7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

19. Jänner 2020

  • Text
  • Umgebung
  • Grazer
  • Freizeit
  • Truckstop
  • Konzert
  • Cup
  • Ironman
  • Eiskunstlauf
  • Schwarzl
  • Premstaetten
  • Rathaus
  • Schwarzlsee
  • Darts
  • Scherbinek
  • Graz
  • Halle
  • Gemeinde
Premstätten Spezial: - Eiskunstlauf, Ironman, Darts und Davis Cup: Premstätten ist die sportlichste Gemeinde der Steiermark - Schwarzlsee: Weltstars von Rock bis Techno - culinarius Truckstop: Nachschub für die Gastroszene - Neues Rathaus für Premstätten - Premstätten bekommt ein neues Erholungs- und Freizeitareal

14 premstätten

14 premstätten www.grazer.at 19. JÄNNER 2020 Neues Kompetenzzentrum BAUEN UND WOHNEN. Direkt an der Hauptstraße in Premstätten entsteht gerade ein neues Kompetenzzentrum rund um das Thema Bauen und Wohnen. Die Mieter werden sorgfältig ausgewählt. Die beiden Projektpartner Manfred Kainz und Hartmuth Petschnigg KK (2) Von Valentina Gartner valentina.gartner@grazer.at Es ist fast nicht zu übersehen – an bekannter Stelle mitten an der Hauptstraße in Premstätten entsteht aktuell gerade ein neues Kompetenzzentrum rund um das große Thema Bauen und Wohnen. Manfred Kainz von der CREO Projekt GmbH und der Ziviltechniker Hartmuth Petschnigg haben in knapp einem Jahr einen funktionellen Bau errichtet, der sich einem besonderen Thema widmet. Da die beiden Herren aus dem Bereich Bauen kommen, wissen sie ganz genau, wie wichtig der Austausch zwischen den einzelnen Branchen auf dem Weg von der Planung über den Projektbeginn bis zur Umsetzung und Fertigstellung ist. Das Konzept des „Kompetenzzentrums rund ums Bauen“ spielte für die Bauherren auch bei der Auswahl der Mieter eine wichtige Rolle. In ihrem Gebäude findet man alle notwendigen Unternehmen und Gewerke, egal ob es sich um die Planung, Statik oder um die Errichtung von komplexen Firmen- oder Wohngebäuden handelt. Da die beiden Projektpartner selbst unmittelbare Nachbarn sind, wissen sie auch aus eigener Erfahrung, dass die räumliche Nähe die Kommunikation verbessert und dass somit ressourceneffizient gearbeitet werden kann. Um sich in der komplexen Materie des Bauens auch rechtlich abzusichern, wird das Angebot durch den in der Nähe angesiedelten Rechtsanwalt und Notar abgerundet. So sieht das erste Rendering des neuen Kompetenzzentrums in Premstätten aus. KRAINZ

19. JÄNNER 2020 www.grazer.at premstätten 15 Darts-Elite in Premstätten DIE BESTEN DER WELT. Von 1. bis 3. Mai gastieren die Weltbesten der Darts-Elite bei den Austrian Darts Open 2020 in der Steiermarkhalle in Premstätten. Eine fulminante Stimmung ist garantiert. Die European Tour der Professional Darts Corporation (PDC) geht dieses Jahr in die neunte Saison. Nach der erfolgreichen Premiere 2012 wurde die Turnierserie auf derzeit 13 Wettbewerbe ausgeweitet. Bereits zum dritten Mal gastieren die weltbesten Darts-Spieler in der Steiermarkhalle in Premstätten. Die Austrian Darts Open sind das fünfte von den insgesamt 13 Turnieren, und sie finden von 1. bis 3. Mai in Premstätten statt. Die Austrian Darts Open 2019 gewann der Niederländer Michael van Gerwen. Im span- nungsgeladenen Endspiel siegte van Gerwen mit 8:7 über den Engländer Ian White. Die 16 Dartspieler der PDC Pro-Tour-Rangliste sind automatisch für den Wettbewerb qualifiziert und gemäß ihrer Platzierung für die zweite Runde in Premstätten gesetzt. Außerdem sind die beiden besten Spieler des Gastgeberlandes erstmals automatisch dabei. 30 weitere Teilnehmer werden über eine Kombination von Qualifikationsturnieren ermittelt. Alle Spiele werden wieder auf der Bühne ausgetragen, die gesetzten Spieler greifen in der Steiermarkhalle am Samstag, 2. Mai, in das Geschehen ein. Am Sonntag, 3. Mai, finden die dritte Runde, das Viertel- und das Halbfinale sowie das Finale statt. Alle Spiele bis zum Viertelfinale werden im Format Best of 11 Legs gespielt, das bedeutet, dass derjenige gewinnt, der zuerst sechs Legs (ein Leg braucht 501 Punkte) verbuchen kann. Die Vorschlussrunde wird nun Best of 13 Legs gespielt, das Endspiel im Format Best of 15 Legs. Freitag, 1. Mai, geht es los, gespielt wird von 13 bis 17 Uhr. Der Niederländer Michael van Gerwen siegte im Vorjahr. GEPA (4) Austrian Darts Open 2020 in Premstätten Die Austrian Darts Open 2020 finden zum dritten Mal in der Steiermarkhallel in Premstätten statt. Zu sehen ist die weltbeste Darts-Elite. ■■Ausrichtender Verband: PDC Europe ■■Veranstaltet: seit 2012, Start war in Wiener Neustadt ■■Location 2020: Steiermarkhalle in Premstätten ■■Häufigster Turnier-Gewinner: Michael van Gerwen siegte bei den Austrian Darts Open viermal. ■■Turnier 2019 Steiermarkhalle: Michael van Gerwen aus den Niederlanden siegte mit 8:7 gegen den Engländer Ian White. ■■Ranglisten-Punkte für: PDC Order of Merit, European Tour OoM, Pro Tour OoM ■■Preisgeld: 140.000 Pfund, davon 25.000 Pfund für den Sieger ■■9-Darter: Adrian Lewis (2009)

2021