7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 5 Monaten

17. Juni 2021

  • Text
  • Puch
  • Kino
  • Griesplatz
  • Regenbogenzebrastreifen
  • Gemeinderat
  • Landesregierung
  • Agenda
  • Corona
  • Lockerungen
  • Nachtgastro
  • Sperrstunde
  • Juli
  • Feuerwehr
  • Steiermark
  • Morgen
  • Austria
  • Grazer
  • Juni
  • Graz
- Sperrstunde fällt, Nachtgastro startet: Lockerungen ab 1. Juli - Agenda für lebenswerte Steiermark präsentiert - Gemeinderat: Regenbogen-Zebrastreifen und Öffi-Neuordnung am Griesplatz - Kinos öffnen morgen mit buntem Programm

6 graz www.grazer.at

6 graz www.grazer.at 17. JUNI 2021 C H R O N I K Blaulicht Report ✏ julian.bernoegger@grazer.at Polizisten im Park Drogen angeboten ■ Dumm gelaufen: Ein 22-Jähriger wurde gestern Nachmittag im Grazer Stadtpark verhaftet, weil er Polizeibeamten Drogen verkaufen wollte. Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität (EGS) führten gestern im Stadtpark eine Schwerpunktstreife durch. Gegen 15.10 Uhr beobachtete die Polizisten den 22-Jährigen dabei, wie er mit Drogen handelte. Der Mann bot auch den Polizisten Cannabis an. Daraufhin wurde er schließlich von den Beamten verhaftet. Der Mann verfügt über keinen festen Wohnsitz. Er wurde anschließend in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Vasoldsberg musste am Dienstag zu einer Fahrzeugbergung ausrücken: Ein Auto krachte in einen Holzstoß. FF VASOLDSBERG Unfall: Pkw prallte gegen Holzstoß ■ In Vasoldsberg im Bezirk Graz-Umgebung ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall: Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet ein Auto von der Straße ab und krachte anschließend am Straßenrand frontal in einen großen Holzstoß. Die Freiwillige Feuerwehr Vasoldsberg wurde alarmiert und rückte umgehend zur Unfallstelle aus. Die Feuerwehrmänner sicherten die Einsatzstelle ab und begannen daraufhin mit der Bergung des verunfallten Fahrzeugs. Das Auto konnte mit Hilfe einer Seilwinde geborgen werden, anschließend reinigten die Feuerwehrmänner noch die Straße. Danach konnten sie wieder ins Rüsthaus einrücken. Der Pkw wurde durch den Frontal-Zusammenstoß beschädigt. Kollision in Gries: Zwei Verletzte ■ Im Grazer Bezirk Gries kam es gestern zu einer Kollision zwischen zwei Autos: Ein 44-Jähriger aus Graz war gegen 15.30 Uhr mit seinem Auto auf der Kindermanngasse in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Der Mann wollte die Kreuzung mit der Ungergasse in gerader Richtung überqueren. Dabei dürfte er allerdings ein anderes Auto übersehen haben, dass eigentlich Vorrang gehabt hätte. In dem anderen Wagen saß ein 32-jähriger Grazer, der auf der Ungergasse in Fahrtrichtung Westen unterwegs war. Die beiden Autos krachten zusammen, bei der Kollision wurden beide Fahrzeuglenker verletzt. Der 32-Jährige erlitt durch den Unfall schwere Verletztungen, der 44-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Nach der Erstversorgung wurde der 32-Jährige ins LKH Graz eingeliefert. Aktion zur Herzsicherheit im Sport – aktueller denn je! GRAZER SPORTMONTAG #10 SAVE A LIFE Was tun, wenn das Herz stehen bleibt? 28. 6. 2021 | 19.30 UHR RAIFFEISEN SPORTPARK (FECHTSAAL) Kostenlose Tickets entweder unter Venuzle oder vor Ort erhältlich partner.venuzle.at/lets-go-graz/courses/63 Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Graz

17. JUNI 2021 www.grazer.at graz 7 Kinos öffnen mit buntem Programm SHOWTIME. Nach langem Warten dürfen sich Filmfans freuen: Morgen starten die Kinos wieder voll durch. Umfangreiches Programm mit Blockbustern, frisches Popcorn und heiße Nachos stehen bereit. Von Valentina Gartner valentina.gartner@grazer.at Am morgigen Freitag, 18. Juni, ist es endlich wieder soweit: Die Kinos öffnen nach langer Corona-Pause wieder ihre Pforten und es heißt endlich „Film ab“. Schon im letzten Jahr musste die Wiedereröffnung um Monate verschoben werden. Für Kinofans gibt es aber noch mehr gute Neuigkeiten, denn mit dem Opening aller Standorte eröffnen auch die Kino-Buffets. Das heißt frisches Popcorn, heiße Nachos, kühle Getränke und viele andere Snacks machen den Kinobesuch wieder zum gewohnten Unterhaltungs-Erlebnis. Top-Blockbuster Morgen geht es neben den Cineplexx-Standorten nun auch endlich in den Dieselkinos in Gleisdorf und Lieboch wieder los. Und das gleich mit einigen Top-Blockbustern, die zum Kinobesuch einladen. Gleich am Startwochenende laden bereits große Hollywood-Blockbuster ein, Filme auf riesiger Leinwand und mit perfekt abgestimmtem Surround-Feeling erleben zu können. „Chaos Walking“ und „Wonder Woman 1984“ bieten hier gleich die ersten großen Actionhits mit echter Starpower: Tom Holland, Daisy Ridley, Gal Gadot und Chris Pine mussten lange genug auf den Auftritt im Kino warten. Der Disney-Hit „Cruella“ bietet perfekte Familienunterhaltung. Emma Stone schlüpft in die Rolle der Bösewichtin aus „101 Dalmatiner“ und gibt der wahnsinnigen Hundefell- Liebhaberin eine Vorgeschichte. Wer es lieber animiert mag, der ist sicher bei „Raya und der letzte Drache“ perfekt aufgehoben, bei dem sich eine kämpferische junge Frau auf die Suche nach einem einzigen noch verbleibenden magischen Fabelwesen seiner Art macht. Fans von Horrorfilmen haben bereits seit Monaten auf die Veröffentlichung von „A quiet Place 2“ gewartet, in dem Emily Blunt wieder schockierendes zu Gesicht bekommt. Snacks & Spaß Die Dieselbrüder eröffneten zudem kürzlich ihr Bowling- Center mit zwölf Bahnen in Lieboch. Auch das Gastronomieangebot wurde erweitert: Das Team von „Hank‘s Bar & Grill“ serviert exzellente American Steaks vom US Beef, saftige Ribs und eine Vielzahl an Burgervariationen. In Gleisodrf gibt‘s ebenso ein Bowling- Center und Speise im Vanilla. Für genug Unterhaltung ist somit gesorgt und der Kinosommer kann mit frischem Popcorn und in angenehm kühlen Sälen beginnen!

2021