Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 2 Monaten

17. März 2022

  • Text
  • Flüchtlinge
  • Gablenzer
  • Kaserne
  • Kinderkrippe
  • Kindergarten
  • Kinderbetreuung
  • Einwohner
  • Bevölkerung
  • Bezirk
  • Innere stadt
  • Straßgang
  • Puntigam
  • Stadt
  • Ukraine
  • Steirischen
  • Steiermark
  • Herbst
  • Degot
  • Grazer
  • Graz
- Mehr Puntigamer und Straßganger, weniger Innenstädter - Neues Grazer Kinderbetreuungspaket vorgestellt - Blumenwiesen in der Gablenzer Kaserne erblühen - Gasteltern für Kinder aus Kriegsgebiet gesucht

17. März

17. MÄRZ 2022, E-PAPER AUSGABE Getty Quelle: ZAMG 11° Es wird bewölkt mit wenig Sonnenschein. Die Temperaturen in Graz steigen morgen Freitag aber auf bis zu 11 Grad. Politik Stadtrat Kurt Hohensinner präsentierte ein Maßnahmenpaket für die städtische Kinderbetreuung. 3 Kultur Die Russin Ekaterina Degot wurde als Intendantin des steirischen herbst für die nächsten fünf Jahre verlängert. 7 17 Prozent mehr Grazer seit 2006: Die meisten zog’s nach Puntigam C&P IMMOBILIEN, STADT GRAZ/FISCHER, J.J. KUCEK Interessant. Ein neues Online-Tool macht die Bevölkerungsentwicklung der letzten 16 Jahre in Graz sichtbar. Seither ist die Einwohnerzahl von 285.314 auf 332.768 gestiegen. Den größten Zuwachs gibt’s in Puntigam, den geringsten in der Inneren Stadt. 73 Prozent sind österreichische Staatsbürger. SEITE 2

2022

2021