Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 5 Monaten

2. Dezember 2021

  • Text
  • Medizinstudium
  • Meduni
  • Studienplätze
  • Lieferservice
  • Gewaltschutz
  • Hummel
  • Capperi
  • Neueröffnung
  • Immobilienmarkt
  • Immobilien
  • Velofood
  • Menschen
  • Stadt
  • Sozialcard
  • Seiersberg
  • Kulturjahr
  • Grazer
  • Dezember
  • Graz
- Großer Zuwachs am Grazer Immobilienmarkt - Neueröffnung: Ex-Capperi wird zur Hummel - Velofood liefert in Graz jetzt Gewaltschutz - Mehr Studienplätze für die Grazer MedUni

8 graz www.grazer.at

8 graz www.grazer.at 2. DEZEMBER 2021 WEIHNACHTSBELEUCHTUNG 850.000 GRAZ 400.000 Lichtpunkte INNSBRUCK Rolfi sucht ein Zuhause Grazer Pfoten Ganz Graz erstrahlt momentan wieder in weihnachtlichem Glanz – daran kann auch der Lockdown nichts ändern. Insgesamt wurden heuer rund 850.000 Lichtpunkte seitens der Stadt installiert – durch die neuen Beleuchtungen in der Herrengasse, Schmiedgasse, Raubergasse, Albrechtgasse und Kalchberggasse sind das fast 250.000 mehr als im Vorjahr. 25.000 sind es alleine am Christbaum am Hauptplatz. Damit haben wir im Vergleich zu unseren Freunden aus Innsbruck ganz schön die Nase vorn: In der Tiroler Landeshauptstadt strahlen rund 400.000 Leuchtpunkte. GRAZ IM STÄDTEVERGLEICH GETTY IMAGES, STADT GRAZ/FISCHER Der kleine Rolfi hat noch große Angst und bleibt daher lieber auf Abstand. Ansonsten ist er sehr sportlich und geschickt – in ihm lauert ein wahrer Kletterprofi. Rolfi sucht ein ruhiges Zuhause, in dem man ihm Zeit und den nötigen Freiraum gibt. Er kennt andere Katzen und würde mit einem tierischen Mitbewohner bestimmt klarkommen. Rolfi zieht gerne um die Häuser, Freigang braucht er also. - 4 Jahre - männlich - Freigang Rolfi ist noch etwas schüchtern und sucht eher ein ruhiges Zuhause. KK Kontakt: Arche Noah www. aktivertierschutz.at Tel. 0676/84 24 17 434 Graz 2021 – Das Sportjahr für alle AM 5.DEZ KRAMPUSLAUF IM GRAZER STADTPARK SportstadtGraz #letsgograz letsgograz.at Sonntag, 5. Dezember von 10 – 16 Uhr Orientierungskarte holen, im Stadtpark alle Krampusstationen finden und köstliche Überraschung schnappen. letsgograz.at/krampuslauf

2. DEZEMBER 2021 www.grazer.at graz 9 Jetzt mitdiskutieren www.facebook.com/derGrazer Nichts Besseres zu tun? Haben die alle keine Arbeit, oder nichts Besseres zu tun, als die Öffis zu blockieren, damit Kinder nicht von der Schule heimkommen oder Arbeitende nicht zur Arbeit kommen? Margit Reiterer * * * Teilnehmer registrieren Man sollte die Teilnehmer registrieren und im Fall einer Corona Infektion nicht behandeln oder nur gegen Bezahlung behandeln. Bernd Angerer * * * Spatzenhirn Das sind vorwiegend Personen mit Spatzenhirn, zu nichts zu gebrauchen aber herumschimpfen. Gerd Edgar * * * Vorfreude Müssen die nicht arbeiten? Bezahlen die Demonstranten jetzt den versäumten Nachhilfeunterricht für meine Tochter? Normal alle Daten aufnehmen und die Leistungen aus öffentlicher Hand sofort streichen. Also ich freue mich auf die Impfpflicht. Birgit Trummer * * * Zeigt sich erst in 3 Tagen Die Idioten marschieren wieder und die Polizei wartet, bis es eskaliert (laut Bericht). Die Infektionszahlen eskalieren halt erst in drei Tagen, wenn die ohne Masken und Abstand (die meisten von ihnen) zusammen kommen. Dann ist es aber zu spät! Michael Schmid * * * Teilweise verständlich Auf der einem Seite ist es nicht ratsam in Pandemiezeiten zu demonstrieren, aber ich verstehe teilweise warum die Leute es tun! Schuld ist die Regierung, weil sie mit ihrer Art und Weise wie sie das Land an die Wand fahren und die Vorbildfunktion mit Füßen treten die Gesellschaft spalten! Klaus Pölzl * * * Grenzenlos Die Dummheit ist echt grenzenlos! Und am besten alle ohne Maske! Barbara Höller Meistkommentierte Geschichte des Tages Schon wieder Corona-Demo Erst am Samstag gab es die bisher größte Corona-Demo in Graz – die Teilnehmerzahlen schwankten da zwischen 10.000 und 30.000 Personen. Gestern Mittwoch, am 2. Dezember, haben sich wieder etliche Demonstranten vor dem steirischen Landtag sowie in der Herrengasse versammelt. Unsere Leser diskutierten wie immer auf Facebook mit. REAKTIONEN & KOMMENTARE KÖSTLICHES ADVENTGEWINNSPIEL Mitmachen und gewinnen! Wir verlosen im Advent Gutscheine für Restaurants in der ganzen Steiermark. Mehr Infos dazu unter www.stvp.at Grafik © Designed by pikisuperstar / Freepik

2022

2021