7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 10 Monaten

20. September 2020

  • Text
  • Thalia
  • Puzzles
  • Aufsteirern
  • Jungendzentrum
  • Eggenlend
  • Goesting
  • Kreisverkehr
  • Mikroplastik
  • Forschung
  • Corona
  • Covid
  • Oktober
  • Samariterbund
  • Stadt
  • Menschen
  • Steiermark
  • Grazer
  • September
  • Graz
- Samariterbund will Covid-Teststrecken einrichten: Neues Emergency Center für die Corona-Forschung in Graz - Mikroplastik in der Grazer Kläranlage unter die Lupe genommen - Baustart 2021: Kreisverkehr für St. Peter - Gedenkstein für geistig behinderte Nazi-Opfer - Gösting: Aufregung um ÖBB-Verschubarbeiten - Grazerin in der amerikanischen Waldbrand-Hölle - Jugendzentrum EggenLend ist gerettet - Aufsteirern als TV-Spektakel - Steffi Wergers Kultlokal hat neue Chefleut - Puzzles: In der Thalia wird jetzt gespielt

36 sport Philipp

36 sport Philipp Braunegger philipp.braunegger@grazer.at Gut gemacht, aber nicht gut genug ...“ Hartberg-Trainer Markus Schopp darf trotz Europacup-Out gegen Gliwice stolz aufs Team sein. Trotzdem: schade. GEPA(3) Steiermark Trophy www.grazer.at 20. SEPTEMBER 2020 Neustart im Das Grazer Thiem-Team des „Dominators“ Dominic Thiem setzt immer wieder auf Expertise und Tipps aus Graz. Sei es von Herwig Straka und Peter Znenahlik (kl. Bild v. l.) oder Barbara Muhr.GEPA (2) TENNIS-HELD. US-Open-Sieger Dominic Thiem hat sich ein kleines, feines Grazer Team aufgebaut. Von Philipp Braunegger philipp.braunegger@grazer.at Wer von den unzähligen Tennis-„Nachteulen“ vom letzten Sonntag beim am Platz übertragenen Skype-Interview zwischen Sieger US-Open-Triumphator Dominic Thiem und seinem Bruder Moritz genau zugehört hat, weiß, dass sich Österreichs Tennis- Held freut, bald auch in der Steiermark seinen Sieg mit Freunden zu feiern. Kein Wunder, hat Thiem doch seit einigen Jahren viele Kontakte ins Bundesland – und das in erster Linie nach Graz, wo sich inzwischen schon eine Grazer Version des Thiem-Teams befindet. Allen voran natürlich steht Thiems Top-Manager Herwig Straka. Und weiter? Barbara Muhr, Ex-Präsidentin des STTV und jetzt in selber Funktion beim ATC („Austrian Tennis Committee“), wo die besten heimischen Nachwuchs-Tennisathleten reifen werden. Sie ist seit vielen Jahren eine Intima des Thiem-Clans, mit der Familie eng befreundet und stets in engem Austausch mit Karin und Wolfgang Thiem, Dominics Eltern. Muhr sicherte für Moritz Thiem auch dessen Platz beim TC Kern in der heimischen Meisterschaft. „Immer wenn die Thiems in die Steier- mark kommen, schauen sie auch in Graz vorbei“, so Muhr. Und da steht auch stets ein Besuch bei Tennis-Coach Peter Znenahlik am Programm, er betreut Moritz, kennt Dominic ganz genau und steht für Tipps immer bereit. Andreas Leber, Trainer beim STTV und für die Vernetzung der Regionalen Leistungszentren zuständig, holte Dominic schon für Nachwuchs-Sichtungstrainings her, „auch bei unseren ‚NextGenDomi‘-Trainings treffen wir ihn regelmäßig“. In Sachen eigenes Trainerteam steht wiederum der Grazer Mike Reinprecht an Thiems Seite. Und wenn es mal einfach ein Besuch der Landeshauptstadt ganz ohne Racket werden soll, schaut Dominic auch schon mal einfach auf eine Pizza mit Moritz im „Pizzaiolo“ am Dietrichsteinplatz vorbei – wie vor wenigen Wochen. Mit Bruder Moritz ging Thiem kürzlich in Graz auf eine Pizza. INSTAGRAM/THIEM NEU. Für die Basketballerinnen von UBI Graz geht es mit neuer Trainerin wieder los. Sie verrät uns vorweg ihre Spiel-Philosophie. Von Fabian Kleindienst fabian.kleindienst@grazer.at Schon letzte Woche berichteten wir, dass der Spitzensport langsam nach Graz zurückkehrt – so auch beim Basketball und den Damen des UBI Graz, die immerhin als Meister 2019 und Grunddurchgangssieger 2020 in die neue Saison gehen. Bevor es aber für die Basketballerinnen am 4. Oktober gegen die Timberwolves wieder richtig losgeht, kommt es nächsten Sonntag zur ersten Probe – bei der dritte Auflage der Energie Steiermark Trophy im Raiffeisen Sportpark. Trainerin mit Visionen Dabei steht der Saisonstart ganz im Zeichen des Umbruchs. Erfolgstrainer Andrej Kuzma verließ den Verein in Richtung Maribor, stattdessen steht heuer die Engländerin Vanessa Ellis an der Seitenlinie. Diese freut sich auf den Start und gibt einen ersten Einblick in ihre Ideen: „Meine Basketball-Philosophie ist, eine aggressi-

20. SEPTEMBER 2020 www.grazer.at sport 37 HERO➜ Florian Nüssle, Snookerspieler Nur zwei Spieler bekamen eine Wildcard fürs European Masters in Milton Keynes. Einer davon ist der Grazer. Lena Plesiutschnig, Beachvolleyballerin Mit Kollegin Katharina Schützenhöfer war bei der EM in Lettland schon in der Vorrunde Schluss. ZERO ➜ Damen-Basketball ve Verteidigung zu spielen, um den Gegner zu Fehlern zu zwingen und im Angriff mit einer hohen Intensität über schnelle Gegenangriffe zu Korberfolgen zu kommen. Die Energie Steiermark Trophy ist eine gute Gelegenheit, den neuen Stil, den wir in Zukunft spielen werden, zu trainieren und zu verbessern, bevor die Saison startet“, so die Neo-Trainerin. Immerhin geht es gegen den größten Titelkonkurrenten der letzten Jahre: Klosterneuburg. „Somit haben wir bereits vor der Meisterschaft eine kleine Standortbestimmung“, meint UBI-Graz-Obmann Sebastian Eger-Mraulak. Vanessa Ellis Für die Spielerinnen des österreichischen Meisters geht es nächsten Sonntag mit der neuen Trainerin zur ersten Standortbestimmung vor Saisonstart. BERND KOHLMAIER (2) Auf beschwerten Schachbrettern spielt man unter Wasser. ÖBSV Graz-Premiere: Tauchschach ■■ Beim Sport ist alles möglich. Dementsprechend lädt der Österreichische Betriebssport Verband (ÖBSV) heute zum Tauchschach in die Sportunion Steiermark. Die Regeln: Ein Zug dauert so lange, wie man die Luft anhalten kann. Wer da keinen schafft, verliert.

2021