7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 8 Monaten

25. Februar 2021

  • Text
  • Bahn
  • Mobilitaet
  • Kulturjahr
  • Liebenau
  • Arena
  • Grazer
  • Ausstellung
  • Gemeinderat
  • Graz
- Spielverbot in der Merkur Arena - Prüfung der Mobilitätszukunft beschlossen - Heuer gibt es mehr Hobbygärtner - Ausstellung „The Outer Space“ von Alfredo Barsuglia im Kulturjahr

10 graz www.grazer.at

10 graz www.grazer.at 25. FEBRUAR 2021 Ausblick Was morgen in Graz wichtig ist ■ Die Raiffeisen-Landesbank eröffnet morgen in der Herrengasse 16, im Gebäude des Landhauses den neuen Leuchtturm-Standort „Raiffeisen City“. Bei der Eröffnung um 10 Uhr wird unter anderem auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zugegen sein und sprechen. Der neue Standort wurde vom Künstler Richard Kriesche gestaltet und soll in Zeiten der Corona-Pandemie auch ein gesellschaftspolitisches Statement senden. ■ Fridays For Future Graz plant für morgen unter dem Titel „Nächster Halt: Zukunft“ wieder eine Demonstration. Um 14 Uhr soll die Demo beim Tummelplatz starten und in weiterer Folge zum Mariahilferplatz ziehen. Dort wird bis 17 Uhr eine Foto-Aktion stattfinden, dazu gibt es Reden und Musik. ■ Am Dienstag feierten die Moser Medical Graz 99ers einen wichtigen 4:2 Auswärtssieg in der Qualifikationsrunde gegen den VSV. Morgen kommt es in Graz für die Mannen von Coach Jens Gustaffson um 19:15 zum Rückspiel gegen die Villacher. ■ Für kulturell Interessierte gibt es morgen die letzte Möglichkeit die Ausstellung „Winter im Grazer Kunstverein – Alma Heikkilä not visible or recognizable in any form“ anzusehen. Die Künstlerin Alma Heikkilä aus Helsinki setzt sich dabei mit Umweltkrisen und Klimawandel auseinander und erkundet mit ihrer Arbeit vor allem Objekte, die sich jenseits der normalen menschlichen Wahrnehmung bewegen, wie mikroskopische Bakterien. Die Ausstellung kann morgen noch einmal von 11 bis 18 Uhr im Grazer Kunstverein besucht werden. Nach dem wichtigen Auswärtssieg gegen den VSV am Dienstag wollen die Graz 99ers ihre gute Form im morgigen Rückspiel zuhause bestätigen. GEPA Bis 28.02.2021 € 500,– ONLINEBONUS zusätzlich kassieren! ÖSTERREICHS NUMMER 1 * Ab 1. Juli NoVA auch für Nutzfahrzeuge – z.b. für Ranger kassiert der Staat ca. € 10.000,– NoVA. Jetzt kaufen und viel Geld sparen ! TRANSIT CUSTOM L1H1 €16.950,– 1) netto TRANSIT L2H2 €16.950,– 1) netto FORD GEWINNER-WOCHEN BEI FORD REISINGER TRANSIT und TRANSIT CUSTOM mit KLIMA zum AKTIONSPREIS RANGER XL €20.950,– 1) netto Wir sind Österreichs meistverkaufte Nutzfahrzeugmarke * . Sichern Sie sich jetzt bis zu € 8.000,– Unternehmervorteil 1) , sowie zusätzlich bis zu € 2.000,– Gewinner-Bonus 2) auf viele lagernde Ford Nutzfahrzeuge. Nur im Jänner und Februar. Ford Ranger: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 10,5 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 211 – 277 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Transit Kastenwagen: Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,8 – 11,6 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 205 – 305 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Transit Custom Kastenwagen: Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,0 – 9,0 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 184 – 236 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) DER REISINGER 8051 Graz, Wiener Straße 238, Tel. 0316-500 Filiale: 8572 Bärnbach, Bahnweg 9, Tel. 03142-27500 office@derreisinger.at, www.derreisinger.at 1)Angebot für Gewerbetreibende netto. 3) 4) 5) Unverbindlich empfohlener, nicht kartellierter Aktionspreis (beinhaltet Importeurs- und Händlerbeteiligung sowie Ford Credit Bonus und Versicherungsbonus) exkl. USt. nur gültig für Gewerbekunden bis 31.03.2021 bei Ford Credit Leasing. 3) Transit Custom startup 2,0l EcoBlue 108PS, exkl. USt.: Kaufpreis € 16.950,– bzw. € 20. 340,–, Anzahlung € 5.367,- Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 8.168,24, monatliche Rate € 129,– Sollzinssatz 3,35 %, Effektivzinssatz 4,31 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 115,81,zu zahlender Gesamtbetrag € 18.295,05, Gesamtkosten € 1.245,05. 4) Transit startup 2,0 l EcoBlue 108PS - FRONT, alle Angaben exkl. USt.: Barzahlungspreis € 16.950,–, Anzahlung € 5.367,-, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 8.779,62, monatliche Rate € 119,– Sollzinssatz 3,35%, Effektivzinssatz 4,26 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 112,57, zu zahlender Gesamtbetrag € 8.273,19, Gesamtkosten € 1.283,19. 5) Modell Ranger XL 2,0l TDCi 130PS 6G 4WD, alle Angaben exkl. USt.: Barzahlungspreis € 20.950,–, Anzahlung € 6.987,–, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 12.641,38, monatliche Rate € 109,– , Sollzinssatz 3,35%, Effektivzinssatz 4,07 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 124,45, zu zahlender Gesamtbetrag € 23.136,83, Gesamtkosten € 1.646.83. 3) 4) 5) Leasing erfolgt über Ford Credit, ein Angebot der Santander Consumer Bank. Bankübliche Bonitätskriterien vorausgesetzt. Freibleibendes unverbindliches Angebot, gültig bis auf Widerruf, vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler. Aktion gültig solange der Vorrat reicht. *Ford ist gemäß den Zulassungen im Jahr 2020 Österreichs Nummer 1 am Nutzfahrzeugmarkt bis 3,5 Tonnen. (Quelle: Statistik Austria)

2021