7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

24. März 2019

- Graz wächst: Rekordwerte bei Einwohner, Beschäftigung und Gründern - Öffis: 100 Euro Strafe trotz Familienpass - Grazer Studenten entscheiden über Bibliothek-Sessel - Aufregung um Giftfallen: Rattenköder direkt beim Spielplatz - Straßenverbindung in Liebenau und Jakomini sorgt für Ärger - Schlossberg: Wirbel um Auffahrt-Genehmigungen - Neues Gesundheitszentrum in Liebenau - Zahlreiche Vergehen: Ex-Stadtplanungschef Schöttli treibt sein Unwesen in der Schweiz weiter - Café Schmiedt wurde übernommen: Neuer Betreiber, aber noch alter Charakter - Schon zwei Opfer: Wirte mit dreistem Schmäh beraubt - Diagonale 2019

24.

24. MÄRZ 2019 www.grazer.at szene 33 G A S T B E I T R A G Dorians Blog mit Karl Ploberger Abstimmung übers Hosentürl E in niederschmetterndes Erlebnis hatte Pflanzenflüsterer Karl Ploberger bei einem Garten- Event in Graz. Vor seinem Auftritt musste der Garten- Entertainer noch die Toilette aufsuchen und wurde von einem Fan während des „Geschäfts“ in ein Fachgespräch verwickelt. Noch in Gedanken gefangen verließ der 59-Jährige wieder das Örtchen und betrat mit vollem Elan die Bühne. Was er nicht – dafür aber über 600 Damen im Publikum – bemerkte, war die Tatsache, dass er vergessen hatte, das Hosentürl wieder zu schließen. Mit viel Humor fasste Ploberger einen Entschluss und ließ lautstark abstimmen: „Wer ist dafür, dass es offen bleiben soll, wer dagegen?“ Eine ältere Dame konterte gelassen. „Moch’s zua, wer weiß, ob sich des überhaupt lohnt …!“ Josef-Krainer-Preise verliehen ■ ■ „Die beiden sind zwei herausragende Persönlichkeiten, die sich in ihrem jeweiligen Wirkungsbereich mit Herz, Engagement und viel kritischem, schöpferischem Geist über die Grenzen der Steiermark hervorgetan haben“, freute sich Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, der die diesjährigen Josef-Krainer-Preise zusammen mit Gedenkwerk-Obmann Gerald Schöpfer an Schauspielerin Pia Hierzegger und Ex-Caritas-Direktor Franz Küberl überreichte. Zum Gratulieren kamen Landesrat Christopher Drexler, Rechnungshofpräsidentin Margit Kraker, Bischofsvikar Heinrich Schnuderl, Ex-Landeshauptmann Waltraud Klasnic und die ehemaligen Landtagspräsidenten Franz Majcen und Burgi Beutl. Programmpräsentation: Gerhard Fabisch, Michael Nemeth, Alfred Stingl und Franz Harnoncourt-Unverzagt (v. l.)KUNDIGRABER ■■ Vor der Skybar am Schlossberg reihten sich die Oldtimer, im Inneren spielte eine Jukebox einen Evergreen nach dem anderen, alles war mit alten Plakaten und Covers tapeziert: Bei der Geburtstagsparty von Entertainer Peter Kraus stand alles im Zeichen des Rock ’n’ Roll und der 50er. Auch kulinarisch gab’s eine Zeitreise – etwa mit Beef-Tatar oder Burger von Spitzenkoch Christof Widakovich. Sogar die Torte sah aus wie eine Schallplatte. Da juckte es den frischgebackenen 80er natürlich, auch selbst zum Mikro zu greifen. Und die vielen Gäste konnten sich dann nicht mehr auf den Stühlen halten. Unter ihnen feierten etwa auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bürgermeister Siegfried Nagl, Hausherr Franz Grossauer, STS-Legende LH Hermann Schützenhöfer, die Preisträger Pia Hierzegger und Franz Küberl sowie Gerald Schöpfer (v. l.) FISCHER Lauter große Klassik-Stars ■■ Das Programm des Grazer Musikvereins, das Generalsekretär und Künstlerischer Leiter Michael Nemeth, Präsident Franz Harnoncourt- Unverzagt, Altbürgermeister Alfred Stingl und Steiermärkische-Vorstand Gerhard Fabisch diese Woche präsentierten, kann sich in Sachen Prominenz durchaus sehen lassen: die Opernsänger Rolando Villazón, René Pape, Juan Diego Flórez und Piotr Beczala sind dort ebenso zu hören wie die Wiener Philharmoniker. Und auch den Auftakt macht keine Unbekannte: Noch-Chefdirigentin der Grazer Oper Oksana Lyniv widmet sich Beethovens berühmter 9. Symphonie. Zum 80er gab’s Zeitreise in die 50er Schiffkowitz, Gamlitz-Bürgermeister Karl Wratschko, Bald- ORF-Landesdirektor Gerhard Koch, die Winzer Willi Sattler und Manfred Tement, mit dem Kraus ja auch seinen eigenen Wein produziert, TV-Kulinariker Reinhart Grundner und Mediziner Karl Gerstl. Übrigens: Noch ein „Runder“ steht für Kraus dieses Jahr an: die Goldene Hochzeit mit Gattin Ingrid! VENA Gartenexperte Karl Ploberger (l.) erzählte Dorian Steidl von seinem freizügigen Auftritt. KK Wöchentlich präsentiert TV- Moderator und Schauspieler Dorian Steidl im „Grazer“ prominente Österreicher, die uns ihre ganz persönlichen Graz-Geschichten verraten. Das Selfie von Bürgermeister Siegfried Nagl mit „Geburtstagskind“ Peter Kraus und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in der Skybar PRIVAT

2021