7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

21. Juli 2019

  • Text
  • Graz
  • Juli
  • Grazer
  • Musik
  • Kinder
  • Menschen
  • Szene
  • Stadt
  • Vojo
  • August
- #firststepchallege sorgt für Duell im Büro: Schlag den Chef - Nationalratswahl 2019: Zwei Grazerinnen wollen ins Parlament - Forderung nach tragischen Unfällen: Verpflichtender Schwimmkurs für Kinder - Blutengpass in Graz: Hoffen auf viele Spender - Erstes Science Center eröffnet im Herbst - Graz ist wieder gefragter Drehort

28 motor www.grazer.at

28 motor www.grazer.at 21. JULI 2019 CLA Coupé: Mei, is der scharf ... Ein Eyecatcher ist das neue Mercedes CLA-Coupé Mercedes CLA 200 Coupé Ein absolutes Highlight ist das Widescreen-Cockpit mit Touchfunktion. Hier bestimmt der Fahrer, was am Bildschirm gezeigt wird (oben). Zu guter Letzt noch der Mercedes von hinten. Dieser Rücken muss entzücken. ERWIN SCHERIAU (5) ■■Motor: 4 Zylinder, Benziner, Hubraum 1332 ccm, Leistung 163 PS (120 kW), Beschleunigung 0–100 km/h in 8,5 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 229 km/h, 7-Gang-Automatik ■■Verbrauch: 5,3 Liter auf 100 Kilometern, C0 2 -Emissionen 124 g/km, Tankvolumen 51 Liter ■■Abmessungen: Länge 4,80 Meter, Breite 1,83 Meter, Höhe 1,43 Meter, Leergewicht 1420 Kilo, Radstand 4688 mm ■■Preis: ab 28.790 Euro Basispreis (Testauto mit Sonderausstattung 53.682 Euro) ■■Autohaus: Mercedes Benz Pappas Steiermark GmbH, Schippingerstraße 8, Graz, Tel. 0 316/60 760. www.pappas.at

21. JULI 2019 www.grazer.at motor 29 EYECATCHER. Mehr Sexappeal gibt’s in der Mercedes A-Klasse nicht. Der CLA 200 ist hier das ultimative Schmuckstück, der Headliner auf jeder Autoshow. Wir machten den Test. Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Das Auto schaut einfach gut aus. Da gibt es nichts zu meckern. Das CLA- 200-Coupé von Mercedes ist rundum perfekt designt. Dynamische Linie nach hinten extrem abfallend. Sympathisch die Vorderfront und selbstbewusst die Multibeam- LED-Scheinwerfer. Auch das Cockpit gibt viel her. Technisch auf dem neuesten Stand, hat der CLA in seinem Inneren sehr viel an Feinheiten und tollen Details zu bieten. „Hallo Mercedes“, sage ich forsch. „Ja bitte, was kann ich für Sie tun?“, flötet eine Frauenstimme aus den Lautsprecherboxen. „Bitte stellen Sie mir Ö3 Hitradio ein.“ Und schon läuft im eindrucksvollen Entertainment-System Janis Joplin, die singt: „Oh Lord, want you buy me a Mercedes Benz.“ Die Künstliche Intelligenz ist bei Mercedes voll angekommen. Das Cockpit ist extrem schick, fortschrittlich, und mit dem MBUX-Infotainment ist Mercedes den anderen meilenweit voraus. Wenn man das Burmester Surround-Soundsystem voll aufdreht, glaubt man mitten in einem Live-Konzert zu sein. Übrigens, man kann sein Smartphone aufladen, mit dem CLA verbinden und via USB und etlichen Apps auf viele Funktionen im Multimediasystem zugreifen. Der Innenraum wirkt gesamt gesehen kompakt aufgeräumt, und das Cockpit wirkt auf einen geradezu kuschelig. Unterwegs auf den Straßen von Graz gibt sich das fesche Coupé agil und fahrfreudig. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h brauchte ich grad mal 8,5 Sekunden, und an Spitze würde es weit über 200 km/h gehen. Bei den Werksangaben stehen 229 km/h als Höchstgeschwin- Das Cockpit ist auf dem neuesten Stand der Technik, und der Mercedes redet mit einem. „Hallo Mercedes“ erfüllt fast alle Fahrerwünsche. digkeit in der langen Liste. Die vom Lenkrad aus zu dirigierende 7-Gang-Automatik mit Doppelkupplungsgetriebe funktioniert reibungslos. Der CLA gibt sich auf Landstraßen und Autobahnen souverän und selbstsicher. Der Wagen klebt förmlich auf der Straße und lässt sich absolut durch gar nichts aus der Ruhe bringen. Platz ist für Fahrer und Beifahrer ausreichend vorhanden. Hier bietet das Coupé viel Fahrkomfort. Dafür ist die zweite Reihe nichts für lange Beine. Bei längeren Fahrten kein Vergnügen. Fazit: Das neue Mercedes CLA- 200-Coupé ist nicht nur ein Eyecatcher, ein Hingucker. Technisch ist der CLA auf dem neuesten Stand der Dinge, die Spracherkennung, das Soundsystem, alles der „letzte Schrei“. Und mehr Sexappeal gibt es in der A-Klasse nicht ...

2021