Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 2 Monaten

21. August 2022

  • Text
  • Riegler
  • Lendplatz
  • Unitiefgarage
  • Trockenheit
  • Hauptplatz
  • Bezirksvorsteher
  • Stadt
  • August
  • Grazer
  • Graz
- Grazer Bezirksvorsteher wollen mehr Macht - Sonntagsfrühstück mit Citymanagerin Verena Hölzlsauer - Ideenkatalog gegen die Trockenheit in Graz - Uni-Tiefgarage ist doch nicht vom Tisch - Ärger über Behinderten-WC auf dem Lendplatz - Grazer Wirtschaftsstadtrat Günter Riegler schlägt Alarm

21. August

21. AUGUST 2022, AUSGABE 34 Kaffee Wir haben mit der neuen Citymanagerin Verena Hölzlsauer beim Sonntagsfrühstück über Italien und Graz gesprochen. 2 Wasser Stadtrat Kurt Hohensinner bringt einige Ideen ins Spiel, um Wasser künftig besser speichern zu können. 6 Bezirksvorsteher wollen Stadt den Stempel aufdrücken Aufstand. Die meisten Grazer Bezirksvorsteher sind mit ihrer Situation unzufrieden. Sie fordern mehr Kompetenzen und ein höheres Bezirksbudget. Mit Ausnahme der KP stehen alle Parteien dieser Forderung positiv gegenüber, der Ball liegt jetzt bei Bürgermeisterin Elke Kahr. SEITEN 4/5 GRAZER VP, SCHERIAU, GETTY (2) Aus Liebe zum Tier seit 2002 365 Tage / 0 – 24 Uhr für Sie erreichbar! novakoeflach.at 3 EURO THERMEN- AKTION FÜR KINDER: gültig bis 11. September Tierkrematorium Lebring – Pusnik-Reininger GmbH Südbahnweg 23, 8403 Lebring Tel.: 03452/222 13, Mobil: 0699/105 40 911 www.tierkrematorium.at • www.pferdekrematorium.at

2022

2021