7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

22. März 2020

  • Text
  • Graz
  • Grazer
  • Zeit
  • Menschen
  • Zuhause
  • Derzeit
  • Zeiten
  • Unternehmen
  • Stadt
  • Weiterhin
- Leere Straßen und Plätze: 95 Prozent halten sich an die Corona-Maßnahmen - Informationen zum Coronavirus

26 graz www.grazer.at

26 graz www.grazer.at 22. MÄRZ 2020 Frühjahrsputz: Wir haben SAUBER. Wenn wir schon zuhause bleiben müssen, können wir die Zeit nutzen und mal alles so richtig gründlich durchputzen. Hier eine Checkliste. ❑ Fenster putzen und Vorhänge waschen: Schließlich wollen wir das schöne Wetter ja auch ungetrübt von drinnen sehen. ❑ Staub wischen: Gerade Bücherregale, Lampen und Dekogegenstände sind richtige Staubfänger. ❑ Auch die Böden dürfen beim Frühjahrsputz nicht vergessen werden: Staubsaugen alleine reicht aber nicht. Der Boden sollte feucht gewischt werden, Teppiche gereinigt, Parkett gegebenenfalls neu geölt, Fliesen mit Kalkreiniger behandelt. ❑ Küche auf Vordermann bringen: Gerade vor diesen Aufgaben drückt man sich normalerweise gerne – jetzt gibt es keine Ausrede. Der Kühlschrank gehört gereinigt, das Gefrierfach abgetaut, geputzt und neu befüllt. Laden und Kasterln sollten ausgeräumt und gereinigt werden. Wichtig dabei: Immer auch gleich darauf achten, ob noch alle Lebensmittel genießbar sind, und wenn nötig entsorgen! Auch Backofen und Mikrowelle sowie Dunstabzugshaube sollten bei dieser Gelegenheit geputzt werden. ❑ Im Badezimmer muss alles glänzen: Auch hier gilt es alle Laden auszuräumen und zu säubern. Waschbecken, Toilette, Dusche und Badewanne sowie alle Fliesen gehören einmal anständig mit Badreiniger geschrubbt. Verstopfte Abflüsse müssen gereinigt werden. ❑ Im Schlafzimmer muss die Bettwäsche in die Waschmaschine wandern. Und auch die Matratze sollte hin und wieder gereinigt werden. Das Gleiche gilt für das Sofa im Wohnzimmer. ❑ Auch der Kleiderschrank bedarf einer Frühjahrsaktion. Dicke Winterjacken können langsam, aber sicher verstaut, leichtere Klamotten nach vorne geholt werden. Sinnvoll wäre es auch, die Zeit zuhause zum Ausmisten zu nutzen. Am besten man überlegt bei jedem Kleidungsstück, wann man es zuletzt getragen hat. Die meisten Sachen, die man innerhalb der letzten Monate nicht anhatte, können hergegeben werden. Am besten für den guten Zweck spenden! Rätsel-Lösung vom 15. 3. 2020 Lösung des Rätsels der letzten Ausgabe S N D B B O S C H I F F A L L E S S E H E I L E U T T A V L A S T E N S T R A S S E P O E U E P P I G I R S O N O R E R S T E N S S A B A B R O T R E E B S E V E R B O L E H E E R I D E E N L O S R G E S U I D E A L E G G E A I T E L S U B K E R N N E D M U T E B E N E G R A W E L D E O S T U R M A L S O E S A U T R A N S I T Lösung: Kuenstlerhaus Sudoku-Lösung vom 22. 3. 2020 3 2 4 8 5 1 6 7 9 9 7 5 6 4 3 8 2 1 1 8 6 2 9 7 4 3 5 6 1 7 3 8 4 5 9 2 4 3 2 5 1 9 7 8 6 8 5 9 7 6 2 1 4 3 2 6 8 9 7 5 3 1 4 5 4 3 1 2 8 9 6 7 7 9 1 4 3 6 2 5 8 Lösungswort: KUENSTLERHAUS

22. MÄRZ 2020 www.grazer.at graz 27 jetzt keine Ausrede! Wir wollen jetzt nicht so weit gehen und behaupten, dass putzen Spaß macht – aber zumindest vergeht die Zeit und es ist sauber, bis man wieder raus darf! Und mit ein bisschen guter Musik geht’s natürlich leichter. GETTY (4)

2021