7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 3 Monaten

17. Oktober 2021

  • Text
  • Armut
  • Advent
  • Standl
  • Stadt
  • Oktober
  • Grazer
  • Graz
- Das sind die beliebtesten Grazer Standl - Politiker vor und nach der Wahl - Armut: Rückgang trotz Corona - Grazer Advent strahlt heuer mit 850.000 Lichtern - Unternehmerinnen des Jahres aus Graz

30 grazer sonntag

30 grazer sonntag www.grazer.at 17. OKTOBER 2021 SO ISST GRAZ Das Restaurant „der Steirer“ präsentiert heute ... ... Wildschweinrücken Jede Ziffer darf in jeder Reihe in jedem Quadrat nur einmal vorkommen. Bleistift spitzen, los geht’s. Viel Spaß! „Steirer“-Küchenchef Helmut Neuhold kocht feinste Gerichte. KK Im Restaurant „der Steirer“ gibt es viele Klassiker der österreichischen und vor allem der steirischen Küche. Heute präsentiert man eine herzhafte Mahlzeit in der kalten Herbstzeit: einen schmackhaften Wildschweinrücken. JB Zutaten für 5-6 Personen: 2 Kilo Wildschweinfleisch (vom Rücken), 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 EL Preiselbeermarmelade, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 Liter Fleischsuppe, 1 Nelkenblatt, Honig, Saucenbinder, Öl (zum Anbraten) Zubereitung: Backofen auf 200 °C vorheizen. Wildschweinrücken gründlich mit kaltem Wasser abwaschen und trockentupfen. Salz und Pfeffer mischen und das Fleisch damit einmassieren. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Wildschweinrücken rundherum scharf anbraten. Fleisch herausnehmen und in einen Bräter legen. Das Bratfett dazugießen. Fleischsuppe erhitzen und über das Fleisch gießen. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und alles 50 Minuten lang im Ofen schmoren lassen. Den Bratensaft nehmen und den Saucenbinder einrühren und die Nelke zugeben. Wenn die Sauce leicht angedickt ist, etwas Honig dazugeben und verrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Wildschweinrücken mit Sauce und der Preiselbeermarmelade anrichten und gemeinsam mit Polentaknödeln und gekochten Kohlsprossen servieren. GRAZWORTRÄTSEL neue Einkaufsgelegenheit im 5. Bezirk Grazer Eishockeymannschaft grüne Lunge von Graz in weißen Flocken zur Erde fallen Gaudi aus, vorbei, abgelaufen "hinken, humpeln" bei Pferden Kirche in der Eisteichsiedlung (2 Wörter) german. Gottheit Palais in der Sporgasse Vorsilbe für "darauf" ab 1869 in Graz lehrender Physiker Straße beim Jakominiplatz 15 2 11 eur. Weltraumorganisation Punkt auf der Tagesordnung Initialen Einsteins † Stadt am Vesuv 12 Grips, Köpfchen ein Dickhäuter 3 männliches Fürwort schottische Inselkette Sachen, die zusammengehören hundert Millimeter 9 biblischer Riese Abk. für "auf Zeit" kleineres Wasserfahrzeug eine Sporenpflanze heimischer Laubbaum Schneemensch im Himalaya 8 Vorsilbe für "weg" Identifikator "Handelsakademie" kontinuierlich Vorsilbe für "vor" 7 kein einziges Mal 4 nahe bei US-Geheimdienst im Internet Abk. f. "New Hampshire" dt. Stadt bei Dortmund 1 2 3 4 5 6 7 8 9 "schwarzes Gold" Persien Advokat Entstehung zur Tat schreiten rechter Nebenfluss der Rhone 100 Quadratmeter Präfektur in Japan vermöge, kraft, vermittels Internetdomäne für Zypern Kübel spießige Falle im Fischköder 13 14 in einer Fuhrwerkkolonne reisen 1 6 ein Außerirdischer spanischer Freudenruf engl. für "trocken" Abk. "Oberinspektor" österr. Gütesiegel Dauerbezug der Zeitung scherzhaft für Russen Abk. für "norwegische Krone" modern französ. für "in" 10 11 12 13 12 14 15 KFZ- Kennz. für Leoben ägypt. Steinpfeiler 10 Grazer "Missen-Mutter" † 2021 (2 Wörter) Lösung der Vorwoche: Muehlgang Rätsellösungen: S. 26 Aktuelles Lösungswort: 2 8 9 6 7 3 1 9 9 3 5 3 4 6 3 8 9 2 1 SUDOKU 4 2 5 1 9 7 1144 Und so geht’s! G E W I N N S P I E L 2 x 2 Drei-Gänge-Menüs von PEP.DELI vom Land zu gewinnen! Wie lautet die Lösung? E-Mail mit Betreff „Rätsel“, Lösung und Telefonnummer an: gewinnspiel@grazer.at Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinn nicht übertragbar. Einsendeschluss: 20. 10. 2021. Gewinner werden telefonisch verständigt und sind mit der Veröffentlichung einverstanden. PEP. deli vom Land. Altbewährtes mit Schwung. Technopark Graz-West 152 8020 Graz deli@pep-graz.at www.pep-graz.at 5

17. OKTOBER 2021 www.grazer.at grazer sonntag 31 „GRAZER“-TIPPS FÜR DEN 17. OKTOBER Steiermark Schau Die große Steiermark Schau geht am 31. Oktober ins Finale. Aus diesem Anlass gibt es heute einen Aktionstag, bei dem man bei freiem Eintritt im Museum für Geschichte, im Volkskundemuseum am Paulustor und im Kunsthaus Graz die Vielfalt unseres Landes aus neuen Blickwinkeln kennenlernen kann. Für die Kleinsten gibt es eine lustige Familien-Rallye mit interaktiven Aufgaben an allen drei Standorten. Wer die Rätsel löst, darf sich über ein kleines Geschenk freuen, das im Kassenbereich abzuholen ist. Hochzeitsmesse Heute dreht sich bei der Wedding Expo Graz alles um den schönsten Tag des Lebens. Bei der Wedding Expo in Graz präsentieren die besten Unternehmen der Branche die neuesten Hochzeitstrends live und zum Anfassen – in Workshops und Vorträgen erfahren die Brautpaare von morgen, was bei einer Hochzeit keinesfalls fehlen darf. Gutscheinhefte mit besonderen Angebo- Aktionen ten und machen den STEIERMARK SCHAU ganztags Grazer Museen Heute gibt es unter anderem im Volkskundemuseum freien Eintritt und ein vielfältiges Programm für alle. GETTY (2), GRAZ TOURISMUS/ TOM LAMM, MILATOVIC Besuch noch lohnenswerter. Die Ausstellung findet in der Alten Universität Graz zwischen 10 und 17 Uhr statt. Quasi-Quasar-Theater Im Frida & Fred Kindermuseum findet auch heute ein Theater um 16 Uhr statt. Diesmal geht es um Mama Muh, eine äußerst ungewöhnliche Kuh. Anstatt mit den anderen Kühen auf der Weide zu grasen, unternimmt sie lieber etwas. Am liebsten gemeinsam mit der Krähe. Sogar einen Besuch in die Stadt unternehmen sie, um die Bibliothek zu besichtigen. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Mobile Ninjas Auch heute kann man wieder die Ninjas des NBC-Graz (Ninpo Bujutsu Club Graz) antreffen, ihnen beim Training zusehen und alle Infos rund um die traditionelle japanische Kampfkunst Ninjutsu einholen – die Kampfkunst der Ninjas und Samurai. Bei kurzen Vorführungen bekommt man einen Einblick in die Vielseitigkeit dieser 800 Jahre alten Kampfkunst und kann auch selbst die eine oder andere WOHIN AM SONNTAG Technik sowie Trainings waffe ausprobieren. Heute sind die Ninjas von 14 bis 17 Uhr am Eisernen Tor anzutreffen. Ein Abend mit Charles Bukowski Charles Bukowski hätte am 16. August 2020 seinen 100. Geburtstag gefeiert. Der Dichter aus Los Angeles gilt als Mythos und Kult und war insbesondere in Europa sehr erfolgreich. Er schrieb in knappem Stil harte, witzige Storys, Romane und Gedichte über das Leben in den Randzonen der bürgerlichen Gesellschaft. Anlässlich seines Geburtstages hat sich Charles „Buk“ Bukowski noch einmal auf den Weg gemacht, um von seinem außergewöhnlichen Leben zu erzählen. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im Theatercafé statt. RADtour Mit den GrazGuides sportlich die Stadt erkunden – mit dem eigenen Rad fährt man zu spannenden Grazer Sportstätten, lernt die Grazer Sportvereine kennen, probiert neue Sportarten aus und erfährt dabei die außergewöhnlichsten Anekdoten, die Graz zu „der Sportstadt“ machen. Heute ist die Nord Tour dran, diese startet beim GAK Tennisclub und endet beim Murbeach. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Mariahilfer Platz. Regional kaufen, regional werben! 175.000 ZEITUNGEN jeden Sonntag 200.000 NUTZER pro Monat auf www.grazer.at 1Million IMPRESSIONEN pro Monat auf www.grazer.at 25.000 FACEBOOK ABONNENTEN 23.000 E-PAPER IMPRESSIONEN täglich Mediadaten www.grazer.at In voller Stärke für Sie und Ihre Zielgruppe. Regional werben, regional kaufen!

2021