7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 5 Monaten

15. Juli 2021

  • Text
  • Hart
  • Eggenlend
  • Jugendzentrum
  • Viertelfest
  • Jakomini
  • Disko
  • Heart
  • Cluster
  • Corona
  • Sommer
  • Kinos
  • Geschichte
  • Stadt
  • Personen
  • Grazer
  • Morgen
  • Juli
  • Graz
- Corona-Cluster in Grazer Diskothek Heart befürchtet - Viertelfest in Jakomini - „Neues" Jugendzentrum EggenLend eröffnet - Hart bei Graz: Debatte um Zentrumsverkehr

THE

THE UNHOLY_Hautplakat_Print_LA1_v1_Proof_PSOcV3.indd 1 21.05.21 11:10 10 graz www.grazer.at 15. JULI 2021 Morgen, 16. Juli, 21.30 Uhr „Grazer“ Drive-In-Cinema The Unholy HORROR. Nichts für schwache Nerven ist morgen im „Grazer“-Autokino der Film „The Unholy“. D ie taubstumme Alice kann nach einer angeblichen Begegnung mit der Jungfrau Maria plötzlich wieder hören, sprechen und zudem sogar Kranke heilen. Der in Ungnade gefallene Journalist Gerry Fenn wird auf die Geschichte aufmerksam und hofft, seine Karriere dadurch wiederbeleben zu können. Er reist nach New England, um Nachforschungen anzustellen muss sich schon bald mit der Frage beschäftigen, ob die Ereignisse wirklich das Werk der Jungfrau Maria oder von etwas Bösem sind. Produziert wurde „The Unholy“ von Sam Raimi, Rob Tapert und Evan Spiliotopoulos, der auch das Drehbuch schrieb sowie Regie führte. Der Film basiert auf dem Bestseller „Shrine“ von James Herbert. Als ausführende Produzenten fungierten Andrea Ajemian und Romel Adam. Die Hauptrollen spielen Jeffrey Dean Morgan, Katie Aselton, William Sadler und Cricket Brown. In weiteren Rollen sind Diogo Morgado sowie Cary Elwes zu sehen. Der Film feierte am 2. April in den USA Premiere. Jetzt kommt der Horrorfilm auch in unsere Kinos und im Autokino „Grazer“ Drive-In-Cinema ist der Film einer der Blockbuster. Filmstart morgen Freitag, 16. Juli ist um 21.30 Uhr. FOTO SONY PICTURES ENTERTAINMENT INC

15. JULI 2021 www.grazer.at graz 11 Ausblick Was morgen in Graz wichtig ist ■ Morgen Freitag ist Stichtag für die Gemeinderatswahl am 26. September. Das bedeutet, dass morgen das Wählerverzeichnis erstellt wird und demnach all jene Personen wahlberechtigt sind, die morgen ihren Hauptwohnsitz in Graz haben, spätestens zum Wahltermin das 16. Lebensjahr vollenden und EU-Staatsbürger sind. Alle, die bis zum 26. September umziehen, bleiben an der alten Adresse wahlberechtigt. ■ Wie wichtig ist den Steirern der Klimaschutz? Wie stark sind sie vom Klimawandel und seinen Folgen bereits heute betroffen? Hat der Klimaschutz neben der Corona-Pandemie an Bedeutung verloren oder ist er gar wichtiger geworden? Diese und viele andere Fragen wurden bereits zum zweiten Mal im Auftrag von Klimaschutz-Landesrätin Ursula Lackner im Rahmen einer repräsentativen Umfrage gestellt. Die Ergebnisse werden morgen präsentiert. ■ Unter dem Motto „Politik einer neuen Generation“ laden Neos- Klubobmann Niko Swatek und der neue Generalsekretär Douglas Hoyos morgen zur Präsentation ihrer neuen Sommerkampagne. ■ Morgen wird auf den Kasematten die „Italienische Nacht“ gefeiert. Italohits von Zucchero, Laura Pausini, Al Bano & Romina Power, Andrea Bocelli, Ramazzotti, Pavarotti werden dargeboten von Insieme. Morgen ist der Stichtag für die kommende Gemeinderatswahl. Es wird ein Wählerverzeichnis mit allen wahlberechtigten Personen erstellt. KK ■ Im Autokino am Dach des Citypark ist morgen der Horrorfilm „The Unholy“ zu sehen. Es gibt noch Restkarten.

2021