Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 4 Monaten

21. Jänner 2022

  • Text
  • Kirche
  • Tansania
  • Kontrolle
  • Seilbahn
  • Schöckl
  • Schloßberg
  • Schloßbergbahn
  • Amtsleiter
  • Gemeinderat
  • Frohnleiten
  • Burgruine
  • Gösting
  • Ruine
  • Bezirk
  • Bizeps
  • Gestern
  • Burgverein
  • Innenstadt
  • Kreisler
  • Grazer
- Burgverein will die Grazer Ruine Gösting zurück - Sitzungsabbruch in Frohnleiten: Eklat um Postenbesetzung - Seilbahn auf Schloßberg und Schöckl stehen mehrere Monate still - Neue 2G-Bändchen für die Grazer Innenstadt - Kirche in Tansania: Danke für Hilfe aus Graz

21. Jänner

21. JÄNNER 2022, E-PAPER AUSGABE Getty Quelle: ZAMG 6° Bewölkt und leichte Regenschauer sind möglich. Die Temperaturen in Graz liegen morgen Samstag zwischen -4 und 6 Grad. Schwierig Eklat im Frohnleitner Gemeinderat: Die Neubesetzung des Amtsleiters ließ die SPÖ ausziehen und damit abbrechen. 3 Einfach In der Grazer Innenstadt gibt es nun farbige Bändchen als einheitliche 2G-Kontrolle für alle Geschäfte. 4 Erste Arbeiten laufen bereits Ruine Gösting wird jetzt wieder für Besucher hergerichtet STADT GRAZ, STREET VIEW, LKD STMK Schön. Auf der Burgruine Gösting wurden seit der Übernahme durch die Stadt Graz inzwischen erste Sanierungs- und Sicherungsmaßnahmen durchgeführt. Im Spätsommer bzw. Herbst soll das Ausflugsziel wieder für Besucher zugänglich sein. „Eventburg” wird es laut neuer Rathauskoalition sicher keine. SEITE 2

2022

2021