Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 10 Monaten

20. Dezember 2021

  • Text
  • Prozess
  • Gak
  • Raiffeisen
  • Center west
  • Bank
  • Klubförderung
  • Ausgaben
  • Finanzen
  • Fpö
  • Tiere
  • Stadt
  • Buchhalterin
  • Mann
  • Morgen
  • Tricky
  • Steiermark
  • Dezember
  • Grazer
  • Graz
- FPÖ Steiermark legte die Finanzen offen - Erste mobile Bankstelle beim Center West eröffnet - GAK-Prozess gestartet: Ex-Buchhalterin alleine auf der Anklagebank

20. Dezember

20. DEZEMBER 2021, E-PAPER AUSGABE Getty Quelle: ZAMG 2° Es ist auch morgen herrlich sonniges Wetter in Graz zu erwarten. Allerdings wird es mit maximal zwei Grad auch ziemlich kalt. Zum ersten Mal I Die steirische FPÖ legte ihre Finanzen offen. Insgesamt wurden 307.000 Euro an Klubförderung ausgegeben. 2 Zum ersten Mal II Jetzt wurde der erste Omikron-Fall in der Steiermark bestätigt. Die neue Corona- Variante wurde in Graz analysiert. 2 GAK-Prozess gestartet: Nur Buchhalterin droht jetzt Verurteilung KK, GEPA (2), FPÖ STEIERMARK/HAUSJELL, GETTY Prozess. Nach 14 Jahren starteten heute die Verhandlungen rund um Steuerhinterziehung, Betrug und Schwarzgeld beim GAK. Nur die Buchhalterin des ehemaligen Bundesligisten sitzt noch auf der Anklagebank. Die Ermittlungen gegen die ehemaligen Präsidenten (im Bild) wurden allesamt eingestellt. SEITE 4

2022

2021