7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 8 Monaten

23. März 2021

  • Text
  • Sportjahr
  • Corona
  • Projekte
  • Elvis
  • Kulturjahr
  • Kinder
  • Grazer
  • Graz
- Kulturjahr nimmt Fahrt auf - Erstes Vereinsprojekt im Sportjahr - St. Bartholomä: Lkw fing Feuer - Tormannakademie von Jörg Siebenhandl und Roland Goriupp - Grazer Originale: Familie Trenk

10 graz www.grazer.at

10 graz www.grazer.at 23. MÄRZ 2021 Ausblick Was morgen in Graz wichtig ist ■ Sternenkinder sind Kinder, die während der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt sterben. Um die Eltern in dieser emotionalen Ausnahmesituation zu unterstützen, wurde von Sternenkindeltern gemeinsam mit der Stadt Graz und dem Land Steiermark ein berührendes Pilotprojekt ins Leben gerufen, das österreichweit eine Vorreiterstellung einnimmt: eine Sternenkind Box. Morgen, Mittwoch, wird die Box in einem Pressegspräch präsentiert. ■ Niemand weiß, wie Graz in 20 Jahren aussehen wird. Abzusehen ist, dass sich vieles verändert haben wird. Zusammen mit jungen Menschen wagt der Kulturverein InterACT den Blick in die Zukunft und entwickeln gemeinsam mit ihnen Entwürfe für Graz. Am morgigen Mittwoch, 24. März, gibt es ab 18 Uhr einen umfassenden Infoabend über Zoom. Detaillierte Infos und Anmeldeformular unter: https://www.interact-online.org/aktuell/graz-2040-young-peopleacting. ■ Sie waren in den letzten Wochen und Monaten vielfach in den Medien: Plagiatsskandale. Inklusive Rücktritt einer betroffenen Ministerin. Was man aus den jüngsten Fällen lernen kann und welche Reformen für mehr „gute wissenschaftliche Praxis“ erforderlich sind, diskutieren Experten am Mittwoch, dem 24. März 2021, ab 18 Uhr online. Zur Veranstaltung lädt Jurist und Politikwissenschafter Klaus Poier, Leiter des Zentrums für Hochschulrecht sowie Hochschulgovernance an der Universität Graz. Um Anmeldung unter anmeldung-zhr@uni-graz.at wird aus organisatorischen Gründen gebeten. Plagiatsskandale wie jener von Ministerin Christine Aschbacher werden morgen an der Uni Graz von Experten ab 18 Uhr thematisiert. GLASER Ab 1. Juli NoVA auch für Nutzfahrzeuge – z.b. für Ranger kassiert der Staat ca. € 10.000,– NoVA. Jetzt kaufen und viel Geld sparen ! RANGER XL TRANSIT CUSTOM L1H1 €16.950,– 1)3) netto €20.950,– 1)5) netto mtl. Rate €129,– 1)3) mtl. Rate €109,– 1)5) TRANSIT L2H2 €16.950,– 1)4) netto/mtl. Rate €119,– 1)4) FORD GEWINNER-WOCHEN BEI FORD REISINGER TRANSIT und TRANSIT CUSTOM mit KLIMA zum AKTIONSPREIS Wir sind Österreichs meistverkaufte Nutzfahrzeugmarke * . Sichern Sie sich jetzt bis zu € 8.000,– Unternehmervorteil 1) , sowie zusätzlich bis zu € 2.000,– Gewinner-Bonus 2) auf viele lagernde Ford Nutzfahrzeuge. Ford Ranger: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 10,5 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 211 – 277 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Transit Kastenwagen: Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,8 – 11,6 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 205 – 305 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Transit Custom Kastenwagen: Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,0 – 9,0 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 184 – 236 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) DER REISINGER 8051 Graz, Wiener Straße 238, Tel. 0316-500 Filiale: 8572 Bärnbach, Bahnweg 9, Tel. 03142-27500 office@derreisinger.at, www.derreisinger.at 1)Angebot für Gewerbetreibende netto. 3) 4) 5) Unverbindlich empfohlener, nicht kartellierter Aktionspreis (beinhaltet Importeurs- und Händlerbeteiligung sowie Ford Credit Bonus und Versicherungsbonus) exkl. USt. nur gültig für Gewerbekunden bis 30.06.2021 bei Ford Credit Leasing. 3) Transit Custom startup 2,0l EcoBlue 108PS, exkl. USt.: Kaufpreis € 16.950,– bzw. € 20. 340,–, Anzahlung € 5.367,- Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 8.168,24, monatliche Rate € 129,– Sollzinssatz 3,35 %, Effektivzinssatz 4,31 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 115,81,zu zahlender Gesamtbetrag € 18.295,05, Gesamtkosten € 1.245,05. 4) Transit startup 2,0 l EcoBlue 108PS - FRONT, alle Angaben exkl. USt.: Barzahlungspreis € 16.950,–, Anzahlung € 5.367,-, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 8.779,62, monatliche Rate € 119,– Sollzinssatz 3,35%, Effektivzinssatz 4,26 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 112,57, zu zahlender Gesamtbetrag € 8.273,19, Gesamtkosten € 1.283,19. 5) Modell Ranger XL 2,0l TDCi 130PS 6G 4WD, alle Angaben exkl. USt.: Barzahlungspreis € 20.950,–, Anzahlung € 6.987,–, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 12.641,38, monatliche Rate € 109,– , Sollzinssatz 3,35%, Effektivzinssatz 4,07 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 124,45, zu zahlender Gesamtbetrag € 23.136,83, Gesamtkosten € 1.646.83. 3) 4) 5) Leasing erfolgt über Ford Credit, ein Angebot der Santander Consumer Bank. Bankübliche Bonitätskriterien vorausgesetzt. Freibleibendes unverbindliches Angebot, gültig bis auf Widerruf, vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler. Aktion gültig solange der Vorrat reicht. *Ford ist gemäß den Zulassungen im Jahr 2020 Österreichs Nummer 1 am Nutzfahrzeugmarkt bis 3,5 Tonnen. (Quelle: Statistik Austria)

2021