aeroclubs, bei dem man die neuesten Modellflieger in die Luft steigen lässt. Promis vor Ort Im Landessportzentrum wird der SK Sturm vertreten sein, um 13 Uhr gibt es eine Autogramm- Stunde mit Luca Maric und Vincent Trummer. Apropos Spitzensportler. Der Landesradsportverband widmet sich anlässlich des Olympia-Sieges von Anna Kiesenhofer heuer ganz dem Frauen-Radsport. Sportlerinnen der führenden steirischen Teams (beispielsweise Kiesenhofers Team Cookina Graz) werden den ganzen Tag über bei Zwift-E-Cycling- Duellen in die Pedale treten. Bei einer Ergometer-Challenge kann man sich mit Staatsmeisterin Veronika Windisch messen, zugleich geht’s darum, für die Krebshilfe-Charity über den Tag zusammengerechnet die 500-km-Schallmauer zu knacken. Jeder gefahrene Kilometer bringt vier Euro für die Krebshilfe. Als Stargast ist außerdem Thomas Frühwirth vor Ort, der bei den Paralympics in Tokio zwei Silbermedaillen gewinnen konnte. Gewinnspiel Auf allen Stationen liegen übrigens Gewinnspiel-Karten auf. Als Preise warten beispielsweise 5 x Zwei-Tage-Tickets für die Formel 1 in Spielberg sowie für die MotoGP. Weiters gibt es Tickets von Sturm, GAK, 99ers, HSG Graz und vielen weiteren zu gewinnen. Kurt Hohensinner, Barbara Muhr und Joe Laimer auf Eis MCG Eisstadion: Mehr Eis für alle ■ Die neue Halle B des Merkur-Eisstadions öffnete mit Schulbeginn ihre Tore. Der erste Publikumseislauf startete schon am 18. September, damit stehen Graz so früh wie noch nie zwei Kunsteisflächen für den Profi-, vor allem aber auch den Nachwuchs- und Hobby-Eissport zur Verfügung. Ab Anfang Oktober wird der ATSE seine Heimspiele der neuen 3. Liga Nord-Ost hier austragen, mit bis zu 250 Fans. Im November steht der Eissport dann im Fokus des Sportjahrs. S P O R T In Bewegung fabian.kleindienst@grazer.at Auf Rekordjagd ■ Der junge Grazer Ausnahmegewichtheber Julian Heidenbauer ist auf dem Weg ins finnische Rovaniemi, wo bis nächsten Sonntag die Gewichtheber-EM in Szene geht. Julian will die Rekorde im Reißen von 151 Kilo und Stoßen von 184 Kilo knacken. Der Grazer will 152 Kilo im Reißen und 185 kg im Stoßen schaffen. Julian tritt in der Klasse bis 102 Kilo an. Da muss er sich noch einiges abtrainieren, aktuell wiegt er 105,5 Kilo. Julian Heidenbauer will in Finnland zwei EM-Rekorde brechen. KK Jakob Jantscher und Christian Ilzer wollen heute einen Sieg in Wien. GEPA Sturm bei Rapid ■ Für den SK Sturm geht es heute auswärts ab 17 Uhr gegen Rapid. Trainer Christian Ilzer kann aus dem Vollen schöpfen – man fährt auch mit breiter Brust nach Hütteldorf, ist Sturm doch in der Liga seit der zweiten Runde ungeschlagen. Mit 21 Toren hat man so oft ins Schwarze getroffen wie noch nie zuvor zu diesem Zeitpunkt. „Wir spüren den Hunger auf einen Auswärtserfolg in Hütteldorf und wollen wieder alles auf den Platz bringen, was uns stark macht“, so Ilzer vorab.

2021