Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 5 Monaten

26. Juni 2022

  • Text
  • Shuttle
  • Wolfgang ambros
  • Freibäder
  • Murtal
  • Steiermark
  • Manfred
  • Woche
  • Sommer
  • Juli
  • Stadt
  • Juni
  • Grazer
  • Graz
- Grazer Freibäder sollen im Winter öffnen - Sonntagsfrühstück mit Wolfgang Ambros - Grazer Schilda-Shuttle fährt noch immer nicht - Schwentner feiert Comeback als DJane - Schulgesundheitspreis: Das sind die Gewinner - Firmenpleiten in Graz verdoppelt

graz 8 www.grazer.at

graz 8 www.grazer.at 26. JUNI 2022 Als Cocktailbar: Churchill-Chef eröffnet Riedler wurde gestern vom Universitätsrat zum Rektor gewählt. LUEF Peter Riedler wird Uni-Rektor ■ Der Universitätsrat wählte am Donnerstag Peter Riedler zum künftigen Rektor der Universität Graz. „Ich freue mich sehr über die Wahl und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Ich bin mir der verantwortungsvollen Aufgabe bewusst und werde mich weiterhin mit voller Kraft für die Universität Graz einsetzen“, so Riedler, der seit Dezember 2021 bereits das Amt interimistisch ausübt. Die neue Funktionsperiode startet am 1. Oktober 2022 und dauert vier Jahre. Eine Promi-Jury wird die Hobby- Models coachen und betreuen. KK ShoppingCity sucht Models ■ Für den Catwalk am 26. August sucht die ShoppingCity Seiersberg Hobby-Topmodels und Street-Gesichter. Männer, Frauen und People of Diversity haben alters- und größenunabhängig die Möglichkeit, sich vorab unter office@ shoppingcityseiersberg. at zu bewerben. Es gibt einen Wohlfühlurlaub im Natur- & Wellnesshotel Höflehner sowie Shopping-Gutscheine zu gewinnen. das Baltimore neu Oltion Edon übernimmt im Spätsommer das Baltimore am Mariahilfer Platz. Er setzt auf Cocktails und Kaffee. GASTRONEWS. Beide setzen auf höchste Qualität: Der innovativste Bartender des Jahres übernimmt das Baltimore-Pub am Mariahilfer Platz und macht es zur Cocktailbar. Wenig weit entfernt hat Patrick Sommer das Ginger aufgesperrt. Von Verena Leitold verena.leitold@grazer.at Nach fast 25 Jahren hat Wolfgang Trummer das kultige Baltimore am Mariahilfer Platz am Freitag zum letzten Mal aufgesperrt. Mit Juli wird das Pub neu übernommen, öffnet jedoch erst Mitte August, Anfang September nach weitgehendem Umbau wieder. Denn der neue Betreiber – er ist in der Grazer Gastroszene kein Unbekannter – möchte einiges verändern. Oltion Edon vom Churchill sperrt das Lokal im Lend- Viertel wieder auf. Der 46-Jährige, der von Falstaff zum innovativsten Bartender des Jahres gewählt wurde, setzt natürlich auch in seinem zweiten Betrieb voll und ganz auf hochwertige Cocktails. Der neue Chef verrät: „Tagsüber möchten wir auch den Gastgarten auf diesem tollen Platz nutzen und Kaffee in Barista-Qualität anbieten, aber der Schwerpunkt bleiben die Cocktails. Was ich gerne trinke, möchte ich gern weitergeben. Dafür brenne ich!“ Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Oltion Edon ist auch Edelbrand- sommelier und erzeugt seine eigenen Brände. Deshalb soll das Lokal auch durch einen Spirituosenshop ergänzt werden, in dem man ausgewählte regionale Brände zum Mitnehmen bekommt, aber auch verkosten kann. In Sachen Einrichtung setzt man auf Nachhaltigkeit. Es wird viel aus altem Holz selbst gemacht, viele natürliche Materialien und Pflanzen treffen auf moderne bunte Akzente. Außerdem spielt man mit Vintage-Stilelementen und Lichtinstallationen. Beim Namen hält sich der Mixologe noch bedeckt, nur so viel: Weder Baltimore noch Churchill wird das neue Lokal heißen. Ginger statt Bordell Unweit entfernt, nur ein paar Meter weiter Richtung Lendplatz, in der Mariahilfer Straße, hat Patrick Sommer vergangenen Samstag das „Ginger“ aufgesperrt. Die einstige „Puff-Meile“ ist damit Geschichte, denn damit ist jetzt auch das letzte Bordell, das St. Pauli, zu einem „normalen“ Lokal geworden. Wobei normal auch relativ ist, denn der Chef setzt auf das Besondere – Gin ist der Schwerpunkt. „Bei mir be- Gastro Börse www.grazer.at Patrick Sommer hat in der Mariahilfer Straße das Ginger aufgesperrt. Mehr Fotos gibt’s auf www.grazer.at. KK (3), SCHERIAU kommt man, was nicht jeder hat“, ist er stolz. Da gibt’s beispielsweise Indlovu-Gin aus Südafrika, dessen Botanicals aus Elefantentdung gezogen werden, Ukiyo-Kirschblütengin aus Japan oder Gin Aux Agrumes aus Monaco. 30 verschiedene bietet er an, alle ausschließlich im „perfect serve“, also so, wie die Produzenten den Drink empfehlen, mit eigenen Tonics und Botanicals. Fast drei Jahre hat Sommer an dem Lokal gearbeitet. Zwei getrennte Bars wurden zusammengeführt, dabei sogar ein Teil der ersten Stadtbepflasterung freigelegt. Entstanden ist ein „Wohnzimmer“ mit viel Liebe zum Detail: Die Bordellbar ist geblieben, es gibt auch noch die Poledance-Stange und einen Originalspiegel aus St. Pauli, den der ehemalige Chef in Hamburg beim Schnapsen gewonnen haben soll. Im ehemaligen „Probierzimmer“ möchte Sommer der heimischen Kunstszene Raum bieten. Momentan stellt Carola Deutsch von Decasa, die auch für das Design des Lokals verantwortlich zeichnet, dort aus. Jedes Monat soll ein neuer Künstler jedoch die Möglichkeit bekommen, dort auszustellen.

ESTEE LAUDER SET Daywear Creme 50ml + Nachtcreme 15ml + Nightrepair 15ml PORSCHE SPORT MEN Duschgel 200ml Deostick 75gr -40 % € 29,90 statt € 56,– NA S WAS WOCHEN!VON 27. JUNI BIS 08. JUlI Ausgewählte Markendüfte für Damen und Herren bis -70 % BIOTHERM SunBody SPF 50 200ml oder AfterSun 200ml je € 14,90 statt € 32,90 2022 GUERLAIN Aqua Allegoria 9 verschiedene Düfte, 75ml € 39,90 statt € 89,90 -55 % SHISEIDO auf die gesamte lagernde dekorative Kosmetik CLARINS Handcreme 75ml € 9,90 statt € 19,90 -50 % 10 weiter 10 Tage Schritte lang Tage Kaiserfeldgasse 22 lang 1.000 10Limitierte Stückzahlen. Markenprodukte zum kleinen Preis. Solange der Vorrat reicht. Temporärer Saisonabverkauf im angemieteten Zwischen-Outlet 8010 Graz, Kaiserfeldgasse 22, www.kosmetik-ebner.at

2022

2021