7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 8 Monaten

16. April 2021

  • Text
  • Quartiersgarage
  • Dog
  • Hotdog
  • Universitaet
  • Behandlung
  • Thrombose
  • Meduni
  • Ivic
  • April
  • Grazer
  • Graz
- MedUni Graz sorgt international für Aufsehen: Erfolgreiche Behandlung von Thrombose - Sternekoch werkt für Grazer HotDog-Stand - Quartiersgaragen für Graz gefordert

8 graz www.grazer.at

8 graz www.grazer.at 16. APRIL 2021 „Speed Dating“ jetzt online VOLKSKULTUR. Geplant war’s anders, aber coronabedingt gibt’s „Speed Dating“ jetzt online. Zum Kulturjahr 2020 wollte die Volkskultur ursprünglich zu interaktiven Kurzveranstaltungen in die Grazer Bezirke einladen. Am Programm stand das Erleben von Volkskultur in einem Zeitrahmen von maximal 20 Minuten möglichst interaktiv und kurzweilig. Daraus wurde dank Corona nichts, aber nun kann man drei dieser Volkskultur-Speed-Datings online erleben und die Menschen vor dem Schirm sollen aktiv mitmachen. ☞ So gibt es am 27. April um 19 Uhr online „Volkskultur.Speed.Dating: Kling & Klang!“. Wassermusik selbst gespielt. Die Kulturmacher wollen wissen, wie die Mur klingt. Das wird möglich: mit selbstgemachter Wassermusik aus unseren Wohnzimmern. Neugierig? Dann melden Sie sich an! ☞ Weiter geht es am 28. April mit „Volkskultur.Speed.Dating: Alles unter einem Hut!“ Die Grazer Hutmanufaktur Kepka gibt Einblicke. Was Ohrwurm-Single: Das Meer ruft an ■ Hallo, hallo, das Meer ruft an, wann ich wieder kommen kann“, heißt es im neuen Sommer- Ohrwurm „Das Meer ruft an“ von Gernot Resch. Resch: „Die Sehnsucht ist groß! Wir können es kaum mehr erwarten, endlich wieder in Richtung Meer zu starten.“ Weil auch das Meer nicht warten kann, ruft es seine Freunde an … Zur Single gibt es auch wissen wir über traditionelle Hüte? Warum ist der eine Hut ganz spitz und hoch, der andere wiederum breit und flach? Welches Material wird vornehmlich in der Herstellung verwendet und welche Fertigungstechniken sind dafür notwendig? Und was bedeutet es eigentlich, wenn wir damit „nichts am Hut haben“ oder gar „der Hut brennt“? ☞ Letzter Akt in der Speed-Dating-Serie Volkskultur nennt sich am 29. April „Knopf um Knopf“ und entpuppt sich als Schnupperkurs für die Steirische Harmonika. In dieser Mini-Unterrichtseinheit entdecken Sie vielleicht Ihr Talent und werden inspiriert, Ihre Freude an der Musik auszuleben. Ein erster, virtueller Einstieg in die Thematik ist auch ohne Harmonika möglich. Anmeldung erforderlich unter service@ steirisches-volksliedwerk.at oder Tel. 0 316/90 86 35 (beschränkte Teilnehmerzahl!) Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung übermittelt! VOJO Wird lustig: Am 2. Mai macht der Kasperl einen Sonntagsausflug in das Spielzeugland, und da passiert dann so einiges an Überraschungen. KK ein locker gemachtes Video auf Youtube. Gernot Resch ist Produzent, Sänger, Gitarrist, Drummer, Bassist, Keyboarder, Songwriter. Resch: „Ich war zehn Jahre als Co-Produzent und Co-Songwriter bei der EAV, gründete 1997 das fabiton studio in Graz, in dem ich größtenteils Werbespots und Filmmusik produziere, und schreibe weiter Songs.“ Einblicke in den Alltag einer Hutfabrik, wo Fragen über Fragen behandelt und beantwortet werden. Kasperl ist auf nULive ■ Das Grazer Kasperltheater von Raoul Riegler ist gerade im Lockdown sehr aktiv. Neben der Mitwirkung an der Single von Musikcafé Prenner geht der Kasperl ins Internet und bringt seine Abenteuer auf der Online-Plattform „nULive“ Einst agierte er für die EAV, jetzt macht der Musik-Tausendsassa Gernot Resch hin und wieder Singles, wie etwa „Das Meer ruft an“. SINGLECOVER RAUCH (früher ONlive). Gleich heute, Sonntag, 18. April, geht es los: Da heißt es um 17 Uhr „Kasperl und die Räuber“ (Tickets auf www.nulive.at). Nur 100 Besucher können dabei sein und auch schöne Preise gewinnen. Daher rasch anmelden.

E-PAPER Die Tageszeitung für Graz. • AKTUELLE NEWS aus Graz und Umgebung KOMPAKT auf einen Blick • Gratis downloaden, gratis lesen • Alle „Grazer“-Ausgaben im Archiv • Für Apple und Android Hier gehts zum Download: Zu viele Menschen Im Stadtpark wurden rund fünfzig Anzeigen verteilt, weil nach 20 Uhr noch ohne Abstand gefeiert wurde. 5, 7 2. APRIL 2021, E-PAPER AUSGABE Zu wenige Jobs Die Arbeitslosenzahlen in Graz stabilisieren sich. Junge können aufatmen, Ältere kämpfen jedoch weiter. 4 Baustart für den Pavillion in Reininghaus Spannend. Die Bauarbeiten für den Pavi lon im neuen Stadtteil Reininghaus haben begonnen. Direkt neben der UNESCO-Esplanade und dem neuen Reininghaus-Park gelegen, wird er aus Holz und Glas errichtet. Vier Straßenbahnhalteste len wird es bis Ende November dort geben. SEITE 3 Que le: ZAMG Ge ty HOHENSINN ARCHITEKTUR ZT GMBH, STR ET VIEW, , KK 11° Am Karsamstag bleibt es zwar trocken, es wird a lerdings deutlich kühler. Es ist mit Temperaturen von maximal 11° zu rechnen. www.grazer.at

2021