Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 9 Monaten

17. August 2021

  • Text
  • Rechnungshof
  • Oevp
  • Fpoe
  • Wahl
  • Eis
  • Sport
  • Morgen
  • Steiermark
  • Shoppingcity
  • Nagl
  • Kages
  • Grazer
  • August
  • Graz
- Kritik vom Rechnungshof: Kaum Öko-Wärme in den steirischen Krankenhäusern - FPÖ präsentiert Wahlplakate - Kick-Off für den großen Grazer Tag des Sports - ÖVP Parteitag: 100 Prozent für Siegfried Nagl - Zwei Jahre Haft für 70 Euro & Eis

4 graz www.grazer.at

4 graz www.grazer.at 17. AUGUST 2021 Alle Fotos auf www.grazer.at Kick-Off für den großen Grazer Tag des Sports „Grazer“-Geschäftsführer Gerhard Goldbrich, Manfred Schaffer (Büro Stadtrat Kurt Hohensinner) und Tag des Sports-Erfinder Rudolf Hinterleitner luden zum Kick-Off. PSEINER STARTSCHUSS. Gestern fanden sich die viele Vertreter verschiedener Sportarten beim Kick-Off zum heurigen Tag des Sports am 26. September im Raiffeisen Sportpark ein. Erste Details sind Von Fabian Kleindienst fabian.kleindienst@grazer.at Fast 100 Sportarten werden sich heuer am 26. September in der Grazer Innenstadt beim „Tag des Sports“ präsentieren. Gestern lud der „Erfinder“, Journalisten-Legende Rudolf Hinterleitner gemeinsam mit „Grazer“-Geschäftsführer Gerhard Goldbrich und Vertretern von Vereinen und Sportfachverbänden zum offiziellen Kick-Off. Dabei wurden die wichtigsten organisatorischen Bereiche besprochen. Hinterleitner gab schon einen Einblick in die Planungen: „Jeder hat die Möglichkeit, seine Sportart auf der Bühne vorzustellen.“ Die Bühne steht am Karmeliterplatz, auch andere Orte wie z.B. die Jahngasse werden bespielt. Im Mittelpunkt steht der Sport. Nachdem zum letzten Tag des Sports vor zwei Jahren 40.000 Besucher kamen, wird auch das Corona- Sicherheitskonzept großgeschrieben: Der Eintritt ist kostenlos, es gilt die 3G-Regel. Dazu soll es eine eigene Teststation und sogar eine Impfstraße geben. Näheres zu ersten Stimmen und den ersten Präsentationsideen aus einzelnen Sportarten gibt es am Sonntag in unserer Printausgabe. Gerald Pototschnig vom Steirischen Rad- und Hugo Schuster (r.) vom Schwimmverband waren neben vielen anderen Funktionären mit dabei. PSEINER derGrazer IMPRESSUM: „der Grazer“ – Unabhängige Wochenzeitung für Graz und Umgebung | Erscheinungsort: Graz | HERAUSGEBER, HERSTELLER & MEDIENINHABER: Media 21 GmbH, Gadollaplatz 1, 8010 Graz; Tel. 0 316/23 21 10 | GESCHÄFTSFÜHRUNG/REDAKTION: Gerhard Goldbrich | CHEFREDAKTION/PROKURA: Tobit Schweighofer (DW 2618) | REDAKTION: Verena Leitold (Leitung E-Paper & Online, 0664/80 666 6691), Vojo Radkovic (0664/ 80 666 6694), Valentina Gartner (0664/80 666 6890), Fabian Kleindienst (0664/80 666 6538), Julian Bernögger (0664/80 666 6690), Nina Wiesmüller (0664/80 666 6918), Redaktion -Fax-DW 2641, redaktion@grazer. at | ANZEIGENANNAHME: Fax 0 316/23 21 10 DW 2627, verkauf@grazer.at | VERKAUF: Michael Midzan (Verkaufsleitung, 0664/80 666 6891), Selina Gartner (Verkaufsleitung, 0664/80 666 6848), Robert Heschl (0664/ 80 666 6897), Mag. Eva Semmler (0664/80 666 6895) | OFFICE MANAGEMENT: Pia Ebert (0664/80 666 6490) | PRODUKTION: Burkhard Leitner | VERBREITETE AUFLAGE PRINT: 175.928 (Der Grazer, wö, ÖAK 2.HJ 2020). | OFFEN- LEGUNG: Die Informationen gemäß § 25 MedienG können unter www.grazer.at/gz/offenlegung-impressum abgerufen werden.

17. AUGUST 2021 www.grazer.at graz 5 C H R O N I K Blaulicht Report ✏ julian.bernoegger@grazer.at 8-Jährige in Graz von Auto erfasst ■ Gestern Nachmittag kam es zu im Bezirk Jakomini zu einem schweren Verkehrsunfall: Ein 26-jähriger Grazer war gegen 13.40 Uhr auf dem Schönaugürtel in Richtung Osten unterwegs. Nach der Kreuzung zur Schönaugasse lief plötzlich ein achtjähriges Mädchen auf die Straße in Richtung der nahegelegenen Straßenbahnhaltestelle. Das Auto des 26-Jährigen prallte mit dem Kind zusammen. Das Mädchen erlitt bei der Kollision mit dem Wagen eine schwere Verletzung am linken Bein. Die Rettung transportierte das Kind anschließend in das LKH Graz. Dort musste es stationär aufgenommen werden. Ein Gewitter riss gestern in der Nacht einen Baum in Kalsdorf um. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr waren schnell vor Ort. FF KALSDORF Mit 217 km/h auf der Autobahn ■ Ein 26-jähriger Raser wurde gestern auf der A2 bei der Abfahrt Raaba aus dem Verkehr gezogen. Der junge Mann fiel gegen 18.10 Uhr einer Zivilstreife auf, weil er mit sehr hoher Geschwindigkeit von der dritten auf die erste Fahrspur wechselte. Dabei überholte er einige Fahrzeuge riskant und wechselte anschließend wie- der auf den dritten Fahrstreifen. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf. Bei der Abfahrt Graz-Ost ergab eine Geschwindigkeitsmessung, dass der 26-jährige Raser mit 217 km/h unterwegs war. Auf dem Streckenabschnitt sind maximal 100 km/h erlaubt. Vor der Abfahrt Raaba konnten die Beamten den jungen Mann schließlich anhalten. Warum er so schnell unterwegs war? Er sagte, dass er seinem Freund einmal zeigen wollte, wie schnell das Auto fahren kann. Seinen Führerschein ist der Mann vorerst los, er wird wegen verschiedenen Übertretungen angezeigt. Fahrraddiebe geschnappt ■ Grazer Polizisten konnten 13 Fahrraddiebstähle aufklären. Die Ermittler haben vier Tatverdächtige (alle 18 und 19 Jahre alt) ausgeforscht, die zwischen März und Mai einen Schaden von rund 23.000 Euro verursacht haben sollen. Die jungen Männer waren teilweise geständig. Unwetter riss Baumstamm um ■ Gegen Mitternacht riss ein Unwetter heute Nacht einen großen Baum in Kalsdorf um. Der Baum blockierte eine Straße, daher rückte die Freiwillige Feuerwehr aus, um ihn wieder zu entfernen. DIE JAHRES- KARTE, DIE MEHR KANN holding-graz.at/linien achtzigzehn | Foto: Lex Karelly | BEZAHLTE ANZEIGE ● Nutzung aller Straßenbahnen und Busse in der Zone 101 inkl. der Schloßbergbahn ● Kostenlose Mitgliedschaft für tim – unser (e-)Carsharing- und Mietauto-Angebot ● ● 20 Euro GrazGutscheine geschenkt – bei Einlösung im tim-Servicecenter bekommt man 1 × 8 oder 2 × 4 (e-)Carsharing-Stunden* Mitgliedschaft im Vorteilsclub der Holding Graz mit zahlreichen Ermäßigungen *Aktion gültig beim Ticketkauf von 1. Juli 2021 bis 30. Juni 2022. Alle Details gibt es online unter: holding-graz.at/linien

2022

2021