7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

23. Dezember 2018

- Rotes Kreuz sucht ein neues Headquarter in Graz - Kulturjahr 2020 möchte „urbane Zukunft schaffen“ - Mit Sportsgeist gelingt Inklusion - Aus für roten Teppich in der Schmiedgasse - In Freibädern soll es Gratis-Eislaufen geben - Weihnachtserinnerungen der Promis

30 grazer sonntag

30 grazer sonntag www.grazer.at 23. DEZEMBER 2018 So isst Graz Kochbuchautorin Daniela Lais serviert ... ... Lebkuchen-Mousse Grazworträtsel "Graz Guides" Komponist in Graz 1902-1980 (2 Wörter) ein Begründer der Grazer Schule † (Alexius) Messe, Jahrmarkt heimischer Laubbaum Scheibe vom Rind mit Fettrand frz. für "Weihnachten" Hastigkeit, Hektik, Rennerei natürlicher Kopfschmuck derzeitig, gegenwärtig Vorsilbe für "zurück" Platz nahe der Herz- Jesu-Kirche europ. Leitwährung lichtes Wäldchen 9 weiblicher Vorname französ. für "dich" Treibstoffbehälter 4 abstreiten Daniela Lais mit ihrem „stressbefreiten“ Feiertagsdessert. kk (2) Wem die Kekse schon „anstehen“ (hoffentlich nicht, denn die gehören erst zu Weihnachten gegessen, sonst wären es ja „Advent-Kekse“), kann sich den Aufbrauch-Tipp für Lebkuchen zu Herzen nehmen: Die Grazer Köchin und international erfolgreiche Kochbuchautorin Daniela Lais ser viert uns ein Dessert, das man stressfrei auch jetzt noch für die Feiertage vorbereiten kann. Lebkuchen im Schokomousse, besteht da wegen des Gebäcks nicht Zusammenfall-Gefahr? Nicht, wenn man beim Unterrühren besonders behutsam vorgeht! Also: Die Besinnlichkeit quasi in die Hand projizieren – dann „mousse“ es klappen. PHIL Zutaten für 4 Portionen: Mousse: 1 Packung Obers/aufschlagbare Sojasahne, 125 g Zartbitterschokolade, 2 TL Lebkuchengewürz; Kirschsauce: 680 g Kirschen im Glas, 2 gehäufte EL Maisstärke/Speisestärke, 70 g Rohrzucker, 1 Packung Vanillezucker, ¼ TL Zimt, zerriebener Lebkuchen fürs Topping Zubereitung: Mousse: Gekühltes Obers auf höchster Stufe drei Minuten aufschlagen. Schokolade im Wasserbad schmelzen, per Handrühr gerät ins Obers schlagen, Lebkuchengewürz unterheben und alles zu einer fluffigen Masse mixen. Für ein, zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Kirschsauce: Kirschen mit Saft, Stärke, Zucker, Zimt verrühren, alles unter Rühren aufkochen, bis es eindickt. Auf einem Teller oder in einem Glas anrichten und mit dem Lebkuchenmousse toppen. Optional mit Lebkuchenstücken, Schokolade und essbaren Goldflakes verzieren. Eisenstange mit Gewichten Jahresrate zur Abtragung einer Geldschuld 100 Quadratmeter 10 mm leichtes Boot der Indianer in der Funktion Schliff im Benehmen Modeströmung Grazer Spielstätte (3 Wörter) 8 exklusive Öffentlichkeitsarbeit Vorname von Sänger Jürgens † Schnellfeuerwaffe Krustenechse Grabmonument Erbsenzähler norddt. für "eine" Wettlauf mit Hindernissen Amtssprache Indiens 5 6 1 ein Turkvolk in China 3 ägypt. Gott der Wüste Hauptkirche Abk. für "Millionen" französisch für "Insel" die vier Buchstaben getrocknetes Gras sächliches Fürwort Fluss durch Graz italien. für "sechs" Abk. für "deutsch" Hauptstadt Taiwans veraltet für "Ameise" Palast des Sultans an dieser Stelle gehoben für "Adler" abgegrenztes Gebiet Einlass 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 10 Geschöpfe Gottes lebhaft, rege Platzmangel französ. Kuchen 7 12 Erbfaktor Ackergrenze französisch für "Mutter" Lösung der Vorwoche: Hundewiese Gewonnen hat: Silvia Maier Rätsellösungen: S. 23 Aktuelles Lösungswort: Witz Jana meint kurz nach Heiligabend zu ihrer geliebten Omi: „Omi, deine Flöte war das mit Abstand beste Geschenk, das ich dieses Jahr zu Weihnachten bekommen hab.“ „Wirklich?“, fragt die Oma erfreut. „Ja, weil die Mami mir jedes Mal fünf Euro gibt, wenn ich aufhöre, darauf zu spielen.“ Gewinne 3x einen Tages- Skipass G e w i n n s p i e l 3 x 1 Tageskarte für das Schigebiet Tauplitz zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Rätsel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 26. 12. 2018. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. 2

23. DEZEMBER 2018 www.grazer.at grazer sonntag 31 „GRAZER“-TIPPS für den 23. 12. Folge dem Stern – Adventkalender In Kooperation mit dem Verein Zinzengrinsen gestaltet die KHG heuer einen Adventkalender, der in den Schaufenstern der Betriebe in der Zinzendorfgasse sichtbar sein wird. Folge dem Stern und erlebe die eine oder andere kleine Überraschung! Ganztägig in der gesamten Zinzendorfgasse. CHRISTBAUM STIBITZEN 16 Uhr Mariahilfer Platz Wohin am Sonntag Ox und Esel – Art Krippenspiel Norbert Ebels außergewöhnliches Krippenspiel, das heuer sein 20-jähriges Jubiläum feiert, gehört nach wie vor – völlig zu Recht – zu den meistgespielten Weihnachtsstücken für die ganze Familie, erzählt es doch die wohl berühmteste Geschichte der Welt aus einer ganz neuen Perspektive und schafft es in zeitlosem Ton, mit großartigem Humor und den sympathischsten Herbergs-Vätern, die man sich nur vorstellen kann, sich wieder auf das zu besinnen, worum es in dieser Zeit des Jahres geht. Um 11 und um 15 Uhr im Next Liberty. The Christmas Pan to Mime Wenn Pantomime und Erzählungen, begleitet von Musik und Lichteffekten, das Bühnenspiel bestimmen, ist der Weg frei für fantastische, humorvolle, wahre und nachdenklich stimmende Geschichten. Ein Familienprogramm, das mit McBee als Pantomimin und Neva Maier in der Rolle der Elfe vorweihnachtliche Stimmung garantiert. Für jedes Alter geeignet. Um 15 Uhr im Studio McBee Wer noch einen Christbaum braucht, muss schnell sein! Am Mariahilfer Platz können die letzten heute stibitzt werden. GETTY (2), KK (Eggenberger Allee 22c). Das Tannenbäumchen Eine besinnliche Geschichte über Einsamkeit und Zweisamkeit speziell zur Weihnachtszeit! Das Tannenbäumchen soll wie die anderen Bäume auch zu Weihnachten von Theo, dem Lebkuchenmännchen abgeschnitten werden. Doch das kluge sprechende Bäumchen weiß sich geschickt zu helfen. Es will ausgegraben, eingetopft und besonders festlich geschmückt werden. Theo überlegt nicht lange, möchte er doch auch zu Hause in seinem Lebkuchenheim sein eigenes Christbäumchen stehen haben. Um 16 Uhr im Kindermuseum Frida und Fred. Das große Christbaum-Stibitzen Wer in letzter Sekunde noch einen feschen Christbaum möchte, hat heute die Chance. Auf dem Mariahilfer Platz werden ab 16 Uhr die Christbäume losgeschraubt, und sie dürfen mitgenommen beziehungsweise stibitzt werden. Liebe in Florenz Im kunstGarten im ZimmerKino wird eine Literaturverfilmung über die Liebe in Florenz im 14. Jahrhundert gezeigt. Romantisch und echt! Um 17 Uhr geht’s los. Modelleisenbahnausstellung Die alljährliche Modellbahnausstellung des GEMEC (Grazer Eisenbahner Modell-Eisenbahn Club) findet heuer wieder statt. Mit tollen Modellen zum Verlieben. Von 10 bis 17 Uhr in der GE- MEC (Waagner-Biro-Straße 30b). Gospel Christmas – Weihnachtsgottesdienst Der Gospel Christmas mit dem Gospel Chor Voice of Life mit der Solistin Anja Obermayer unter der Leitung von Endrina Rosales freut sich auf zahlreiche Zuhörer. Zusätzlich gibt es ein Theaterstück der LIFE Kids, eine inspirierende Botschaft und vieles mehr. Um 17 Uhr in der LIFE Church Graz (Friedrichgasse 24). Die Souly Nights Leo Kysela feat. The String Hammer bringen heute Abend das Schlossberg Restaurant zum Strahlen. Zwei großartige Konzertstreicher, deren große musikalische Virtuosität immer wieder begeistert. Um 19 Uhr geht’s los. Nikolaus – Christkind – Weihnachtsmann Wer bringt zu Weihnachten die Geschenke? Die Ausstellung „Nikolaus – Christkind – Weihnachtsmann“ im Diözesanmuseum Graz (von 11 bis 17 Uhr) geht dieser Frage nach und lädt zum Bestaunen zahlreicher Weihnachtskrippen ein.

2021