Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

21. April 2019

  • Text
  • Graz
  • Grazer
  • Wiese
  • April
  • Gehsteig
  • Stadt
  • Pflaster
  • Kinder
  • Menschen
  • Steiermark
- Lendplatz, Kaiserfeldgasse und Zinzendorfgasse: Neue Fußgängerzonen für die Innenstadt - Ärger um längere Tiertransporte - Endlich Toilette für Dom-Kirchgänger - Grazer Kinder werden immer fitter - Überfälle in Graz: Bitte keine Gegenwehr - Für Senioren soll‘s bald eigene Sitzbänke geben - Barrierefreier Zugang zu Öffis in Puntigam gefordert - Aufregung um Wohnbau auf Ex-Giftmüllhalde - Bim im Tunnel: Nicht immer geht das Licht an - Die Fußgängersituation hinkt: Gries geht‘s an - Kulturbaracke in Jakomini wird abgerissen

44 viva ANZEIGE

44 viva ANZEIGE 21. APRIL 2019 „Der Bezug zur Natur und eine nachhaltige Ausrichtung waren uns schon immer sehr wichtig.“ Harald Eisenberger (3) Alfred Pierer und Franz Pierer Geschäftsführer des Almwellness-Hotels Pierer Entspannung in der eigenen Region Die Steiermark bietet Erholung und Entspannung pur. Vor allem bei ruhigen Yogastunden in den Bergen kann man abschalten. Urlaub macht gesund. Wer Erholung und Entspannung sucht, ist in der gesamten Steiermark genau richtig aufgehoben. Die Steiermark hat einiges an Erholung und Entspannung zu bieten. Unzählige Regionen locken Besucher von überall her, um im grünen Herzen Österreichs zu verweilen. Mitten im Grünen und oftmals in den Bergen – da entspannt es sich gleich noch leichter. Wer regelmäßig an der frischen Luft unterwegs ist, tut auch seiner Gesundheit etwas Gutes. Von steirischen Bergen über das Almenland bis hin in die schönsten Weinregionen und Thermalbäder des Landes ist alles möglich. Für Erholung wird definitiv gesorgt!

21. APRIL 2019 ANZEIGE viva 45 Guat schmeckt’s! Nachhaltigkeit und Regionalität werden in der steirischen Küche großgeschrieben. Urlaub macht glücklich In der frischen Natur in der Steiermark kommt der Optimismus wie von alleine. Gerade nach harten Arbeitstagen tut ein Urlaub auf der Alm gut. Frische Luft, Vögelgezwitscher – die Natur ist mit einem im Einklang, die positive Einstellung zum Leben kommt nach noch so anstrengenden Tagen wieder zurück. Alles dreht sich um Genuss, Freude und das eigene Glück. Sich mit sich selbst im Freien zu beschäftigen, auch mit Partner oder Freunden, macht einen einfach glücklich. Bewegung und Sport In der Natur Sport zu treiben, löst in uns ebenfalls Glücksgefühle aus. Die grüne Steiermark bietet unzählige Möglichkeiten, seine Power im Freien auszulassen. Bei einem Aktivurlaub kann man etwa bei diversen Wanderrouten die Berge und Wälder erkunden, mit dem Rad durch die schönsten Weinstraßen düsen oder etwa im frisch duftenden Gras Yoga- Übungen machen. Entspannung pur in der wunderschönen Natur! Danach geht’s zum Relaxen in eine Heilquelle in einem Thermalbad. Auch ein Besuch in der Sauna wirkt befreiend. Regionaler Genuss Die Steiermark ist für ihre gute, regionale und vor allem frische Küche bekannt. Es wird stets saisonal gekocht. Somit variieren die Speisekarten mit jeder Jahreszeit. Hauptsache, frisch und regional kommt es dann auf den Tisch. Die Landeshauptstadt Graz ist immerhin nicht umsonst offizielle „GenussHauptstadt“ Österreichs. Zum köstlichen Gaumenschmaus darf natürlich auch eine echte, steirische Weinbegleitung nicht fehlen. Wenn man sich einmal eine Auszeit in der eigenen Region nimmt, bleibt man auch gesund und munter. Es muss nicht immer ein Langstreckenflug sein, die schönsten Orte schlummern oft vor der eigenen Nase.

2022

2021