7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 1 Jahr

26. Juli 2020

  • Text
  • Lend
  • Lendplatz
  • Radweg
  • Ragnitzbach
  • Fleckerlteppich
  • Standl
  • Hauptplatz
  • Design
  • Rumaenen
  • Innenstadt
  • Steiermark
  • Zeit
  • Sommer
  • Stadt
  • Juli
  • Grazer
  • Graz
- Grazer Innenstadt wird zum Fleckerlteppich - EU-Bürger mit Hauptwohnsitz in Graz: Rumänen führen Liste an - Neues Design für Grazer Hauptplatz-Standln - Ragnitzbach: Holzbrücken sollen saniert werden - Kurios: Sechs Meter Radweg - Betreiber für zwei neue Standl stehen fest: Sie erweitern das Angebot am Lendplatz

6 graz www.grazer.at

6 graz www.grazer.at 26. JULI 2020 SCHERIAU M. Heider, H. Roth, J. Zotter und D. Trummer (v. l.) im Presseclub Saubermacher und Zotter retten Klima ■■ Der Öko-Pionier und Chocolatier Zotter und die Firma Saubermacher kooperieren auch in der Abfallwirtschaft als Klimamacher der Steiermark. Julia Zotter und Saubermacher-Gründer Hans Roth präsentierten mit den Klimabotschaftern Michaela Heider (Ski Alpin) und David Trummer (achtbester Downhill-Fahrer der Welt) im steirischen Presseclub neue digitale Umweltlösungen für Betriebe. Juliane Bogner-Strauß (l.) und beteiligung.st-GF Daniela Köck FISCHER Beteiligung jetzt: Jugend ans Wort ■■ Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, auch an die jungen Menschen zu denken und ihnen Möglichkeiten der Mitsprache anzubieten. Gemeinsam mit Landesrätin Juliane Bogner-Strauß hat die Fachstelle für Jugendbeteiligung dafür eine neue Plattform unter online.beteiligung.st geschaffen. Junge Leute können dort Stellung beziehen, sich austauschen und sich zu bestimmten Themen einbringen. Die Diskussionen werden moderiert. STATISTIK. Aktuell gibt es 36.429 ausländische Bürger mit EU-Staatsbürgerschaft in Graz. Rumänien ist mit 8485 Personen die Nummer 1. Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Immer mehr Bürger aus EU- Staaten wählen Graz zum Mittelpunkt ihres Lebens und haben in Graz ihren Hauptwohnsitz aufgeschlagen. Wie aus dem Büro der Präsidialabteilung im Rathaus zu erfahren war, gibt es aktuell mit Stichtag 1. Juli 2020 36.429 ausländische EU-Staatsbürger, die ihren Hauptwohnsitz in Graz haben. EU-Staatsbürger dürfen auch bei Gemeinderatswahlen wählen gehen, und somit könnten in Graz lebende Frauen und Männer mit EU-Staatsbürgerschaft vielleicht bei der nächsten Wahl in Graz das Zünglein an der Waage sein. Betrachtet man die aktuelle EU-Bürger mit Hauptwohnsitz Graz: Rumänen führen Liste an Auflistung, dann sind die meisten EU-Bürger mit Hauptwohnsitz in Graz im Alter zwischen 17 und 60 Jahren. Genauer gesagt sind das 28.734 von den insgesamt erfassten 36.429 EU-Bürgern mit Hauptwohnsitz Graz. Kinder und Jugendliche bis 16 schlagen mit 5251 Hauptwohnsitzen zu Buche. Und unter den vielen EU-Bürgern in Graz finden sich auch 2444 Senioren 61 plus. Schauen wir auf die zahlenmäßige Hitparade der aufgezählten Hauptwohnsitze, die Staatsbürger aus EU-Ländern auflistet, dann ist Rumänien mit 8485 EU-Staatsbürgern auf Platz 1. Dahinter folgen 7651 EU- Bürger aus Kroatien, und die bislang führenden EU-Bürger aus Deutschland sind diesmal mit 6678 Hauptwohnsitzen auf dem dritten Platz gelandet. Am wenigsten vertreten sind Malta und Zypern mit jeweils sieben Hauptwohnsitzen. Mit 984 Hauptwohnsitzen ist Bulgarien dabei, und auch etliche Finnen haben ihren Hauptwohnsitz in Graz, nämlich 149, sowie auch etlichen Iren: 112. EU-Bürger in Graz EU-Staatsbürger mit Hauptwohnsitz Graz: ■■Rumänien: 8.485 (1.709 0–16-Jährige, 6.473 17–60 und 303 61+) ■■Kroatien: 7.651 (910 0–16, 5.979 17–60, 762 61+) ■■Deutschland: 6.678 (736 0–16, 5.293 17–60, 649 60+) ■■Ungarn: 3.403 (503 0–16, 2.766 17–60. 103 60+) ■■Slowenien: 2.512 (352 0–16, 1.933 17–60, 227 60+) ■■Italien: 1.686 (188 0–16), 1.419 17–60, 79 60+) ■■Bulgarien: 984 (139 0–16, 772 17–60, 73 60+) ■■Slowakei: 807 (150 0–16, 625 17–60, 32 60+) ■■Polen: 790 (110 0–16, 647 17–60, 33 60+) ■■Spanien: 723 (74 0–16, 640 17–60, 9 60+) ■■Weitere u. a. Griechenland 560, Frankreich 512, Niederlande 283, Tschechische Republik 235, Portugal 230 GETTY derGrazer IMPRESSUM: „der Grazer“ – Unabhängige Wochenzeitung für Graz und Umgebung | Erscheinungsort: Graz | HERAUSGEBER UND MEDIENINHABER: Media 21 GmbH, Gadollaplatz 1, 8010 Graz; Tel. 0 316/23 21 10 | GESCHÄFTSFÜHRUNG: Gerhard Goldbrich | ASSISTENZ: Jasmin Strobl (0664/80 666 6695) | CHEFREDAKTION/PROKURA: Tobit Schweighofer (DW 2618) | REDAKTION: Verena Leitold (0664/80 666 6691), Vojo Radkovic (0664/80 666 6694), Valentina Gartner (0664/80 666 6890), Philipp Braunegger (0664/80 666 6600), Fabian Kleindienst (0664/80 666 6538), Birgit Schweiger (Lektorat, 0650/254 09 76), Redaktion Fax-DW 2641, redaktion@grazer.at | ANZEIGENANNAHME: Fax 0 316/23 21 10 DW 2627, verkauf@grazer.at | VERKAUF: Michael Midzan (Verkaufsleitung, 0664/80 666 6891), Selina Gartner (Verkaufsleitung, 0664/80 666 6848), Robert Heschl (0664/80 666 6897), Mag. Eva Semmler (0664/80 666 6895) | OFFICE MANAGEMENT: Pia Ebert (0664/80 666 6490) | PRODUKTION: Burkhard Leitner, Verena I. Seidl | HERSTELLUNG: Druckerei Carinthia, St. Veit/Glan | VERTEILUNG: redmail Logistik und Zustellservice GmbH (05/1795-0) | VERBREITETE AUFLAGE: 174.844 (Der Grazer, wö, ÖAK 2. HJ 2019). | OFFENLEGUNG: Die Informationen gemäß § 25 MedienG können unter www.grazer.at/gz/offenlegung-impressum abgerufen werden.

2021