7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 10 Monaten

20. September 2020

  • Text
  • Thalia
  • Puzzles
  • Aufsteirern
  • Jungendzentrum
  • Eggenlend
  • Goesting
  • Kreisverkehr
  • Mikroplastik
  • Forschung
  • Corona
  • Covid
  • Oktober
  • Samariterbund
  • Stadt
  • Menschen
  • Steiermark
  • Grazer
  • September
  • Graz
- Samariterbund will Covid-Teststrecken einrichten: Neues Emergency Center für die Corona-Forschung in Graz - Mikroplastik in der Grazer Kläranlage unter die Lupe genommen - Baustart 2021: Kreisverkehr für St. Peter - Gedenkstein für geistig behinderte Nazi-Opfer - Gösting: Aufregung um ÖBB-Verschubarbeiten - Grazerin in der amerikanischen Waldbrand-Hölle - Jugendzentrum EggenLend ist gerettet - Aufsteirern als TV-Spektakel - Steffi Wergers Kultlokal hat neue Chefleut - Puzzles: In der Thalia wird jetzt gespielt

szene graz 18

szene graz 18 www.grazer.at 20. SEPTEMBER 2020 18 Verena Leitold verena.leitold@grazer.at Die Küche gegen Garten getauscht ■■ Insgesamt waren es sieben Hauben, die die Gäste beim vorgezogenen Erntedankfest in den Morgentaugärten in Andritz bekochten: Die Starköche Harald Irka und Alexander Posch kreierten ein sechsgängiges Menü ganz ohne Strom, mit Zutaten aus den Selbsterntegärten – und das für den guten Zweck zugunsten psychosozialer Vereine. Für die passende Weinbegleitung sorgte Spitzenwinzer Armin Tement. Die Überraschung ist gelungen!“ Vizekanzler außer Dienst Josef Riegler wurde am Donnerstag mit dem Ehrenring des Landes Steiermark ausgezeichnet. Die Feier fand in der Alten Universität mit vielen prominenten Gästen statt. FRANKL Puzzles: In der Thalia wird jetzt gespielt COOL. In der Thalia hat am Freitag die Tagesbar „Puzzles“ aufgesperrt. Philipp und Julian Haiges laden dort zum Spieleabend mit Billard, Darts, Schach und Co. Von Verena Leitold verena.leitold@grazer.at Aufgrund der momentanen Corona-Situation den Kopf in den Sand zu stecken, kommt für Thalia-Chef Philipp Haiges nicht in Frage. Der Nachtgastronom hat kurzerhand umgeschwenkt und ein neues Konzept für seinen Club erarbeitet. Diesen Freitag hat die neue Tagesbar „Puzzles“, die er zusammen mit seinem Bruder Julian führt, eröffnet und die Thalia zur Spielehalle gemacht. Sechs Billard-Tische, zwei Dartsmaschinen, zwei Steeldarts-Scheiben, zwei Drehfußballtische und zahlreiche Brettspiele stehen bereit, um die Grazer zu bespaßen. Künstlerin Dominika Köck hat hat die Wände mit Mickey Mouse und anderen verspielten Motiven gestaltet. Auf der Karte gibt’s etwa Frozen Cocktails, Nachos oder Flammkuchen. Geöffnet ist sieben Tage die Woche von 16 bis 0 Uhr. Der Eingang befindet sich in der Girardigasse: Man kommt über die Terrasse der Flamingo- Bar – so wie man auch in die alte Thalia gegangen ist – in die neuen Räumlichkeiten. Harald Irka, Christian Stadler, Armin Tement, Alexander Posch (v. l.)LIHOTZKY Smart City ist nun eingeweiht ■■ In der neuen My Smart City Graz stieg vergangenes Wochenende die mit Abstand größte Housewarming-Party Österreichs. Mister „Cordula Grün“ Josh heizte den 500 Bewohnern und ihren Gästen ein, die auf den Balkonen feierten. Danach gab’s Silet Disco mit Antenne-DJ Markus Dietrich und DJ Robert Hitch. Alle Fotos auf www.grazer.at Die Betreiber des neuen Puzzles in der Thalia Philipp und Julian Haiges (r.) mit Barchefin Elisabeth Scharmann SCHERIAU Gemütlich Frühstücken in fünf Grazer Lokalen Der „Grazer“-Frühstücks-Pass enthält je 1 Gutschein für: • Das Eggenberg • Ristorante Paradiso • Merano City • Lenz im Lend • Café Restaurant LEO Jetzt schnell sein! Nur noch wenige Exemplare in den teilnehmenden Lokalen sowie im s´Fachl und in den oe-ticket Verkaufsstellen erhältlich! Gültig bis 30. November 2020 5-mal Frühstücken um € 30,– der Grazer Frühstücks- Pass www.grazer.at www.gra

20. SEPTEMBER 2020 www.grazer.at szene graz 19 KK, KANIZAJ Alle Fotos auf www.grazer.at Angelika Ertl-Marko DEN WIEVIELTEN GEBURTSTAG FEIERN SIE? Marion Petric Die TV-Gartenkönigin feierte Alles Gute hieß es am Freitag für diese Woche am 16. September 43 : 54 Comedian Petric. Sie musste schon ihren 43sten. Happy Birthday! 54 Kerzen auf der Torte ausblasen. Wild auf die steirische Küche: Waltraud Hutter, Christof und Herti Grossauer-Widakovich, Franz Grossauer (v. l.) KRUG Frauen gaben (Farb-)Ton an ■ Eine geballte Ladung Frauenpower präsentierte sich bei der Vernissage der „Epic Women“ in der Bakerhouse Gallery. Jolanda Richter, Carola Deutsch, Tamara Kolb, Marion Rauter, Dagmar Beyer, Cinthia Mitterhuber, Valentina Eberhardt, Daniela Jakob, Eva Maria Guggenberger, Andrea Mühlbacher und Julia Hanzl präsentierten ihre neuesten Kunstwerke in der größten Galerie der Steiermark von Künstler Tom Lohner und Manager Klaus Billinger. Omama lockte zahlreiche Besucher ■ Am Dienstag war die derzeit viel diskutierte und besprochene Lisa Eckhart mit ihrem Debütroman „Omama“ im ausverkauften AK- Saal, in den das Literaturhaus aufgrund des Ansturms und der herrschenden Covid-19-Bestimmungen ausgewichen ist. Stadtrat Günter Riegler begrüßte die Kabarettistin und Neo-Schriftstellerin und überreichte der gebürtigen Steirerin den Katalog „360 Graz“ des GrazMuseums. Kabarettistin und Neo-Autorin Lisa Eckhart mit Stadtrat Günter Riegler KK VIPs feierten ganz schön wild ■ „Mir läuft selbst das Wasser im Mund zusammen“, gestand Spitzenkoch Christof Widakovich beim Auftakt zur „Jagd auf den Wilden Genuss“ im Schlossbergrestaurant. GenussHauptstadt-Chefin Waltraud Hutter, der Dritte Landtagspräsident Gerald Deutschmann, Landtagsabgeordnete Sandra Holasek, Stadtförster Peter Bedenk, Holding-Graz-Freizeit-Chef Michael Krainer, Konsul Rudi Roth, Juwelier Klaus Weikhard sowie die Gastronomen Michael Schunko und Toni Legenstein kosteten sich da durch Rehschnitzel, Gams- Bolognese, Hirschbraten und Wildwürstel. Alle Fotos auf www.grazer.at C. Mitterhuber, N. Niederl, V. Eberhardt, D. Jakob, D. Beyer, T. Kolb, J. Richter, J. Hanzl, C. Deutsch, K. Billinger (v. l.) SCHÖNBAUER Alle Fotos auf www.grazer.at Alexander Knoll, Simon Possegger, Judith und Gerald Schwarz (v. l.) JAUK Zwei neue Lokale auf einen Streich ■ Die Eröffnung der beiden neuen aiola-Lokale „Pink Elephant“ (ehemals MM) und Operncafé sorgte Anfang der Woche für Aufsehen in der Innenstadt. Bunte Luftballons und knallige Bodenmarkierungen lotsten die vielen neuen Gäste zum Kosten. ★ ★

2021