7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 3 Monaten

24. Oktober 2021

  • Text
  • Schlossberg
  • Cuisino
  • Dick
  • Standl
  • Priesterseminar
  • Immobilien
  • Grazer
  • Oktober
  • Graz
- Graz ist ein Eldorado für Immo-Investoren - Immer mehr setzen auf klimafitte Heizungen - Priesterseminar: Umbau abgesagt - Standl-Wahl: Urkundenübergabe an die Sieger - Siegfried Dick wechselt vom Cuisino ins Schlossberg Restaurant

graz 4 graz

graz 4 graz www.grazer.at 24. OKTOBER 2021 4 redaktion@grazer.at & 0316 / 23 21 10 Mein Herz ist gebrochen!“ Tragischer Unfall: Der Grazer Schauspieler Swen Temmel war bei dem Dreh dabei, bei dem Alec Baldwin Kamerafrau Halyna Hutchins unabsichtlich erschoss. KK Internationale Studien belegen: Graz ist ein Eldorado Die Redezeit von LH Schützenhöfer war nicht beschränkt. Redezeit ist jetzt beschränkt ■ Seit dieser Woche bleibt im Landtag weniger Zeit zur Diskussion. Nachdem es im September bereits eine Probe gab, gelten jetzt neue Regeln, was die Redezeit betrifft: diese wird nämlich je nach Mandatsverteilung eingeschränkt. Insgesamt standen sechs Stunden für die Abarbeitung der regulären Tagesordnungspunkte zur Verfügung. Während die ÖVP fast zwei Stunden reden durfte, blieben für KPÖ und Neos nur 30 Minuten. KK Vor der Grazer Messe gibt es jetzt neue Skater-Rampen. Neue Hindernisse für Grazer Skater ■ Die Grazer Skater polarisieren. Am Lendplatz, aber vor allem am Kaiser-Josef- Platz gibt es immer wieder Probleme mit Anrainern. Sportstadtrat Kurt Hohensinner versuchte den Spagat und suchte eine für alle passende Lösung durch einen Runden Tisch. Eine neue Area vor der Messe soll jetzt als Lösung dienen. Weitere – anrainerarme – Areale für die Skater sollen gefunden werden. KK Graz zählt zu den renditestärksten Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. derGrazer Wie lange wohnen Sie in Ihrer Wohnung? „Ich bin seit eineinhalb Jahren in meiner jetzigen Wohnung. Ich bin momentan auch recht zufrieden.“ Andreas Pummer, 25, Elektriker „Seit 24 Jahren bin ich schon in meiner Wohnung. So schnell ziehe ich hier auch nicht mehr weg.“ Joachim Frohnecke, 71, Pensionist „Ich lebe schon seit 47 Jahren in derselben Wohnung. Die ist auch sehr schön und hat einen tollen Garten.“ Sabine Hiller, 67, Pensionistin Blitzumfrage „Ich habe vor rund 20 Jahren ein wunderbares Haus gekauft, da lebe ich mit meiner Familie.“ David Livingstone, 55, Uni-Professor ? GETTY ALLE FOTOS: DER GRAZER „Wir haben gerade erst unser Haus renoviert. Seit vier Jahren wohnen wir dort und sind sehr glücklich.“ Jacqueline Kröll, 28, Angestellte

24. OKTOBER 2021 www.grazer.at graz 5 ➜ TOP GETTY(2) 24-Stunden-Tierklinik eröffnet Am Thalerhof eröffnete diese Woche die erste steirische Tierklinik, die rund um die Uhr verfügbar ist. Weit weg von Gleichstellung Diese Woche war der steirische Equal Pay Day. Noch immer verdienen Frauen um 19,8 Prozent weniger als Männer. FLOP ➜ für Immo-Investoren TOP. Graz ist Österreichs attraktivste Stadt für den Wohnungskauf. In nur einem Quartal wechseln hunderte Immobilien die Besitzer. Von T. Schweighofer und V. Gartner redaktion@grazer.at Die Goldgräberstimmung bricht bei den Immobilien-Investoren in Graz noch lange nicht ab – ganz im Gegenteil. Die aktuelle Pricehubble-Studie listet Graz überhaupt als drittattraktivste Stadt in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Käufer von Eigentumswohnungen. In Österreich liegen wir mit Abstand vorne, nur Köln und Frankfurt können mit höheren erwartbaren Renditen aufwarten. Kein Wunder also, dass der Immobilienmarkt in Graz floriert. Der immer mächtiger werdende Bauboom hat bekannt- lich in der Politik sogar bereits Rufe nach einem Baustopp im Stadtgebiet ausgelöst. Davon unbeeindruckt zeigt sich die Immobilienbranche äußerst lebendig, wie eine andere Studie zeigt, die jetzt präsentiert wurde. Im Zuge einer Untersuchung von Immo united wurden Wohnungstransaktionen in den österreichischen Landeshauptstädten im Zeitraum 2011 bis 2020 untersucht. Beim überwiegenden Großteil (rund 63 Prozent) aller eindeutigen Wiederverkäufe handelte es sich um Wohnungstransaktionen in der Bundeshauptstadt Wien. Aber schon auf Platz 2 folgt Graz mit 18 Prozent, weit vor größenmäßig vergleichbaren Städten wie Salzburg, Innsbruck (je 5 Prozent) und Linz (4 Prozent). Kurze Haltedauer? Auch auffällig: Die Haltedauer bis zum ersten Wiederverkauf einer Wohnung ist in Graz mit nur eineinhalb Jahren sehr kurz. Nur die Innsbrucker verkaufen ihre Wohnungen nach 1,4 Jahren noch schneller weiter. Zahlen, mit denen Gerald Gollenz, Obmann der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKO Steiermark, nur begrenzt etwas anfangen kann. „Da werden Äpfel mit Birnen verglichen. In der Studie wurden auch große Bauträger mitgenommen, die Wohnungen zuerst herrichten und sie dann so schnell wie möglich wieder weiterverkaufen, was ja auch normal ist. Das ist aber nicht aussagekräftig“, meint Gollenz. Laut der Untersuchung steigt der Immobilienwert pro Jahr durchschnittlich um 23 Prozent, mit der „Immoertragssteuer von 30 Prozent rentiert sich das für einen normalen Anleger kaum. Ich versichere, der höhere Prozentsatz will lieber vermieten und nicht sein Eigentum wieder verkaufen.“ Alleine in Graz werden laut ZT Datenforum pro Quartal zwischen 600 und 700 Wohnungen verkauft – dazu zählen sowohl Neubauten als auch Bestandswohnungen. Wer statt einer Jahreskarte ein Klimaticket will, kann tauschen. KK Jahreskarte: Umstieg möglich ■ Wer sich ein Klimaticket holt, aber bereits eine Jahreskarte für die Grazer Öffis besitzt, kann diese demnächst mittels „Soft-Storno“ zurückgeben. Retourniert kann die vergünstigte Jahreskarte Graz gegen Vorlage des Klimatickets im Service Center der Holding Graz Linien ab 28. Oktober werden. Stadträtin Elke Kahr und Stadtrat Günter Riegler betonen die „kundenfreundliche Lösung“, die gemeinsam mit den Holding Graz Linien getroffen werden konnte. Außerdem: Gerade vorbereitet wird eine Zuzahlung zum „Klimaticket Steiermark“ für Grazer in der Höhe von 108 Euro.

2021