Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

21. April 2019

  • Text
  • Graz
  • Grazer
  • Wiese
  • April
  • Gehsteig
  • Stadt
  • Pflaster
  • Kinder
  • Menschen
  • Steiermark
- Lendplatz, Kaiserfeldgasse und Zinzendorfgasse: Neue Fußgängerzonen für die Innenstadt - Ärger um längere Tiertransporte - Endlich Toilette für Dom-Kirchgänger - Grazer Kinder werden immer fitter - Überfälle in Graz: Bitte keine Gegenwehr - Für Senioren soll‘s bald eigene Sitzbänke geben - Barrierefreier Zugang zu Öffis in Puntigam gefordert - Aufregung um Wohnbau auf Ex-Giftmüllhalde - Bim im Tunnel: Nicht immer geht das Licht an - Die Fußgängersituation hinkt: Gries geht‘s an - Kulturbaracke in Jakomini wird abgerissen

48 motor www.grazer.at

48 motor www.grazer.at 21. APRIL 2019 A U T O M O T O R Motor Geflüster Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Ford Mustang ist 55 Ford feiert das 55-jährige Jubiläum des Ford Mustang, der mit 113.066 verkauften Autos 2018 das meistverkaufte Sportcoupe der Welt gewesen ist. Bis zum heutigen Tage wurden weltweit mehr als zehn Millionen Exemplare produziert. „Es wurden alle Erwartungen übertroffen, als Ford den Mustang vor 55 Jahren auf den Markt brachte“, sagt Jim Faley, Ford-Präsident Global Markets. „Der Ford Mustang steht für Freiheit und Freude am Autofahren, er ist eine Ikone, sein unverwechselbares Design und das wuchtige Geräusch seines V8-Motors begeistern die Welt.“ Magna-Personalia Mit 1. April hat Frank Klein bei Magna Steyr die Funktion als President Complete Vehicle Manufacturing & Engineering, gemeinsam mit Karl Friedrich Stracke übernommen, der nach über 40 Jahren in verschiedenen Positionen in der Automobilindustrie am 1. Juli 2019 in den Ruhestand wechselt. Damit soll ein fließender Übergang gesichert sein. FORD ..low scty.. Tuning & Motorsport-Messe: Die Besucher können sich rund 5000 verschiedene Boliden ansehen (Bild oben). Stunts (Bild unten) werden auf dem Stuntplatz gezeigt. kk (2) Eine countdown läuft. Am 27. und 28. April macht die größte Tuning & Motorsport- Messe Österreichs auf der Airbase One Halt. Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Dominik Schablas, der Veranstalter der größten österreichischen Tuningund Motorsportmesse, ist voller Vorfreude. Am kommenden Wochenende steigt das ..low scty.. Season Opening im Süden von Graz auf der Airbase One. „Der Grazer“ ist als Medienpartner dabei und 20 Leser können ein Gratisticket gewinnen (siehe Gewinnspielbox). Die Messe ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. So gibt es mit Fior und die Graz 99ers Karl-Friedrich Stracke (li.) übergibt Kommando an Frank Klein. Magna (2) Thomas Mosburger, Martin Karner (beide Autohaus Fior), Bernd Vollmann (General Manager 99ers), Ernst Karner (Fior) Der nächste clevere Coup des in der letzten Saison sensationell erfolgreichen Grazer Eishockeyteams: Mit dem Autohaus Fior in Graz holten sich die Cracks der 99ers einen exklusiven Fahrzeugauscars für die stars . Ab sofort ist Fior exklusiver Fahrzeugbelieferer der statter ins Boot, der gleich vier Marken im Portfolio hat: Citroen, DS, Opel und Peugeot. So kann sich in Zukuft jeder Eishockey-Crack das für ihn optimale Fahrzeug aussuchen. Beim gemeinsamen Foto-Termin waren sowohl der erfolgreiche Head- Coach Doug Mason als auch 99ers-General-Manager Bernd Vollmann von den präsentierten Fahrzeugen begeistert. Die Wahl des künftigen Dienstfahrzeuges wird daher nicht leicht fallen.

21. APRIL 2019 www.grazer.at Season Opening! Million PS! motor 49 der Präsentation des neuen Porsche Cayman GT 4 ClubSport eine Weltpremiere. Zu sehen ist auch Tushek, ein 3,5 Millionen Euro teures Hypercar. Und auf der riesigen Showbühne kann man ein Highlight nach dem anderen erleben. Auf der Messe haben die Tuning- und Motorsportfreunde ein eigenes Areal, es gibt einen lässigen Oldtimer-Bereich, ein 5000 Quadratmeter großer Flugzeughangar steht ebenfalls als Ausstellungsfläche zur Verfügung. Viel Action wird am Stuntplatz geboten. Insgesamt sind eine Million PS auf dieser Messe versammelt. „Star-Guest“ ist Simon Motorsport, die mit dem neuen McLaren 520 S kommen werden. Auf die Besucher wartet auch ein Hochseilklettergarten, Stunt Jump 25 lockt mit 1:1-Tickets – einer zahlt, einer gratis. Die Tuning & Motorsportmesse wird am Samstag um 11.30 Uhr eröffnet und ist Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr geöffnet. G e w i n n s p i e l 10 x 2 Tickets für Autotuningmesse zu gewinnen! Warum Autotuning? E-Mail mit Betreff „Autotuning“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 23.4.2019 Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. Den Besuchern der Messe werden die neuesten Tuning-Trends und Tricks hautnah gezeigt und auf der Showbühne und am Stuntplatz sind die Autos in Action zu sehen. KK www.grazer.at präsentiert Doug Mason (Headcoach) v.l. Graz 99ers. Freude auch im Autohaus Fior: Die ersten Fans der Graz 99ers haben bereits einige Dienstfahrzeuge ihrer Lieblingscracks, die diese nach sechs Monaten bei Fior wieder gegen neue Modelle tauschen, im Autohaus Fior bestellt. kk Kuratorenteam: Eva Kreissl, H. Eberhart und Johannes Maier (v.l.) umJ Alles rund um die Tankstellen ■■ Ab sofort ist es möglich, im Grazer Volkskundemuseum dem Mythos rund um die Tankstelle auf die Spur zu kommen. Die Sonderausstellung „Mythos Tankstelle“ zeigt auch neue Facetten dieses Begegnungsortes. „Wir beleuchten nicht nur die historischen Meilensteine, sondern nehmen auch kulturelle und soziale Dimensionen in den Fokus und greifen damit ein gesellschaftspolitisch relevantes Thema auf“, erklärt Kurator Helmut Eberhart. Zu sehen ist die Ausstellung bisd 6. Jänner 2020.

2022

2021