7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 3 Monaten

23. Februar 2020

  • Text
  • Bauernbundball
  • Fasching
  • Stadthalle
  • Gbg
  • Lend
  • Flohmarkt
  • Geriatrie
  • Elisabethinen
  • Sicherheit
  • Gemeinderatswahl
  • Leerstand
  • Handel
  • Innenstadt
  • Menschen
  • Stadt
  • Februar
  • Grazer
  • Graz
- WK präsentiert Maßnahmenpaket gegen Leerstände: Hoffnung für den Grazer Innenstadthandel - Gemeinderatswahl in Graz-Umgebung: Kein Verschnaufen trotz Energieferien - Mehr Sicherheit: 160.000 Euro für Beleuchtung - Elisabethinen „erben“ Geriatrie - Graz wird zur Weltraum-Hauptstadt - Langschläferflohmarkt für den guten Zweck - Besitzer nicht greifbar: Haus in Lend verfällt langsam - GBG: Zusatzjobs für Teilzeitkräfte in der Stadthalle - Auf Google Maps ist immer Fasching in Graz - Bauernbundball 2020

46 grazer sonntag

46 grazer sonntag www.grazer.at 23. FEBRUAR 2020 SO ISST GRAZ „Trattoria Veneziana“ serviert ... Pasta alle Vongole Toska (l.) und Özbek servieren „Vongole“. In drei Tagen ist Aschermittwoch, da genießt man bekanntlich Fisch (dessen Opulenz oft beim Heringsschmaus jeden Fastenvorsatz schon am ersten Tag ruiniert). Daher servieren wir nichts für die Nachfaschings-Völlerei, sondern Gediegenes: Pasta alle Vongole! Die kredenzen Emiljano Toska und David Özbek von der Trattoria Vene ziana (Kadettengasse). Wer den Fasching in Ve nedig verbrachte, hat mit den Vongole (Venusmuscheln) was gemein: Die originalen für die Pasta stammen aus der dortigen Lagune. Ihre Carnevale-Masken vulgo Schale legen sie am Teller auf köstliche Weise ab. PHIL Zutaten für 2 Personen: 150 g Spaghetti, 170 g Miesmuscheln, 100 g Vongole, 2 Scampi, 110 g Tintenfische, 2 Riesengarnelen (geschält und entdarmt), 20 g Petersilie, 1 Knoblauchzehe, ein paar Kirschtomaten, Schuss Zitrone, 1 EL Pflanzenöl, 70 ml Weißwein, 80 ml passierte Tomaten, 1 TL Olivenöl, 15 g Butter, Salz, Pfeffer Zubereitung: Knoblauch, Petersilie kleinschneiden, in der Pfanne anbraten, mit Wein ablöschen. Die Meeresfrüchte in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer, Chiligewürz würzen, Kirschtomaten mitdünsten und durchschwenken, bis das Wasser verkocht ist, und mit einem weiteren Schuss Wein und Zitronensaft ablöschen. Die Tomatensauce hinzugeben, Hitze reduzieren und durchziehen lassen. Dazwischen immer wieder umrühren. Derweil die Spaghetti in einem Topf bissfest kochen, abseihen. Die Nudeln dann in die Pfanne geben und ordentlich unterheben. Bei Bedarf nochmal abschmecken, erneut kurz durchziehen lassen und servieren. KK (2) GRAZWORTRÄTSEL Grazer Offizier u. Autor 1873-1952 (3 Wörter) einsame Gegend, Einschicht Magistratsanlaufstelle für ein sauberes Graz Bild zum Projizieren Burgruine in Graz diebischer Singvogel ein Papagei Eggenberger Sportverein Abk. für "auf Probe" feuchte Niederung Landstreitkräfte nicht gelogen unter null zirka 735 Watt so weit, so lange Fahrgast, Mitfahrer Getreidereiniger Domäne des Tschad Strudel, Wirbel 1 5 ziemlich schlecht austrinken Bund fürs Leben Durchhaltevermögen männl. Vorname 7 ausgestorbener Laufvogel Erneuerung, Neugestaltung spanisch für "Salz" german. Wurfspieß 3 pro, à französ. "Schlösserfluss" Weinkunde Produkt aus Kohle abgetan, beendet Abk. für "ehrenamtlich" Kapitalertrag KFZ-Kz. für Wels Flugzeugbesatzung ohnedies englisch für "zehn" steirische Legislative überaus schnell 2 chem. Zeichen für Thoron ägyptischer Sonnengott kurz für "Limonade" 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Sträßlein zw. Franckund Humboldtstraße Freizeitfischer 9 literarische Darbietung der Herr Papa mittlere Stufe der Obertrias 6 nicht besonders zu empfehlen den Allerwertesten betreffend besitzanzeigendes Fürwort chem. Zeichen für Nickel aufhören, auslaufen französisch für "Sommer" Grazer Wrestler † 2017 (Big Otto) chem. Zeichen für Molybdän technischer Schultyp deutscher TV-Sender Initialen Wagners † 12 Nagetier in Südamerika Abk. f. "erneuerbare Energie" dt. Vorsilbe städtischer Energiedienstleister (2 Wörter) Internat. Energieagentur d. OECD Lösung der Vorwoche: Neue Technik; die Gewinner werden verständigt Rätsellösungen: S. 43 Aktuelles Lösungswort: SUDOKU 6 3 7 1 8 9 6 7 3 2 9 9 5 1 6 3 3 2 1 7 4 9 7 3 2 11064 Und so geht’s! Jede Ziffer darf in jeder Reihe in jedem Quadrat nur einmal vorkommen. Bleistift spitzen, los geht’s. Viel Spaß! G E W I N N S P I E L 2 x 2 Tageskarten für die Terme 3000 in Slowenien zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Rätsel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 26. 2. 2020. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. 8 4

23. FEBRUAR 2020 www.grazer.at grazer sonntag 47 „GRAZER“-TIPPS FÜR DEN 23. FEBRUAR GAK 1902 – FAC Wien Es ist die 17. Runde der HPYBET 2. Liga, in der heute der GAK 1902 und der Floridsdorfer AC aufeinandertreffen. Ein spannendes Spiel wird erwartet! Um 10.30 Uhr in der Grazer Merkur-Arena. ONÍRICA In ONÍRICA schafft Marta Navaridas ein körperlich intensives und visuell eindrucksvolles Spiel zwischen drei Performerinnen und Performern, bei dem sich emotionale und physische Zustände als Live-Zeichnung manifestieren. Eine tolle Tanzinstallation auf kleinem Raum. Um 11 Uhr im Space04 im Universalmuseum Joanneum – Kunsthaus Graz. Kasperl und die kleine Hexe Im Schloss herrscht große Aufregung! Die kleine Hexe Kunterbunt hat sich eingeschlichen, um Scha bernack zu treiben. Es ist Walpurgisnacht und sie möchte sich vor den alten Hexen beweisen. Ihr Streich erbost den König so sehr, dass er die Hexen aus dem Kasperlland verbannt. Der Einzige, der den Kon flikt zu schlichten vermag, ist der Kasperl. Um 11, 15 und um 16.30 Uhr im Orpheum eXtra (Kleiner Saal). Liebenauer Faschingsumzug Heute findet der traditionelle Kinder- und Erwachsenenfaschings umzug in Liebenau statt. Der Faschingsumzug marschiert durch die Straßen von Murfeld und erreicht bei der „Pizzeria Forno Antico“ (Neudorferstraße 65) sein Ziel. Alle teilnehmenden Personen des Umzuges erhalten Süßigkeiten, Luftballons, Trompeten etc. gratis. Im Ziel erhalten außerdem alle Kinder einen Gratiskrapfen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei der Firma Luttenberger-Tiefengraber in der Liebenauer Hauptstraße 204a. Dschungelbuch – das Musical Das mitreißende Live-Erlebnis für die ganze Familie! Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Um 15 Uhr in der Helmut-List-Halle. Vom Zeughaus und seinem Zeug Das Landeszeughaus ist ein ganz besonderer Ort. Tauch mit ein in seine Geschichte, finde heraus, welche Bedeutung es früher hatte und wozu all das gut war, was hier gezeigt wird. Man wird sehen, wie spannend es ist, in vergangene Zeiten einzutauchen und einiges von dem „Zeug“ in neuerer Form auch auszuprobieren. Gemeinsam und mit allen Sinnen findet man heraus, was es denn mit dem Zeughaus und seinem Zeug auf sich hat. Um 15 Uhr im Foyer des Landeszeughauses. Bertl & Adele – Themenführung Die Jahre der NS-Herrschaft bedeuteten auch in der Steiermark Terror, Verfolgung und die WOHIN AM SONNTAG Ermordung tausender Menschen. Die Ausstellung Bertl & Adele zeigt den Holocaust am Beispiel zweier Grazer Kinder: Bertl, den seine Flucht durch drei Kontinente führte und der überlebte, sowie Adele, die in Auschwitz ermordet wurde. Eine Themenführung gibt Einblick in diese beiden Leben und stellt darüber hinaus die grundsätzliche Frage nach den Ursachen von Ab- und Ausgrenzung sowie nach den Bedingungen von Toleranz und Gemeinsinn. Um 15.30 Uhr im Universalmuseum Joanneum – Museum für Geschichte (Palais Herberstein). GOLDHEAD-Debüt Heute spielt erstmals eine neue steirische Musikformation. Die Band nennt sich „GOLDHEAD“ und bietet Austropop, Blues und internationale Hits. Sogar eine Eigenkomposition kommt demnächst auf den Markt. Ab 17 Uhr bei freiem Eintritt im Alpengarten Rannach (Rannacherstraße 176, 8046 Stattegg). Quali-Runde: HSG Holding Graz gegen Bregenz Handball Es ist endlich wieder so weit: Heimspiel im Raiffeisen-Sportpark Graz! Heute trifft die HSG Holding Graz zuhause auf Bregenz Handball. Ab in die Halle, gemeinsam mit euch wollen die Handballer wichtige Punkte im Kampf um ein Viertelfinal-Ticket sammeln. Um 18 Uhr im Raiffeisen-Sportpark. GETTY (2), KK derGrazer 23.–27. Februar ∎ Thema der Woche – Hochzeitstrends 2020 ∎ Tattoos - eine Entscheidung fürs Leben ∎ Im Barbershop ∎ Der Mensch in Zahlen ∎ Fitness-Tipp - Natur und Spiritualität ∎ Neuerungen am Grazer Lendplatz ∎ Wahl zum Kinderbürgermeister und -bürgermeisterin ∎ Gemeinderatswahl - Schwerpunkte der Freiheitlichen Partei Öster reichs Steiermark ∎ Erste Grazer Fahrrad- Garderobe ∎ Young Talents Lehrlings-Challenge ∎ Stadtgespräch - „The Greatest Show einer Grazerin“ mit Gudrun Posedu, Dance Production Graz Zu sehen auf: auf 11273 MHz (Sender R9) und www.kanal3.tv

2021