7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 3 Monaten

25. Oktober 2021

  • Text
  • Junker
  • Prozess
  • Gericht
  • Tierquälerei
  • Energie
  • Köche
  • Kpö
  • Koch
  • Krampuslauf
  • Ball
  • Messe
  • Absage
  • November
  • Dorner
  • Nationalfeiertag
  • Oktober
  • Grazer
  • Graz
- Jetzt geht das mit den Absagen wieder los - Nur noch ein Grazer Koch unter den Top100 Österreichs - KPÖ fordert vom Bund: Deckelung der Energiekosten - Tierquälerei: Angler landete vor Gericht - Ab sofort gibt's wieder Junker

8 graz www.grazer.at

8 graz www.grazer.at 25. OKTOBER 2021 Jetzt mitdiskutieren www.facebook.com/derGrazer 3-G-Regel Aber nur nach der 3-G-Regel: Glühwein – Getrunken – Gespieben. Peter Schirmetz * * * 3,2,1... Der Countdown läuft. Sabina Arifagic * * * Auf geht‘s! Dann kann das fröhliche Saufen ja beginnen. Daniel Rothböck Trotz Neuinfektionen Und das bei über 2000 Neuinfektionen pro Tag! Also irgendwas is da nicht ganz koscher. Chris Kamper * * * Pflichttermin Da gehen wir hin. Robert Wörther * * * Freude Freu mich schon. Nina Wildbacher * * * Keine Krampusläufe Sowas geht schon aber die meisten Krampusläufe Christoph Gugl * * * Meistkommentierte Geschichte des Tages ab- werden gesagt. Das braucht keiner Schade...diese Kasperlbuden braucht keiner ...eh nur ein Treff für die Alkijugend ! * * * Helena Hohl Glühwein-Eskalation Dann müssen wir heuer unser jährliche Glühwein- Eskalation in Graz machen! Tanja Marksteiner Weihnachtsmärkte öffnen dieses Jahr Nach der Absage im vergangenen Jahr steht mittlerweile fest: Es gibt wieder Weihnachtsmärkte, die entsprechende Verordnung ist da. In Graz sind nach aktuellem Stand alle bis auf einen zurück. Und die Winterwelt siedelt an einen neuen Ort. Am 19. November sollen die Punschstände öffnen. Dabei gelten dieselben Regeln wie in der Gastronomie. Ein 3-G-Nachweis muss also mitgebracht werden. Unsere Leser freuten sich auf Facebook und planten zum Teil schon ihren ersten Besuch. REAKTIONEN & KOMMENTARE

25. OKTOBER 2021 www.grazer.at graz 9 Alpha sucht ein Zuhause Grazer Pfoten Bis zum Jahr 2040 will die KAGes alle ihre Standorte (wie zum Beispiel das Grazer LKH) C0 2 -neutral betreiben. Ein ambitioniertes Vorhaben. KANIZAJ KAGes bekommt Preis ■ Die Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft KAGes wird mit dem Energy Globe Austria Award 2021 ausgezeichnet. Der Preis wird in der Kategorie „Luft“ verliehen. Seit 2010 konnte die KAGes durch eine Vielzahl von Umweltprojekten bislang 46.000 Tonnen CO 2 einsparen. Die Ziele bleiben auch weiterhin sehr ambitioniert: Bis zum Jahr 2040 will man die steirische Spitalsversorgung vollkommen CO 2 -neutral bewältigen können. „Wir sind stolz darauf, dass unsere Experten bereits kurz nach der Jahrtausendwende den Handlungsbedarf erkannt und entsprechende Pfade erarbeitet haben“, so die KAGes-Vorstände Karlheinz Tscheliessnigg und Ernst Fartek. „Klar ist, dass wir an allen Schrauben gleichzeitig drehen mussten und wohl weiterhin müssen, um diese Erfolge erzielen zu können.“ Alpha ist ein skeptischer Bub. Er braucht Zeit um seinem Gegenüber Vertrauen zu schenken. Er kann die Grundkommandos und führt sie gegen eine Belohnung gerne aus. Alpha mag weder Kinder, noch Katzen. Mit Artgenossen versteht er sich je nach Sympathie sehr gut. Welcher rasseerfahrene Mensch schenkt ihm ein neues Zuhause? - 1 Jahr - männlich - Amstaff Der junge Amstaff- Rüde Alpha sucht seinen Lieblings- Menschen. KK Kontakt: Arche Noah www.aktivertierschutz.at Tel. 0676/84 24 17 437 KONTAKTIERE UNS UNTER ANFRAGE@PROJEKT-SPIELBERG.COM STIMMUNGSVOLLE WEIHNACHTSFEIERN & ACTIONREICHE WINTERFAHRERLEBNISSE ERLEBNIS IM DOPPELPACK REDBULLRING.COM

2021