7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 9 Monaten

2. Februar 2020

- 2019 war das Jahr der Raser: 82.000 Mal tappten Grazer in die Radarfalle - Touristen-Orientierung: Fußgänger-Leitsystem kommt im Frühjahr - Ries: „Wir wollen den Zebrastreifen wieder“ - Straflandesgericht ist nun barrierefrei - M1 hat als Martinibar mit neuen Chefs wiedereröffnet - Opernredoute 2020

grazer graz sonntag 38

grazer graz sonntag 38 www.grazer.at 2. FEBRUAR 2020 SO ISST GRAZ „Das Mild“ serviert uns das ... „Marius“-Sandwich Lamprecht und sein „Namensvetter“ KK (2) Der Name Marius soll sich laut lateinischer Herkunft durch einen Bezug zur Seefahrt auszeichnen. Passend für Thomas Pagel vom „Das Mild“ (Stubenberggasse), der uns die gleichnamige Sandwich-Kreation empfohlen hat. Denn Pagel hat eine Leidenschaft für die Region Hamburg. Benannt ist „der Marius“ aber nicht nach Hamburgs St.-Pauli-Kicker-Le gende Ma ri us Ebbers (käme für HSV-Fan Pagel nie in Frage!), sondern nach Mild- Kollege Marius Lamprecht. Die spezielle Note gibt dem kreativen Imbiss das Linsencurry, das bei uns längst nicht mehr nur als warme Hauptmahlzeit beliebt ist, sondern auch als Topping- Creme. „Und die Linsen bringen Glück“, so Pagel. Ob er „seinem“ HSV ein paar Sandwiches schickt? PHIL Zutaten: Linsencurry: 1 Zwiebel, 3 Karotten, 250 g Linsen, Salz, Pfeffer, Currypulver; Tomaten-Aioli: 100 ml Rapsöl, 50 ml Milch, 3–4 getrocknete, eingelegte Tomaten; Sandwichbrot, Salat, Spinat-Ricotta-Creme Zubereitung: Zwiebeln, Karotten, Linsen in Öl anschwitzen, Gewürze dazumischen und leicht anrösten, mit Wasser aufgießen und dick einkochen lassen. Tomaten-Aioli: Milch und Öl im Verhältnis 1:2 in ein hohes Gefäß geben. Getrocknete Tomaten fein hacken und zum Milch-Öl-Gemisch hinzugeben. Mit Mixstab aufmixen. Brot toasten, untere Seite mit Aioli bestreichen, 2 Blatt Salat, dann 4 EL Linsencurry und Spinat-Ricotta- Creme, Deckel drauf und servieren. GRAZWORTRÄTSEL Winterspaß am Gaberl (2 Wörter) steir. Ministerialengeschlecht Krisenzone sehr laut schreien weiblicher Vorname Großmütterchen Stöpsel für ein Fass Abk. für "zirka" Abk. für "Feingold" Stab, Stock Faschingsprinz Protestkundgebung 8 2 ehemalige Terrororganisation der Basken Abk. für "Anrainer" possierlich ein Masthahn 9 in diesem Jahr weiblicher Nachtgeist 3. Grazer Stadtbezirk Internetdomäne der USA geldlich Abk. für "Sankt" englisch für "wenn" Elend, Armut österr. Fluglinie Nährmutter eigenartig hemmungslos 7 1 3 3. Ton der Tonleiter ein Rückscheinbrief rückwärtig Flirt, Liebesabenteuer Schuppenkriechtier alkoholfreies Mischgetränk bäuerlicher Betrieb Location in Eggersdorf Maurerwerkzeug 5 "langes I" Wichtelmännchen Zeichen für Neon zu (Punkt) "... ipso" (von selbst) Ausruf der Erkenntnis leichte Reitertruppe eingeschaltet männlicher Vorname Vorsilbe für "Luft" zur Last fallen bockig, störrisch 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 10 Richter in islamischen Ländern Badegenuss im Museum der Wahrnehmung Sommerakademie in Graz Vorbeter in Moscheen KFZ-Kz. für Güssing Physiker in Graz (Ernst) Insel in der Wüste 6 Abk. für "Zentimeter" Wellnessbad 12 bauliche Veränderung Zeichen für Barium Kosename der Mutter 4 Abk. für "Plural" Lösung der Vorwoche: Palmburg; die Gewinner werden verständigt Rätsellösungen: S. 28 Aktuelles Lösungswort: SUDOKU 2 5 8 7 9 6 1 8 4 2 6 7 3 5 7 3 9 1 4 3 1 7 4 9 6 5 1 71067 Und so geht’s! Jede Ziffer darf in jeder Reihe in jedem Quadrat nur einmal vorkommen. Bleistift spitzen, los geht’s. Viel Spaß! G E W I N N S P I E L Gutschein im Wert von 30 Euro für Restaurant Mangolds zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Rätsel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 5. 2. 2020. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. CATERING & SEMINARE WWW.MANGOLDS.COM C a t e r i n g 11 b e s s e r t ! b u n

2. FEBRUAR 2020 www.grazer.at grazer graz sonntag 39 „GRAZER“-TIPPS FÜR DEN 2. FEBRUAR Sonntagsmarkt in St. Peter Der beliebte Sonntagsmarkt geht wieder über die Bühne! Im Bezirksamt in St. Peter (St.-Peter- Hauptstraße 85) findet er jeden ersten Sonntag im Monat statt. Zu finden ist alles Mögliche, und das von 10 bis 16 Uhr. Langschläferflohmarkt Heute findet wieder der beliebte Langschläferflohmarkt in Eggen berg statt. In angenehmer Atmosphäre wird geschmökert und gustiert. Der Gastrostand verwöhnt die Gäste mit Pikantem und Getränken. Die Konditorei Klescher sorgt für Süßes. Von 10.30 bis 15.30 Uhr am Hofbauerplatz. Findus zieht um Jeden Morgen um 4 Uhr wacht Pettersson durch ein Gequietsche auf. Was heißt Morgen: jede Nacht. Findus hat ein eigenes Bett bekommen, mit hervorragender Federung, auf dem man wunderbar hopsen kann – wild, ungestüm und voller Freude ... So lustig, so gut. Würde Findus’ Bettchen nicht am Fußende eines anderen Bettes stehen, eines großen Bettes, in dem ein Mensch schläft – der alte Pettersson, der um vier Uhr in der Früh gern noch weiterträumen möchte. Pettersson stellt Findus vor die Wahl, mit der Hopserei aufzuhören oder das Bett woanders aufzustellen. Findus entschließt sich, umzuziehen. „Findus zieht um“ erzählt von Geborgenheit und den ersten FRÜHLINGS- ERWACHEN 15 Uhr schubertNEST Der Attemsgarten soll wieder auf Vordermann gebracht werden! Dazu braucht es viele fleißige Hände und kreative Köpfchen. GETTY (2), KK Schritten hinaus in die weite Welt ... Um 11 und um 16 Uhr im Grazer Kindermuseum Frida und Fred. Frühlingserwachen im Attemsgarten Momentan schläft der Attemsgarten auf dem Unicampus noch, aber schon bald kommt der Frühling! Damit der Garten wieder aufblühen kann, möchte man vorbereitet sein! Dafür benötigt es viele fleißige Hände, die dabei helfen, Pflanzen vorzuziehen und den Garten weiter zu gestalten und zu pflegen. Du möchtest dich einbringen und/oder mehr über den Gemeinschaftsgarten und offenen Lernraum erfahren? Dann komm zum Neujahrstreffen, um das Erwachen mitzuplanen. Jeder ist willkommen – egal, ob du studierst oder nicht. Für eine kleine Verpflegung wird gesorgt sein. Um 15 Uhr im schubertNEST WOHIN AM SONNTAG in der Vorklinik der KF-Uni Graz (Harrachgasse 21, EG). Johann Strauß – Die Fledermaus Komische Operette in drei Akten! Einst hat Gabriel von Eisenstein im Zuge eines feuchtfröhlichen Maskenfests seinen Freund Dr. Falke dem öffentlichen Gespött ausgesetzt, denn er ließ ihn – prächtig kostümiert als Fledermaus – seinen Rausch auf einer Parkbank ausschlafen. Das kann Dr. Falke weder vergessen noch verzeihen, und so sinnt er auf finstere Rache: Er lockt Eisensteins Gemahlin Rosalinde und das Stubenmädel Adele auf den Ball des mondänen Prinzen Orlofsky, er verhindert, dass Eisenstein eine siebentägige Arreststrafe antritt, und sich stattdessen bei Orlofsky amüsiert. So nehmen der Privatier, seine Gemahlin und das zu Höhe rem berufene Stubenmädchen eine falsche Identität an und tanzen einander auf der Nase herum. Um 15 Uhr im Opernhaus. Grenzenlose Liebe Im Rahmen der Silent University – Opens Doors präsentiert Theater Wunderpflaster das Stück „Romeo und Julia mal anders“. Karim ist Asylwerber aus Afghanistan. Auf einer Party lernt er Zahra kennen, deren Eltern vor 25 Jahren aus einem arabischen Land geflohen sind. Die beiden kommen sich näher. Doch durch diese Beziehung werden viele Vorurteile wachgerüttelt und es kommt zu Konflikten in der Familie. Dann bekommt Karim einen Brief vom BFA und alles verändert sich ... Um 15 Uhr im Theater am Lend. Super Bowl live im Rox Graz Touchdown! Heute wird der 54. Super Bowl live im Rox Graz übertragen. Welches Team holt sich den prestigeträchtigen Titel? Komm vorbei und erlebe das Finale der US-amerikanischen Profi-Football-Liga live auf den Leinwänden und Bildschirmen im Rox. Grill, Steaks, Burgers and more gibt’s von 18 bis 24 Uhr! Yoga bei Kerzenlicht Yoga bei Kerzenlicht am Sonntag abend mit Christine: Langanhaltende Dehnungen in hüft- und herzöffnenden Positionen mit anschließender kleiner Meditation schließen die Woche ab. Einfach vorbeikommen, keine Anmeldung nötig! Um 18 Uhr im Feel Free Yoga (Hauptplatz 16/ Prokopigasse 2).

2021