7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 6 Monaten

23. März 2021

  • Text
  • Sportjahr
  • Corona
  • Projekte
  • Elvis
  • Kulturjahr
  • Kinder
  • Grazer
  • Graz
- Kulturjahr nimmt Fahrt auf - Erstes Vereinsprojekt im Sportjahr - St. Bartholomä: Lkw fing Feuer - Tormannakademie von Jörg Siebenhandl und Roland Goriupp - Grazer Originale: Familie Trenk

23.

23. MÄRZ 2021 www.grazer.at graz 9 Im Musical lebt Elvis ERFOLG. Pandemie hin, Corona her. Das erfolgreiche Elvis-Musical will 2022 touren. Graz ist für 24.1. geplant. Vor 44 Jahren starb der Jahrhundertmusiker Elvis Presley im Alter von 42 Jahren. Die Welt trauerte, aber Elvis lebt. Nach wie vor werden seine Platten gespielt, gibt es immer wieder neue Complications, werden alte Filme im Fernsehen gezeigt. Es gibt viele Elvis-Shows. „ELVIS - Das Musical“ ist seit 2015 auf Tour, rund 500.000 Besucher haben das Musical gesehen. Das zweieinhalbstündige Live-Spektakel präsentiert Elvis Presleys gesamtes musikalisches Repertoire – von Gospel über Blues bis hin zu hemmungslosem Rock’n’Roll –und lässt sein Leben in ausgewählten Schlaglichtern eindrucksvoll Revue passieren. Graham Patrick gilt als weltweit bester Elvis-Darsteller. Weggefährten und Zeitzeugen machen die Show authentisch. Etwa das Stamps Quartet, das von 1971 bis 1977 bei mehr als 1000 Shows mit Elvis unterwegs werden. Corona hat 2020 die Tour gestoppt. Jetzt geht es weiter. Am 24. 1. in der Helmut List Halle in Graz. Der Kartenvorverkauf bei Ö Ticket hat begonnen. VOJO Graham Patrick lässt Elvis Presley für mehr als zweieinhalb Stunden wieder auferstehen. Unten ein Video sieht, was in der Elvis Show geboten wird. COFO (2) Indentanten-Duo: Höglinger (l.) und Sternhuber. FOTO SEBASTIAN REISER Diagonale: Chefs bleiben bis 2023 ■ Die Diagonale freut sich bekanntzugeben, dass die Verträge von Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber als Festivalintendanten auf Wunsch der Generalversammlung bis 2023 verlängert werden. ufgrund der anhaltenden Krisensituation im Kultur- und Filmbereich erachtet es die Generalversammlung des Diagonale-Trägervereins Forum österreichischer Film als essenziell, die Kontinuität des Festivals zu wahren und den erfolgreichen Kurs der Diagonale bis zu einer von allen erhofften Normalisierung ungestört fortzusetzen. In diesem Sinne wurden Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber von den Obmännern gebeten, ihre Funktionsperiode um ein weiteres Jahr zu verlängern.Die Stelle der Intendanz wird im Frühsommer 2022 neu ausgeschrieben. Gabalier-Fest am 6. August 2022 Das Volks-Rock‘n‘Roller Fan-Festival als eines der größten Open-Air- Konzerte in der deutschsprachigen Eventgeschichte ist 2022 DIE große Sensation und das Highlight von Andreas Gabalier im deutschsprachigen Raum. Wenn Andreas Gabalier am 06. August 2022 die exklusiv für dieses Event entworfene 120-Meter-Bühne betritt und zum Mikrophon greift, wird es für die Madln und Buam in Dirndl und Lederhos‘n kein Halten mehr geben. Das Bühnen-Design stammt aus dem Hause der Leutgeb Entertainment Group und wird durch ihre imposanten Ausmaße und die geplante äußerst aufwändige Ton-, Licht-Laser-, Pyro-und LED-Technik bei den Konzertbesuchern für endloses Staunen sorgen und unvergessliche akustische und visuelle Eindrücke hinterlassen. Das große Fest war für Juli 2021 geplant, Corona killte die Show. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

2021