DerGrazer
Aufrufe
vor 11 Monaten

22. Dezember 2022

  • Text
  • Party
  • Silvester
  • Minimetro
  • Metro
  • Holding
  • Ubahn
  • Mum
  • Unterführung
  • Ampel
  • Steiermark
  • Sicherheit
  • Druckknopfampel
  • Herrgottwiesgasse
  • Morgen
  • Stadt
  • Grazer
  • Dezember
  • Graz
- Holding Graz: U-Bahn-Gesellschaft MUM2030+ aufgelöst - Neue Druckknopfampel für mehr Sicherheit in der Herrgottwiesgasse - Silvesterpartys sind heuer zurück

8 graz www.grazer.at

8 graz www.grazer.at 22. DEZEMBER 2022 Jetzt mitdiskutieren www.facebook.com/derGrazer Arg Was ist mit den Leuten los? Ein Unfall nach dem anderen. Rikku Seidl * * * Aufmerksamkeit Habt ihr das mitbekommen? Michael Sander * * * Großeinsatz Ich bin da gerade durch die Herrgottwiesgasse gefahren und habe die Absperrungen gesehen. Bei so viel Polizei dachte ich zuerst, dass in dem Park auf der Tändelwiese eine Razzia stattfindet. Joachim Engert Orientierung Wo ist die Tändelwiese? Alexander Ruck * * * Gewohnheit Also alles so wie immer. Wolfgang Reiss-Bernhard * * * Erstaunt Ist die Triestersiedlung noch immer so schlimm!? Simone Bretterhofer * * * Antwort Nicht mehr ganz so arg, wie früher, aber immer noch nicht ohne. Joachim Engert * * * Schlimm War live dabei. Stefanie Hödl * * * Ausgespart Hab ich auch nicht mitbekommen, meide die Triesterstraße. Andrea Müller * * * Grund Die Erklärung zu dem ganzen Stau heute. Ervin Hekic * * * Ungut Es war mega anstrengend. Lejla Elijazovic * * * Nicht gemerkt Nein, das habe ich nicht mitbekommen. Gerhard Don Jef Eduardo * * * Meistkommentierte Geschichte des Tages Unfall: Straße gesperrt Im Kreuzungsbereich Triester Straße und Auf der Tändelwiese kam es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Es gab eine Straßensperre, die zu Staus führte. Autofahrer mussten laut Verkehrsservice einen Zeitverlust von bis zu einer halben Stunde in Kauf nehmen. „Grazer“-Leser diskutieren auf Facebook darüber. REAKTIONEN & KOMMENTARE Regional kaufen, regional werben! 175.000 ZEITUNGEN jeden Sonntag 200.000 NUTZER pro Monat auf www.grazer.at 29.000 FACEBOOK ABONNENTEN 1Mio IMPRESSIONEN pro Monat auf www.grazer.at 23.000 E-PAPER IMPRESSIONEN täglich Mediadaten www.grazer.at Regional werben, regional kaufen!

22. DEZEMBER 2022 www.grazer.at graz 9 KAC freut sich auf die 99ers PRESTIGEDUELL. Am Tag vor dem Heiligen Abend müssen die Graz 99ers zum KAC (19.15 Uhr). Die Statistik zeigt: Die Klagenfurter sind klarer Favorit, die Grazer nach der Asiago-Pleite unter Druck. Auf starke Spiele folgte bei Michael Kernberger und den 99ers oft ein schwerer Ausrutscher – wie zuletzt im Heimspiel gegen Asiago. GEPA Von Klaus Molidor redaktion@grazer.at Besseren Zeitpunkt für eine Reaktion gibt es eigentlich keine. Einen Tag vor Weihnachten treffen die 99ers nach der bitteren 2:3-Heimniederlage geht es zum Erzrivalen KAC nach Klagenfurt. Und nach eben jener Niederlage war Trainer Johan Pennerborn das erste Mal so richtig sauer auf seine Mammschaft. „Die Spieler haben es immer noch nicht verstanden“, schimpfte der Schwede. Da täte also ein Sieg beim KAC richtig gut. Allerdings: Es spricht nicht viel dafür. Denn seit der Neugründung des KAC im Jahr 2000 habem die „Rotjacken“ gegen keinen Verein öfter gewonnen als gegen die 99ers. Aus 140 Du- ellen sind sie 92 Mal siegreich hervorgegangen. Auch das bislang letzte Aufeinandertreffen am 15. November endete in der Heidi-Horten-Arena mit einem 3:1-Heimsieg des KAC. Auch treffen die Grazer am Wörthersee nicht sonderlich gut: Nur bei zwei der jüngsten zehn Spiele in Klagenfurt haben die 99ers zwei oder mehr Tore geschossen. Auf der anderen Seite sind Mario Altmann und Co. in der Fremde meist stärker als auf heimischem Eis und haben in Klagenfurt von den letzten 17 Duellen „nur“ vier nach der regulären Spielzeit verloren. Fix ist jedenfalls ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Der kürzlich in Graz ausgemusterte Mike Zalewski, geht jetzt für den KAC aufs Eis. IHR PARTNER FÜR BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN Neue BÜROFLÄCHEN - Bezugsfertig Q4 2024 » Büro-, Lager- und Neubauflächen » Individuelle Mieteinheiten » Ausreichend Parkplätze » Expansionsmöglichkeiten » Top Infrastruktur » Nahversorger, Reisebüro und Kinderärztezentrum » Fitnessstudio und Restaurant » Kinderbetreuung Wir ENTWICKELN das MORGEN. www.technopark-raaba.at Jetzt anfragen!

Erfolgreich kopiert!

2023

2022

2021