7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 7 Monaten

25. Februar 2021

  • Text
  • Bahn
  • Mobilitaet
  • Kulturjahr
  • Liebenau
  • Arena
  • Grazer
  • Ausstellung
  • Gemeinderat
  • Graz
- Spielverbot in der Merkur Arena - Prüfung der Mobilitätszukunft beschlossen - Heuer gibt es mehr Hobbygärtner - Ausstellung „The Outer Space“ von Alfredo Barsuglia im Kulturjahr

6 graz www.grazer.at

6 graz www.grazer.at 25. FEBRUAR 2021 Jetzt mitdiskutieren www.facebook.com/derGrazer Eine Art Brücke bauen Man könnte auch so bauen: Oben die Straße, unten die Bäume und Straßenbahn (siehe Foto). Doch das wird es in Graz NIE geben. Während andere Städte sich weiter entwickeln, entwickelt sich Graz zurück. Heinz Heinrich Huter * * * Schatten im Sommer Im Winter haben die Bäume eh keine Blätter und im Sommer spenden sie wenigstens Schatten. Hans Reiter * * * Ohne Bäume zu heiß Ohne Bäume vor meinem Fenster wär der Sommer eine noch größere Hitzekatastrophe, als er eh schon ist. Aber auch wenn das kein Problem wäre, ohne die Bäume würde die Wohnqualität nämlich auch so rapide sinken. Stefan Schallerl * * * Blöd für Techniker Super für Servicetechniker, wenn wieder weitere wichtige Parkplätze in Graz wegkommen. Johnny Struckl * * * Besser als Betonwüste Ich habe lieber Bäume in der Straße, als eine reine Betonwüste vor der Türe. Christoph Platt * * * Tagsüber Licht ein Was sagen die Anrainer dazu , das dann plötzlich vorm Fenster ein Baum steht? Die müssen dann ja tagsüber das Licht einschalten, weil es dadurch plötzlich finster wird. Andi Doujak * * * Zitta sucht ein Zuhause Grazer Pfoten Zitta möchte mit ihrem Herrchen durch dick und dünn gehen.NATASCHA CRETTON Wenn sie jemanden nicht Tiere. Zitta wird nicht zu Kindern vermittelt. so gut kennt, ist Zitta eine skeptische Hündin. Sobald sie ihre Schüchternheit überwunden hat, kuschelt sie aber gerne - weiblich - sieben Jahre und hört auch auf die Grundkommandos. Sie geht sehr vor- - mag keine Kinder - Herdenschutzhund bildlich an der Leine und lässt sich durch nichts aus der Ruhe Kontakt: Arche Noah bringen. Sie mag Hunde je nach www. aktivertierschutz.at Sympathie, aber keine anderen Tel. 0676/84 24 17 437 Blog achtnull www.grazer.at /achtnull Meist kommentierte Geschichte des Tages Grazer Gemeinderat beschlossen. Auf Facebook wurde die Geschichte auch heute noch fleißig kommentiert und darüber diskutiert. Zudem starteten wir eine Leser-Umfrage (zu finden auf Seite 3). Hier ein kleiner Auszug aus den Kommentaren. Münzgrabenstraße neu Weniger Parkplätze, dafür aber mehr Bäume! In etwa so kann man das neue Projekt, die Grazer Münzgrabenstraße zwischen Hafnerriegel und Moserhofgasse im Bezirk Jakomini grüner zu gestalten, zusammenfassen. Heute wurde das Projekt im REAKTIONEN & KOMMENTARE Die Eisperle liefert seit kurzem über einen Lieferdienst direkt nachhause. KK Eisperle-Eis via Mjam ■ Unsere Redakteurin und Bloggerin Valentina Gartner testet jede Woche ein neues Lokal oder einen Lieferdienst in Graz und verrät ihre Meinung dazu – wie schmeckt es, wie ist der Preis und wie ist möglicherweise das Ambiete? All das kann man jede Woche nachlesen. Diese Woche probierte sie etwas von der Eisperle – aber via Lieferservice Mjam. Erst seit ein paar Tagen kann man sich nämlich die diversen Eissorten als ein Liter Box auch zu einem nachhause liefern lassen, anstatt selbst zu einem der mittlerweile vier Standorten gehen zu müssen. Die beliebte Eisdiele gehört für die Grazer zu den besten der Stadt, mit purem veganen Eis, natürlichen und teils regionalen Zutaten sind sie Vorreiter. Mehr dazu und wie es unserer Vali geschmeckt hat, kann man schon jetzt im Blog auf www.grazer.at/achtnull nachlesen.

2021